Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Bücherratte
Wohnort: Bautzen
Über mich: Hallo, ich bin Bücherratte. Ich bewerte für Sie nicht nur Bücher, nein, sondern auch DVDs, CDs, Malen nach Zahlen, Crystal Puzzles und noch vieles mehr.
Danksagungen: 229 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 131 Bewertungen
Bewertung vom 28.12.2014
Wolfblood - Verwandlung bei Vollmond: Staffel 1 (3 Discs)
Diverse

Wolfblood - Verwandlung bei Vollmond: Staffel 1 (3 Discs)


ausgezeichnet

Wolfblood - Verwandlung bei Vollmond: Staffel 1 (3 Discs)

Maddy lebt in Stoneybridge. Sie und ihre Familie hüten ein großes Geheimnis, dass wirklich KEINER erfahren darf: Sie sind Wolfblüter - also Werwölfe. Maddy darf mit niemandem darüber reden, als plötzlich Rhydian auftaucht. Er dachte immer, er ist der einzige auf der Welt, der sich in einen Wolf verwandeln kann. Maddy erkennt, wer/was er ist ...

Ich liebe Wolfblood. Es ist spannend, schön, traurig...
Viel Spaß beim Gucken!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 28.12.2014
Cake-Pops
Schmedes, Christa

Cake-Pops


gut

Cake-Pops

Ich finde dieses Buch für Einsteiger gut, denn es sind sehr einfache Verzierungstipps, denn wie man auf einen Cake-Pop Streusel draufmacht ist klar. Es sind also sehr einfache Rezepte, die aber sehr lecker sind.

Wenn man noch eine Silikonform und Stiele braucht, gibt es dazu mit dem Buch ein Set.
-->ISBN-13: 9783833838774
-->ISBN-10: 3833838779
-->Best.Nr.: 39888885

Viel Spaß beim Backen!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 28.12.2014
Cake-Pop-Set
Schmedes, Christa

Cake-Pop-Set


ausgezeichnet

Cake-Pop-Set

Ich liebe Cake-Pops... und besonders leicht funktioniert es mit der Silikonform. Schöne Kugelform, leicht sauber zu machen. Das zugehörige Buch ist gut geeignet, wenn man noch kein anderes hat, sonst wären es mir zu wenige Rezepte. Die Stiele sind wiederverwendbar und der Ständer ist zwar nur aus Pappe, aber er hält die Cake-Pops.

Einfach super!!!

4 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 15.11.2014
Die Prophezeiung / Das Tal Season 1 Bd.4 (4 Audio-CDs)
Kuhn, Krystyna

Die Prophezeiung / Das Tal Season 1 Bd.4 (4 Audio-CDs)


ausgezeichnet

Die Prophezeiung / Das Tal Season 1 Bd.4 (4 Audio-CDs)

Im Tal ist ist Frühling geworden und Katie ist richtig glücklich.. dann aber verschwindet Ben und kommt völlig verändert zurück - er ist nicht mehr er selbst. Wo war er und was ist passiert? Die Freunde merken, Ben hat etwas über die Vergangenheit des Tals auf dem Ghost rausgefunden - was alle sehr verunsichert. Denn oben auf dem Ghost liegt eine Tote, die vor 30 Jahren verschwunden ist.


Ich finde diese CD super spannend, gruselig und schön...
Ich empfehle es an die weiter, die Action, Gruselstorys und Abenteuer mögen.

Bewertung vom 14.11.2014
Liebe ist ein Nashorn oder: Der längste peinlichste Liebesbrief der Welt
Leistenschneider, Ulrike

Liebe ist ein Nashorn oder: Der längste peinlichste Liebesbrief der Welt


gut

Liebe ist ein Nashorn oder: Der längste peinlichste Liebesbrief der Welt

Lea ist zum ersten Mal verliebt und schreibt deswegen einen Liebesbrief, den Jan (in ihn ist Lea verliebt) jedoch niemals sehen darf! Immer wenn sie Jan begegnet, denkt sie, sie hätte Nashörner in ihrem Bauch - obwohl alle sagen, es fühlt sich an, als hätte man Schmetterlinge im Bauch. Lea's beste Freundin sagt: Die wichtigste Regel ist- Er darf niemals merken, das sie auf ihn steht.


Ich finde das Buch gut, jedoch ist es nicht so meins.
Ich empfehle es an die weiter, die gerne Comics und Liebesgeschichten lesen.

Bewertung vom 14.11.2014
Indigosommer
Babendererde, Antje

Indigosommer


ausgezeichnet

Indigosommer

Smilla stammt aus Deutschland, ist jedoch für 1 Jahr als Austauschschülerin in den USA. In der Familie in der sie für dieses Jahr lebt, kennt sie schon und deshalb nehmen die Freunde Smilla mit zum Surf-Urlaub nach La Push.
Als Alec, Josh, Mark, Janice, Laura, Brandee und Smilla angekommen sind, bemerkt Smilla, dass die Quileute (die Einheimischen) ihnen nur feindselige Blicke zuwerfen. Sie fragt sich "Warum?".
Als Smilla es dann erfährt, ist sie schockiert.


Ich finde dieses Buch super.
Wenn man einmal anfängt zu lesen, kann man nicht mehr aufhören!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.11.2014
Heaven - Stadt der Feen
Marzi, Christoph

Heaven - Stadt der Feen


sehr gut

Heaven - Stadt der Feen

Heaven liebt den Sternenhimmel, den dieser verbindet sie und ihre verstorbene Mutter. Beide liebten ihn. Also steigt Heaven auf ein Hochhaus und schaut durch ihr Teleskop. Dabei merkt sie nicht, dass sich zwei Männer anschleichen. Sie halten sie fest und der eine schneidet ihr das Herz mit einem Messer heraus. Doch Heaven stirbt nicht - nein, sich rennt weg... Unterweg trifft sie auf David, dessen zu Hause auf den Dächern Londons ist. Er glaubt die Geschichte nicht... aber im Krankenhaus finden die Ärzte auch keinen Herzschlag. Und schon sind David und Heaven auf der Flucht vor.... ja, vor wem?


Ich finde dieses Buch sehr spannend und gruselig.
Jedoch war der Anfang sehr langweilig, denn dort war alles so ausführlich geschrieben, was man eigentlich nicht wissen musste.
Ich empfehle es an die weiter, die Gruselstory's lieben.