-20%
11,99 €
Bisher 14,95 €**
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 14,95 €**
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 14,95 €**
-20%
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 14,95 €**
-20%
11,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

3 Kundenbewertungen


Eine junge, erfolgreiche Frau steigt aus - raus aus dem Großstadtleben, rauf auf eine Alp in den Schweizer Bergen. In drei Sommern erfährt Katharina Afflerbach, was es heißt, ein Leben zu führen, das von Tieren, körperlicher Arbeit und von Wind und Wetter bestimmt wird: morgens um halb sechs Ziegen melken, Rinder auf die Weiden führen, Käse machen, Heu mähen und Bäume fällen. Von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang gibt es zu tun, alle müssen sich dafür aufeinander verlassen können, und Arbeit und Leben gehen Hand in Hand. Während der Sog der Berge Katharina fest im Griff hat, verliert sie drei…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 16800.28MB
Produktbeschreibung
Eine junge, erfolgreiche Frau steigt aus - raus aus dem Großstadtleben, rauf auf eine Alp in den Schweizer Bergen. In drei Sommern erfährt Katharina Afflerbach, was es heißt, ein Leben zu führen, das von Tieren, körperlicher Arbeit und von Wind und Wetter bestimmt wird: morgens um halb sechs Ziegen melken, Rinder auf die Weiden führen, Käse machen, Heu mähen und Bäume fällen. Von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang gibt es zu tun, alle müssen sich dafür aufeinander verlassen können, und Arbeit und Leben gehen Hand in Hand. Während der Sog der Berge Katharina fest im Griff hat, verliert sie drei Wochen vor ihrem dritten Alpsommer ihren kleinen Bruder durch einen tragischen Unfall. Zwischen Berg und Tal sucht und findet sie Trost in der Natur, bei den Tieren und der engen, herzlichen Alpgemeinschaft. Sie kommt gestärkt wieder, mit einem neuen Blick auf ihr Leben und ihre Zukunft. Ein Buch, das Mut macht, neue Wege zu gehen und dabei aufregende Seiten an sich zu entdecken.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D, F, GB, H ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Afflerbach, Katharina
Katharina Afflerbach machte Karriere bei Kreuzfahrtreedereien und einer Hotelkette. Viele Dienstreisen und Überstunden bestimmten ihren Alltag, und über Milch wusste sie nicht viel mehr, als dass sie aus der Tüte kommt. Ein ehrenamtlicher Einsatz auf einem Bergbauernhof änderte alles. Sie kündigte Job, Wohnung und Yogakurs in Köln, um auf die Alp zu gehen. Seither genießt sie ihr Leben zwischen Berg und Tal und arbeitet als freie Texterin.
Rezensionen
"Dieser Titel macht Lust, neue Wege zu gehen." Schöne Welt 20190918

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 17.10.2019

Unterm Birnbaum

Der Titel klingt eher abschreckend. Die Berge müssen mal wieder dafür herhalten, "Kraft und Klarheit" zu schenken. Und eine "wahre Geschichte" soll es zudem sein. Aber dann liest man sich doch recht schnell fest. Katharina Afflerbach erzählt die Geschichte ihres Aussteigens. Drei Sommer hat sie auf einer Alp in den Schweizer Bergen verbracht. Allerdings ist sie die Sache nicht naiv angegangen, sondern planvoll. Das ist ihr vielleicht auch deshalb möglich, weil sie bereits ein erfolgreiches Leben führt. Sie machte Karriere bei Kreuzfahrtreedereien und einer Hotelkette, kann also planen. Bevor sie aussteigt, verbringt sie versuchsweise einen Urlaub bei der Bergbauernhilfe Südtirol, schaut sich das alpine Landleben erst einmal an. Und stellt zu ihrem eigenen Erstaunen fest, wie gut es ihr sofort gelingt und wie leicht ihr vieles von der Hand geht. Dennoch absolviert sie erst noch eine Coaching-Ausbildung, um ein Leben als Selbständige anzupeilen, bevor sie sich wirklich Kühen, Ziegen und Heu und Stroh widmet. Dafür ist sie dann aus vollem Herzen und mit ganzem Körpereinsatz dabei. Sie fügt sich ein in den Arbeitsalltag, genießt die eindeutigen Aufgaben und die harte Arbeit, auch das Aufgehobensein in der Gastfamilie. Ihr Schreibstil ist klar, unromantisch, und doch merkt man ihr die Begeisterung an. Sie ist Sommeraussteigerin, in den anderen Monaten wirft sie sich wieder ins städtische Leben. Und auch ihre Zukunft sieht sie nicht im bäuerlichen Alltag. Aber man spürt in ihrem aufrichtigen Buch, dass das Älplerdasein ihr tatsächlich das gegeben hat: "Kraft und Klarheit".

bär

"Bergsommer. Wie mir das Leben auf der Alp Kraft und Klarheit schenkte. Eine wahre Geschichte" von Katharina Afflerbach. Eden Books, Berlin 2019. 256 Seiten. Einige Fotos. Broschiert, 14,95 Euro.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main
…mehr