-23%20
15,45 €
UVP 19,95 €**
15,45 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei*
8 °P sammeln
-23%12
6,02 €
Als Restauflage kaufen
Früherer gebundener Preis 19,95 €****
6,02 €
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
3 °P sammeln
Neu kaufen
UVP 19,95 €**
-23%20
15,45 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
8 °P sammeln
Als Restauflage kaufen
UVP 19,95 €**
6,02 €
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
3 °P sammeln


  • MP3 Audio CD

4 Kundenbewertungen

Barbarossa wähnt sich im Zenit seiner Macht. Zum Kaiser gekrönt, von Königen hofiert, legt er sich sogar mit dem Papst an. Doch mit dem jungen Sohn von König Konrad wächst ein Rivale um den Thron heran, und reihenweise gehen Fürsten erneut in Opposition gegen seinen maßlosen Freund und Vetter Heinrich den Löwen. Vor allem aber braucht Friedrich dringend einen Erben - doch dieses Glück bleibt ihm und seiner geliebten Beatrix über Jahre verwehrt. Eine Sorge, die auch den Meißner Markgrafen Otto und seine junge Gemahlin Hedwig bedrückt, die Werber ausschicken, um Siedler in ihr Land zu holen.…mehr

Produktbeschreibung
Barbarossa wähnt sich im Zenit seiner Macht. Zum Kaiser gekrönt, von Königen hofiert, legt er sich sogar mit dem Papst an. Doch mit dem jungen Sohn von König Konrad wächst ein Rivale um den Thron heran, und reihenweise gehen Fürsten erneut in Opposition gegen seinen maßlosen Freund und Vetter Heinrich den Löwen. Vor allem aber braucht Friedrich dringend einen Erben - doch dieses Glück bleibt ihm und seiner geliebten Beatrix über Jahre verwehrt. Eine Sorge, die auch den Meißner Markgrafen Otto und seine junge Gemahlin Hedwig bedrückt, die Werber ausschicken, um Siedler in ihr Land zu holen. Auch Ritter Christian übernimmt diese gefährliche Aufgabe ...

Gabriele Blum ist eine begnadete Hörbuchinterpretin und hat mit ihrer warmen, vollen Stimme bereits in den ersten drei Bänden die Ränkespiele bei Hofe sowie das Kräftemessen auf den Schlachtfeldern eindrucksvoll inszeniert.
Autorenporträt
Sabine Ebert arbeitete in ihrer Wahlheimat Freiberg als Journalistin für Presse, Funk und Fernsehen. Sie schrieb einige Sachbücher zur Freiberger Regionalgeschichte. Berühmt wurde sie mit ihren historischen Romanen, die alle zu Bestsellern wurden. Gabriele Blum ist Mitbegründerin der Bremer Shakespeare Company sowie des Theater aus Bremen/TAB. Als Schauspielerin, Regisseurin und Autorin hat sie an zahlreichen Theaterinszenierungen mitgewirkt. Vielseitigkeit zeichnet auch ihre Arbeit als Hörbuchsprecherin aus. Ob klassische Stoffe, Kinderbuch oder blutige Krimis - mit ihrer unverkennbaren vollen Stimme macht sie jede Lesung zu einem spannenden Ereignis.
Trackliste
CD
1Recht und Unrecht
2Recht und Unrecht
3Recht und Unrecht
4Recht und Unrecht
5Recht und Unrecht
6Recht und Unrecht
7Recht und Unrecht
8Recht und Unrecht
9Recht und Unrecht
10Recht und Unrecht
11Recht und Unrecht
12Recht und Unrecht
13Recht und Unrecht
14Recht und Unrecht
15Recht und Unrecht
16Recht und Unrecht
17Recht und Unrecht
18Recht und Unrecht
19Recht und Unrecht
20Recht und Unrecht
Weitere 126 Tracks anzeigen
Rezensionen
"Eine Frau, die Geschichte macht." STERN 20191223