Im Bann des Ozeans - Hofrichter, Robert
Zur Bildergalerie

20,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

4 Kundenbewertungen

"Eine unvergessliche Exkursion - versprochen." (Robert Hofrichter)
1.337.323.000 Kubikkilometer - so viel Wasser enthalten in etwa die Ozeane dieser Welt. Gigantische Badewannen, die nicht nur Künstler und Poeten, sondern vor allem Meeresforscher und Biologen faszinieren. Robert Hofrichter ist einer von ihnen und hier erzählt er die spannendsten Geschichten aus dem nassen Kosmos, der die Erde umgibt. Wir lesen von seltsamen Lebensentwürfen und sonderbaren Sex-Praktiken in einem verbeulten Ozean, lernen freundliche Haie und übelgelaunte Delphine kennen, erfahren mehr über Monsterwellen, die…mehr

Produktbeschreibung
"Eine unvergessliche Exkursion - versprochen." (Robert Hofrichter)

1.337.323.000 Kubikkilometer - so viel Wasser enthalten in etwa die Ozeane dieser Welt. Gigantische Badewannen, die nicht nur Künstler und Poeten, sondern vor allem Meeresforscher und Biologen faszinieren. Robert Hofrichter ist einer von ihnen und hier erzählt er die spannendsten Geschichten aus dem nassen Kosmos, der die Erde umgibt. Wir lesen von seltsamen Lebensentwürfen und sonderbaren Sex-Praktiken in einem verbeulten Ozean, lernen freundliche Haie und übelgelaunte Delphine kennen, erfahren mehr über Monsterwellen, die Ungeheuer der Tiefe und die Geschichte der Quellen allen Lebens. Ein Buch, so aufregend wie ein Tauchgang in die Tiefsee!

Die Geheimnisse des Ozeans
Geschichten vom Schrecken und der Schönheit der See
Ein Buch wie das Meer - abwechslungsreich und belebend
Mit vierfarbigem Bildteil

  • Produktdetails
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus
  • Seitenzahl: 240
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 240 S. Mit 16-seitigem vierfarbigen Bildteil. 215 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 142mm x 25mm
  • Gewicht: 452g
  • ISBN-13: 9783579086781
  • ISBN-10: 3579086782
  • Artikelnr.: 49953011
Autorenporträt
Robert Hofrichter ist Biologe und Buchautor in Salzburg. Er hat an der Universität Salzburg geforscht und leitet regelmäßig Kurse und Exkursionen im Bereich der Meeresbiologie, insbesondere zur Unterwasserwelt des Mittelmeeres. Im Mittelpunkt seines wissenschaftlichen Interesses stehen die Ökologie aquatischer Lebensräume, die Meeresbiologie, das Mittelmeer und seine Unterwasserwelt sowie Ichthyologie und Herpetologie. Er hat sich auch als freier Journalist, Naturfotograf und Buchautor einen Namen gemacht.