Autor im Porträt

Toptitel von Manfred Lütz

Neue Irre! - Wir behandeln die Falschen, unser Problem sind die Normalen

Broschiertes Buch
Der aktuelle Bestseller zur Weltlage jetzt als Taschenbuch!
Kim Jong Un in Nordkorea, Jair Bolsonaro in Brasilien, bis vor Kurzem auch Donald Trump in den USA - weltweit scheint der Irrsinn zuzunehmen. Kann man etwas dagegen tun, und sind die überhaupt wirklich verrückt? Was vor zehn Jahren noch eher Promis aus der zweiten Reihe betraf, hat es jetzt in die Chefsessel dieser Welt geschafft. Da war eine komplette Aktualisierung unvermeidlich. Der Irrsinn hat die Macht übernommen. Was sagt ein Psychiater dazu?
Aber auch Psychiatrie und Psychotherapie haben weitere Fortschritte gemacht. So bringt »Neue Irre!« den aktuellen Stand der Wissenschaft: Alle Psycho-Diagnosen, alle Psycho-Therapien und das in bewährt kurzweiliger und allgemein verständlicher Form. Was ist Depression wirklich, was sind Angststörungen, was ist Schizophrenie, was tut man gegen Sucht, vor allem gegen die neuen Süchte, und schließlich: Ist Burnout out? Der renommierte Psychiater und Bestseller-Autor Manfred Lütz bringt Licht ins Dunkel des allgemeinen Wahnsinns.
…mehr

 

12,00 €

 

Der Skandal der Skandale

Broschiertes Buch
Die skandalträchtige Geschichte des Christentums - erzählt wie ein Krimi.
Das Christentum ist heute in den Köpfen vieler Menschen vor allem verbunden mit dem Wissen um Kreuzzüge, Inquisition, Hexenverfolgung und den Missbrauchsskandalen der letzten Jahre. Viele Christen schämen sich gar für die eigene Religionsgeschichte. Doch was ist wirklich dran an all diesen Skandalen? Dieser Frage geht Manfred Lütz in seinem fulminanten Buch nach und erzählt damit die spektakuläre Geschichte des Christentums auf den Grundlagen der aktuellen Forschung noch einmal neu.
Wie konnte eine kleine jüdische Sekte im römischen Reich zur Weltreligion werden? Was steckte wirklich hinter den Kreuzzügen? Wie steht es heute um das Zölibat, die Frauen in der Kirche, die Sexualmoral und die Unfehlbarkeit des Papstes?
Der Bestseller von einem der meistgelesenen Sachbuchautoren unserer Zeit, jetzt im Taschenbuch. "Ein Aufklärungsbuch für jeden, der die geistigen Wurzeln Europas verstehen will, ein einzigartiges Bildungserlebnis, erzählt wie ein Krimi." Der Freitag
…mehr

 

14,99 €

 

Manfred Lütz

Lütz, ManfredDr. med. Dipl. theol. Manfred Lütz ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Theologe und Kabarettist. Seit 1997 ist er Chefarzt des Alexianer-Krankenhauses in Köln. Er publizierte zahlreiche Bestseller, darunter 2002 Lebenslust - Wider die Diätsadisten, den Gesundheitswahn und den Fitnesskult und 2007 Gott - Eine kleine Geschichte des Größten, für das er den internationalen Literaturpreis Corine erhielt. Mit Irre! Wir behandeln die Falschen, unser Problem sind die Normalen führte er 2009 wochenlang die Bestsellerlisten an. 2012 erschien Bluff - Die Fälschung der Welt, das ebenfalls zum Erfolgsbuch wurde. Er berät große Wirtschaftsunternehmen. 1981 gründete er eine integrative Behindertengruppe, für die er seitdem ehrenamtlich tätig ist.

Psychiater, Psychotherapeut, Theologe und Buchautor Manfred Lütz

Arzt, Theologe und Buchautor: Manfred Lütz


Manfred Lütz wurde am 18. März 1954 in Bonn geboren und ist Psychiater, Psychotherapeut, römisch-katholischer Theologe und Buchautor. Seit über 20 Jahren leitet Lütz in Köln das Alexianer-Krankenhaus, ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie.
Als Sohn von Jurist Manfred Lütz senior und Apothekerin Mechthildis Freiin von Quernheim ist Manfred Lütz seit 1995 mit Isabelle Prinzessin zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg verheiratet. Sie leben in Bornheim bei Bonn und haben zwei Töchter.
Manfred LützManfred Lütz studierte Medizin, Philosophie und katholische Theologie. 1979 erlangt er seine Approbation als Arzt und 1982 sein Diplom in katholischer Theologie. Anfangs war Manfred Lütz als Facharzt für Nervenheilkunde, später auch für Psychiatrie und Psychotherapie tätig. 1989 wurde Lütz zum Oberarzt der psychiatrischen Abteilung des Marien-Hospitals in Euskirchen sowie zum Leitenden Arzt der Klinik Sankt Martin in Euskirchen-Stotzheim befördert. Im Alexianer-Krankenhaus ist Manfred Lütz seit 1997 Chefarzt.

Erfolgreiche Manfred Lütz Bücher


Seit 2002 ist Dr. med. Dipl. theol. Manfred
mehr