Biss zur Mitternachtssonne / Twilight-Serie Bd.5 - Meyer, Stephenie
Zur Bildergalerie
28,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Endlich Neues von Biss-Autorin Stephenie Meyer. Ihre TWILIGHT-Liebesromane standen über Wochen auf den Spiegel-Bestsellerlisten. Millionen von Leser innen haben sich mit Bella in Edward verliebt. Jetzt nimmt Edward sie mit in die Tiefen seiner dunklen Vergangenheit.
Die Geschichte von Bella und Edward ist weltberühmt! Doch bisher kennen Leser innen nur Bellas Blick auf diese betörende Liebe gegen jede Vernunft. In Biss zur Mitternachtssonne erzählt nun endlich Edward von ihrer ersten Begegnung, die ihn wie nichts zuvor in seinem Leben auf die Probe stellt, denn Bella ist zugleich Versuchung…mehr

Produktbeschreibung
Endlich Neues von Biss-Autorin Stephenie Meyer. Ihre TWILIGHT-Liebesromane standen über Wochen auf den Spiegel-Bestsellerlisten. Millionen von Leser innen haben sich mit Bella in Edward verliebt. Jetzt nimmt Edward sie mit in die Tiefen seiner dunklen Vergangenheit.

Die Geschichte von Bella und Edward ist weltberühmt! Doch bisher kennen Leser innen nur Bellas Blick auf diese betörende Liebe gegen jede Vernunft. In Biss zur Mitternachtssonne erzählt nun endlich Edward von ihrer ersten Begegnung, die ihn wie nichts zuvor in seinem Leben auf die Probe stellt, denn Bella ist zugleich Versuchung und Verheißung für ihn. Der Kampf, der in seinem Innern tobt, um sie und ihre Liebe zu retten, verleiht dieser unvergesslichen Geschichte einen neuen, dunkleren Ton.

Ein Muss für alle Fantasy-Romance-Fans und eine berauschende Liebesgeschichte, die unter die Haut geht.
  • Produktdetails
  • Verlag: (Carlsen)
  • Originaltitel: Midnight Sun
  • Seitenzahl: 848
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • Erscheinungstermin: 4. August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 162mm x 60mm
  • Gewicht: 1046g
  • ISBN-13: 9783551584465
  • ISBN-10: 355158446X
  • Artikelnr.: 59444510
Empfehlung der bücher.de Redaktion
Einmal durch bernsteinfarbene Augen blicken! „BISS zur Mitternachtssonne“ ergänzt Stephenie Meyers weltberühmte Romanserie und erzählt die Geschichte von Bella und Edward aus Sicht des Vampirs.

Biss zur Mitternachtssonne / Twilight-Serie Bd.5, Stephenie Meyer

Im April 2020 erschien ein mysteriöser Countdown auf der Website von Stephenie Meyer. Nach endlos scheinenden Tagen, Stunden, Minuten und Sekunden enthüllte die US-Autorin ihr neuestes Projekt – und beendete damit das sehnsuchtsvolle Warten unzähliger Twilight-Fans: Mit „BISS zu Mitternachtssonne“ erweitert Stephenie Meyer die vierteilige Twilight-Saga um ein fünftes Buch. Edward Cullen ist über hundert Jahre alt, als Bella Swan in sein Leben tritt und es für immer verändert. Endlich erfahren wir, was er dabei fühlt.

Stephenie Meyer

Eine Traumszene war es, die Stephenie Meyer auf die Idee brachte, eine Liebesgeschichte zwischen einem Mädchen und einem Vampir zu schreiben. Den ersten Band der Twilight-Buchreihe veröffentlichte die 1963 in Connecticut geborene Autorin im Jahr 2005: „Biss zum Morgengrauen“ traf auf ein begeistertes, vor allem weibliches, junges Publikum und wurde ein internationaler Bestseller. „Biss zur Mittagsstunde“, „Biss zum Abendrot“ und „Biss zum Ende der Nacht“ führten die Twilight-Saga fort, aus der Stephenie Meyer bisher weltweit über 155 Millionen Exemplare verkaufte. Weitere Infos und Bücher von Stephenie Meyer präsentieren wir in ihrem Autorenporträt.
Autorenporträt
Meyer, StephenieStephenie Meyer wurde 1973 geboren und lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen in Arizona, USA. Ihr Debütroman Bis(s) zum Morgengrauen wurde aus dem Stand zum Bestseller und in 34 Länder verkauft. Mittlerweile ist die Bis(s)-Saga erfolgreich verfilmt worden. Im Mai 2008 erschien in den Vereinigten Staaten Stephenie Meyers erstes Buch, das sich laut Aussage der Autorin an erwachsene Leser richtet, der Science-Fiction Roman Seelen.Kube, OliverOliver Kube, 1973 geboren, absolvierte seine Ausbildung am Theater der Landeshauptstadt Magdeburg. Seitdem war er auf diversen Bühnen zu sehen, unter anderem in Cottbus, Magdeburg oder Berlin. Als Sprecher liest er mit seiner warmen Stimme sowohl Romane von Graeme Simsion als auch Sachhörbücher von Anthony Robbins sowie Christian Peter Dogs und Nina Poelchau.
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur FR-Rezension

Allen LeserInnen, die schon den ersten Band der Vampir-Saga gelesen haben, dürfte der fünfte Band recht bekannt vorkommen, warnt Rezensent Cornelia Geißler: Stephenie Meyer erzählt den Beginn der großen Liebe zwischen der Polizistentochter Bella und dem Vampir Edward noch einmal, diesmal jedoch aus Edwards Sicht. Wenn es also Bella erst voll peinlich war, rot zu werden, findet Edward es jetzt total süß. Geißler möchte an diese Teenager-Schmonzette keine großen literarischen Maßstäbe anlegen, wenn der Megaseller dem Buchmarkt auf die Sprünge hilft, soll es ihr recht sein.

© Perlentaucher Medien GmbH