Nach dem Sommer / Mercy Falls Bd.1 - Stiefvater, Maggie
Zur Bildergalerie
9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

52 Kundenbewertungen

Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe nach Mercy Falls zurückkehren und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. Ganz in der Nähe und doch unerreichbar, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. Es ist September, als Grace und Sam sich verlieben. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher und mit ihm den endgültigen Abschied.
Mit Nach dem Sommer schafft Maggie Stiefvater ein großartiges Liebespaar, das weltweit Millionen Leser
…mehr

Produktbeschreibung
Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe nach Mercy Falls zurückkehren und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf.
Ganz in der Nähe und doch unerreichbar, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit.
Es ist September, als Grace und Sam sich verlieben. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher und mit ihm den endgültigen Abschied.

Mit Nach dem Sommer schafft Maggie Stiefvater ein großartiges Liebespaar, das weltweit Millionen Leser begeistert hat.

Nach dem Sommer ist der erste Band einer Trilogie.

Mehr Infos rund ums Buch unter:
www.maggiestiefvater.de
  • Produktdetails
  • Mercy Falls Bd.1
  • Verlag: Script5
  • Artikelnr. des Verlages: 0167
  • Seitenzahl: 420
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: 17. Februar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 35mm
  • Gewicht: 396g
  • ISBN-13: 9783839001677
  • ISBN-10: 3839001676
  • Artikelnr.: 40082707
Autorenporträt
Maggie Stiefvater, geb. im November 1981 in Virginia, verlebte eine nach eigenen Worten sehr chaotische aber sehr kreative und musisch geprägte Kindheit und Jugend. Nach dem College versuchte sie u.a. als Kellnerin, Zeichenlehrerin beruflich Fuß zu fassen. Doch sehr bald schon meldeten sich ihre kreativen Talente und verlangten, ausgelebt zu werden zunächst als Musikerin und Songwriterin, dann zunehmend als bildende Künstlerin. Für ihre künstlerischen Arbeiten wurde sie inzwischen mit einigen wichtigen Preisen ausgezeichnet. Seit 2007 hat sich Stiefvater aufs Schreiben konzentriert und zählt inzwischen zu den erfolgreichsten Autorinnen der Romantasy.