15,95
15,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
ab 6,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
15,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
15,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
ab 6,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
15,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
8 °P sammeln

    Hörbuch-Download MP3

Mailand 1493: Der junge Pandolfo liegt mit eingeschlagenem Schädel in einem Abfallhaufen. Der Seidenhändler Bernardino Bellapianta findet den Schwerverletzten und pflegt ihn in seinem märchenhaften Palast gesund. Doch Pandolfo hat sein Gedächtnis verloren. Auf der Suche nach seiner Vergangenheit überlebt Pandolfo einen zweiten Mordanschlag, steigt mit einem Flugmaschinenbauer in die Lüfte auf, verliebt sich zum zweiten Mal in dieselbe Frau und kommt langsam dahinter, dass sein Wohltäter nicht ganz so tadellos ist, wie er scheint.…mehr

Produktbeschreibung
Mailand 1493: Der junge Pandolfo liegt mit eingeschlagenem Schädel in einem Abfallhaufen. Der Seidenhändler Bernardino Bellapianta findet den Schwerverletzten und pflegt ihn in seinem märchenhaften Palast gesund. Doch Pandolfo hat sein Gedächtnis verloren. Auf der Suche nach seiner Vergangenheit überlebt Pandolfo einen zweiten Mordanschlag, steigt mit einem Flugmaschinenbauer in die Lüfte auf, verliebt sich zum zweiten Mal in dieselbe Frau und kommt langsam dahinter, dass sein Wohltäter nicht ganz so tadellos ist, wie er scheint.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in B, A, D, I, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: AUDIOBUCH Verlag
  • Gesamtlaufzeit: 851 Min.
  • Erscheinungstermin: 07.04.2019
  • ISBN-13: 9783958624405
  • Artikelnr.: 55685091
Autorenporträt
Römling, Michael
Michael Römling, geboren 1973 in Soest, studierte Geschichte in Göttingen, Besançon und Rom. Nach der Promotion gründete er einen Buchverlag, schrieb zahlreiche stadtgeschichtliche Werke und historische Romane für junge Leser. Der italienischen Renaissance fühlt er sich seit seiner Dissertation und einem achtjährigen Aufenthalt in Rom verbunden.