Die Farben des Meeres / Alea Aquarius Bd.2 (eBook, ePUB) - Stewner, Tanya
Zur Bildergalerie
-41%
9,99 €
Statt 17,00 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 17,00 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 17,00 €**
-41%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 17,00 €**
-41%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

6 Kundenbewertungen


Das Meer braucht Alea! Endlich weiß Alea, warum sie sich immer so fremd gefühlt hat: Sie ist ein Meermädchen. Doch was ist vor elf Jahren mit ihrer leiblichen Mutter geschehen, und warum wirkt die Unterwasserwelt wie ausgestorben? Alea kann doch unmöglich der einzige Meermensch auf der Welt sein. Nach und nach und mit Hilfe der Alpha Cru findet Alea mehr über ihre Herkunft heraus. Und sie erfährt, dass auch Lennox ein halber Meermensch ist. Ob sie sich deshalb so zueinander hingezogen fühlen? Der zweite Band der Meermädchen-Saga Alea Aquarius von Tanja Stewner.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.7MB
Produktbeschreibung
Das Meer braucht Alea! Endlich weiß Alea, warum sie sich immer so fremd gefühlt hat: Sie ist ein Meermädchen. Doch was ist vor elf Jahren mit ihrer leiblichen Mutter geschehen, und warum wirkt die Unterwasserwelt wie ausgestorben? Alea kann doch unmöglich der einzige Meermensch auf der Welt sein. Nach und nach und mit Hilfe der Alpha Cru findet Alea mehr über ihre Herkunft heraus. Und sie erfährt, dass auch Lennox ein halber Meermensch ist. Ob sie sich deshalb so zueinander hingezogen fühlen? Der zweite Band der Meermädchen-Saga Alea Aquarius von Tanja Stewner.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
  • Seitenzahl: 320
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahre
  • Erscheinungstermin: 25.01.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783862740277
  • Artikelnr.: 44306627
Autorenporträt
Tanya Stewner wurde 1974 im Bergischen Land geboren und begann bereits mit zehn Jahren, Geschichten zu schreiben. Sie studierte Literaturübersetzen, Englisch und Literaturwissenschaften in Düsseldorf, Wuppertal und London und widmet sich inzwischen ganz der Schriftstellerei. Ihre Trilogie über die Elfe »Hummelbi« hat unzählige Fans, und ihre Kinderbuchserie »Liliane Susewind« ist ein Welterfolg, der fürs Kino verfilmt wurde. Die Autorin lebt und arbeitet in Düsseldorf.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 23.01.2016

BUCHTIPP

Alea ist ein Meermädchen. Unter Wasser wachsen ihr Kiemen und Schwimmhäute, sie braucht nicht aufzutauchen. Und sie kann im Meer Farben und Formen sehen und daraus Gefühle deuten und sogar Informationen erhalten. Im zweiten Alea-Band will die Elfjährige den Sommer mit ihren Freunden Lennox, Ben, Sammy und Tess, der Bande "Alpha Cru" auf dem Segelschiff Crusis im Ärmelkanal verbringen. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse. Bei einem Tauchgang stellt Alea fest, dass das Meer stark verschmutzt ist und dass es zwar noch andere magische Wesen unter Wasser gibt, aber keine Meermenschen. Außerdem fühlt sie sich stark zu Lennox hingezogen. Ist er vielleicht auch ein Meermensch? Oder haben sie dieselbe Mutter und Lennox ist ihr Bruder? Alea segelt mit der Alpha Cru zum geheimnisvollen Loch Ness, um herauszufinden, wer sie wirklich ist. Und wo die anderen Meermenschen sind. Und ob sie sich verlieben darf. Was sie dann entdeckt, ist magisch und wunderbar.

steff.

Tanya Stewner: "Alea Aquarius - Die Farben des Meeres".

Oetinger Verlag. 336 Seiten, 12,99 Euro. Von 10 Jahren an.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main