Schweinskopf al dente / Franz Eberhofer Bd.3 (4 Audio-CDs) - Falk, Rita
Zur Bildergalerie
17,45 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
9 °P sammeln


    Audio CD

18 Kundenbewertungen

Was für eine Sauerei! Als Richter Moratschek zu Bett gehen will, findet er dort statt seiner Schlafmütze einen blutigen Schweinskopf. Schnell steht fest: Der »Don Corleone« von Niederkaltenkirchen kann nur Dr. Küstner sein, der von Moratschek wegen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt wurde und sich nun rächen will. Kommissar Franz Eberhofer würde lieber Omas Schweinebraten genießen, muss sich aber auf die Spur des gefährlichen »Paten« begeben, die ihn bis nach Italien führt.
Der dritte Fall für den Eberhofer Franzl - Regionalkrimi-Kult gelesen von Star-Sprecher Christian Tramitz.
…mehr

Produktbeschreibung
Was für eine Sauerei! Als Richter Moratschek zu Bett gehen will, findet er dort statt seiner Schlafmütze einen blutigen Schweinskopf. Schnell steht fest: Der »Don Corleone« von Niederkaltenkirchen kann nur Dr. Küstner sein, der von Moratschek wegen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt wurde und sich nun rächen will. Kommissar Franz Eberhofer würde lieber Omas Schweinebraten genießen, muss sich aber auf die Spur des gefährlichen »Paten« begeben, die ihn bis nach Italien führt.

Der dritte Fall für den Eberhofer Franzl - Regionalkrimi-Kult gelesen von Star-Sprecher Christian Tramitz.
  • Produktdetails
  • Verlag: Der Audio Verlag, Dav
  • Anzahl: 4 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 300 Min.
  • Erscheinungstermin: November 2011
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783862311040
  • Artikelnr.: 33349328
Autorenporträt
Falk, RitaRita Falk, Jahrgang 1964, geboren in Oberammergau, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Mit ihren Provinzkrimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen 'Hannes' und 'Funkenflieger' hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben - weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Höchst erfolgreiche Kino-Verfilmung der Eberhofer-Serie mit Sebastian Bezzl und Simon Schwarz in den Hauptrollen.
Trackliste
CD 1
1Schweinskopf al dente00:03:12
2Schweinskopf al dente00:04:14
3Schweinskopf al dente00:04:26
4Schweinskopf al dente00:03:31
5Schweinskopf al dente00:03:54
6Schweinskopf al dente00:03:50
7Schweinskopf al dente00:03:20
8Schweinskopf al dente00:03:11
9Schweinskopf al dente00:04:19
10Schweinskopf al dente00:04:36
11Schweinskopf al dente00:03:49
12Schweinskopf al dente00:03:48
13Schweinskopf al dente00:04:49
14Schweinskopf al dente00:05:55
15Schweinskopf al dente00:05:56
16Schweinskopf al dente00:05:24
17Schweinskopf al dente00:04:27
18Schweinskopf al dente00:02:33
CD 2
1Schweinskopf al dente00:04:22
2Schweinskopf al dente00:04:18
3Schweinskopf al dente00:03:58
4Schweinskopf al dente00:02:17
5Schweinskopf al dente00:03:33
6Schweinskopf al dente00:04:34
7Schweinskopf al dente00:04:44
8Schweinskopf al dente00:03:52
9Schweinskopf al dente00:04:32
10Schweinskopf al dente00:03:33
11Schweinskopf al dente00:04:29
12Schweinskopf al dente00:02:48
13Schweinskopf al dente00:03:33
14Schweinskopf al dente00:03:14
15Schweinskopf al dente00:02:46
16Schweinskopf al dente00:03:56
17Schweinskopf al dente00:03:09
18Schweinskopf al dente00:05:47
19Schweinskopf al dente00:01:59
20Schweinskopf al dente00:05:37
CD 3
1Schweinskopf al dente00:04:28
2Schweinskopf al dente00:05:02
3Schweinskopf al dente00:01:55
4Schweinskopf al dente00:04:36
5Schweinskopf al dente00:02:23
6Schweinskopf al dente00:05:49
7Schweinskopf al dente00:02:12
8Schweinskopf al dente00:03:12
9Schweinskopf al dente00:04:21
10Schweinskopf al dente00:05:04
11Schweinskopf al dente00:04:54
12Schweinskopf al dente00:06:27
13Schweinskopf al dente00:03:42
14Schweinskopf al dente00:03:00
15Schweinskopf al dente00:04:41
16Schweinskopf al dente00:02:41
17Schweinskopf al dente00:03:33
18Schweinskopf al dente00:01:56
19Schweinskopf al dente00:03:01
20Schweinskopf al dente00:03:24
Weitere 1 Tracks anzeigen
Rezensionen
»von Christian Tramitz gelesen..., der sowohl der perfekte Sprecher ist, als auch die beste Schauspieler-Besetzung für diese Rolle wäre. Wie der Franz wohl sagen würde: Einwandfreie Sache!« happy-end-buecher.de »Eine Mordsgaudi! Wie wir es von Rita Falks Krimis eben gewohnt sind - gerade als Hörbuch zu empfehlen. ...Schweinskopf al dente - schmeckt einfach köstlich!« Radio Arabella »Mit viel bayrischem Lokalkolorit - perfekt von Sprecher Christian Tramitz realisiert -, etwas Augenzwinkern und deftigem Krimistoff serviert Rita Falk den nächsten Hörbuchleckerbissen.« piranha Magazin »Erst kürzlich erschienen ... und schon in aller Munde ist das neue Hörbuch zum Provinzkrimi "Schweinskopf al dente" von Rita Falk. ... Der Regionalkrimi wird äußerst spannend und unterhaltsam von Komiker und Schauspieler Christian Tramitz gelesen.« wetter.com, Hörbücher zu Weihnachten »Für die "Eberhofer"-Hörbücher könnte ich mir ... keinen besseren Sprecher vorstellen. Christian Tramitz... hat den urbayerischen Dialekt prima drauf und liest so locker, dass man denken könnte, da erzählt Franz Eberhofer persönlich. Zudem spielt er auch häufig, schreit, jammert oder kopiert das gebrochene Deutsch von der Frau von Franz' Bruder. ... Auch Eberhofers dritter Fall hat mir wieder ausgezeichnet gefallen. Ein Krimi, aber zum totlachen komisch, mit einem Kommissar, der mir immer sympathischer wird.« reziratte.de »Die dritte Folge des Krimis ... steht den beiden Vorgängern in Sachen Komik nicht nach. Das ist in der Hörversion insbesondere dem genialen Tramitz zu danken, der den hochdeutsch sozialisierten Zuhörer an den speziellen Geheimnissen des schrulligen bayrischen Humors teilhaben lässt.« Nordkurier »Eine reife Leistung des bekannten Sprechers und Schauspielers! ... eine wundervolle Unterhaltung, weil Tramitz der von Rita Falk liebevoll gezeichnete kleine Welt von Niederkaltenkirchen und Umgebung mit seiner sehr wandlungsfähigen Stimme Leben "einhaucht" und so den Zuhörer fesselt bis zum Ende.« krimikiosk.de »Mit seinem bayrischen Dialekt könnte man sich ... Christian Tramitz auch in einer Verfilmung vorstellen. Das Hörbuch gewinnt jedenfalls. Spannend, aber auch mit genügend Humor ist die gut gekürzte Lesung unbedingt empfehlenswert.« der-hoerspiegel.de »Auch in ihrem dritten Eberhofer-Fall hält Rita Falk das Niveau der beiden Vorgänger. Ihre Mischung aus bayerischem Mutterwitz und Polizistenschläue, weltgewandter Urwüchsigkeit und Alltagsproblemen wird von Christian Tramitz auf höchst unterhaltsame Weise verkörpert.« Magdeburger Volksstimme »Christian Tramitz liest das alles mit Schmunzelgarantie ... So viel bayerisches Flair passt einfach. « hr1 Hörbuchtipp »...eine kurzweilige, amüsante Geschichte..., die niemand besser vortragen könnte als Christian Tramitz. ... Christian Tramitz haucht jeder dieser eigenwilligen Figuren Leben ein, oft kann man sich nicht des Gefühls erwehren, dem Franz Höchstselbst zu lauschen. ... Erlebniskino für die Ohren.« liesundlausch.de »Christian Tramitz... schlüpft in die Rolle des Franz Eberhofer, ... und verleiht nicht zuletzt seines Dialekts wegen der schrulligen Figur genau das Leben, das zu ihr passt.« Main Echo…mehr
»Betz, Rita Falk und natürlich auch Regisseur Ed Herzog lieben all ihre Figuren - und lassen jede einzelne von ihnen glänzen.«
Kai-Oliver Derks, Abendzeitung 26.07.2017