Die Frau mit dem roten Schal (eBook, ePUB) - Bussi, Michel
Zur Bildergalerie
-33%
7,99 €
Statt 11,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
** Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 11,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
** Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 11,99 €**
-33%
7,99 €
inkl. MwSt.
** Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 11,99 €**
-33%
7,99 €
inkl. MwSt.
** Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln


  • Format: ePub

3 Kundenbewertungen


»Michel Bussi, der neue Star!« Nouvelle Observateur. Jamal sieht zuerst nur den roten Schal. Dann die verzweifelte junge Frau, die am Rand der Klippen steht. Er will sie retten, wirft ihr den Schal zu. Doch die Frau springt. Und niemand glaubt ihm seine Geschichte, denn es sind bereits zwei Frauen zu Tode gekommen, nach exakt dem gleichen Muster. Verzweifelt versucht Jamal zu beweisen, dass er nichts mit dem Tod der Frau zu tun hat, aber alles spricht gegen ihn. Und schon bald weiß er selbst nicht mehr, was wahr ist und wem er noch vertrauen kann ... Ein hochspannendes und emotionales Spiel zwischen Schein und Wirklichkeit.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.17MB
Produktbeschreibung
»Michel Bussi, der neue Star!« Nouvelle Observateur. Jamal sieht zuerst nur den roten Schal. Dann die verzweifelte junge Frau, die am Rand der Klippen steht. Er will sie retten, wirft ihr den Schal zu. Doch die Frau springt. Und niemand glaubt ihm seine Geschichte, denn es sind bereits zwei Frauen zu Tode gekommen, nach exakt dem gleichen Muster. Verzweifelt versucht Jamal zu beweisen, dass er nichts mit dem Tod der Frau zu tun hat, aber alles spricht gegen ihn. Und schon bald weiß er selbst nicht mehr, was wahr ist und wem er noch vertrauen kann ... Ein hochspannendes und emotionales Spiel zwischen Schein und Wirklichkeit.
  • Produktdetails
  • Verlag: Aufbau Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 368
  • Erscheinungstermin: 21.08.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783841209825
  • Artikelnr.: 42806670
Autorenporträt
Michel Bussi, geboren 1965, Politologe und Geograph, lehrt an der Universität in Rouen. Er ist einer der drei erfolgreichsten Autoren Frankreichs. Seine Romane wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und sind internationale Bestseller.

Bei Rütten & Loening und im Aufbau Taschenbuch liegen seine Romane „Das Mädchen mit den blauen Augen", „Die Frau mit dem roten Schal", „Beim Leben meiner Tochter", „Das verlorene Kind", „Fremde Tochter", "Nächte des Schweigens" und „Tage des Zorns" vor.

Mehr zum Autor unter www.michel-bussi.fr

Rezensionen
" Genial konstruierter Thriller [...] " Sörre Wieck Maxi 20151115