The Real Thing / Hartwell Bd.1 - Young, Samantha
Zur Bildergalerie
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

6 Kundenbewertungen

Sonne, Strand und Romantik - willkommen in Hartwell!Hartwell ist eine eingeschworene Gemeinschaft. In dem kleinen Ort an der amerikanischen Ostküste bleibt niemand lange allein. Nirgends sonst auf der Welt möchte Cooper Lawson seine Bar wissen, in der man seit Jahrzehnten leidet, liebt und lebt. Er selbst hat dagegen der Liebe abgeschworen. Bis eines Tages die selbstbewusste sexy Ärztin Jessica Hunting durch seine Bartür stolpert und frischen Wind in sein Leben bringt. Auch sie flieht vor ihrer Vergangenheit. Gegenseitig könnten sie sich Halt und Liebe geben, sie müssen es nur erst begreifen ...…mehr

Produktbeschreibung
Sonne, Strand und Romantik - willkommen in Hartwell!Hartwell ist eine eingeschworene Gemeinschaft. In dem kleinen Ort an der amerikanischen Ostküste bleibt niemand lange allein. Nirgends sonst auf der Welt möchte Cooper Lawson seine Bar wissen, in der man seit Jahrzehnten leidet, liebt und lebt. Er selbst hat dagegen der Liebe abgeschworen. Bis eines Tages die selbstbewusste sexy Ärztin Jessica Hunting durch seine Bartür stolpert und frischen Wind in sein Leben bringt. Auch sie flieht vor ihrer Vergangenheit. Gegenseitig könnten sie sich Halt und Liebe geben, sie müssen es nur erst begreifen ...
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.28866
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Originaltitel: The One Real Thing
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 524
  • Erscheinungstermin: 9. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 187mm x 121mm x 35mm
  • Gewicht: 365g
  • ISBN-13: 9783548288666
  • ISBN-10: 3548288669
  • Artikelnr.: 44994257
Empfehlung der bücher.de Redaktion

The Real Thing / Hartwell Bd.1, Samantha Young


Der erste Teil der Hartwell-Love-Stories der schottischen Autorin Samantha Young
The Real Thing spielt in Hartwell, einem ruhigen Örtchen an der Küste, wo eine Frau versucht alte Geheimnisse zu lüften, die die Bedeutung der unendlichen Liebe erklären.
Die Ärztin Jessica Huntington arbeitet in einer Justizvollzugsanstalt, in der sie die weiblichen Insassen betreut. Privat versucht Jessica sämtlichen emotionalen Berührungen aus dem Weg zu gehen, da sie vor langer Zeit Verlust und Treuebruch erlitt. Als sie in der Bibliothek des Gefängnisses auf eine Sammlung alter Liebesbriefe stößt, besucht sie die malerisch schön gelegene Stadt Hartwell, um den Adressat der Briefe ausfindig zu machen. Dabei ist sie ganz hingerissen von dem Charme der kleinen Stadt. Dort lernt sie Cooper Lawson kennen, den attraktiven, sexy Besitzer einer Bar, dem sie nur schwer widerstehen kann.
Cooper Lawson konzentriert sich seit seiner Scheidung von seiner untreuen Ex-Frau auf die Dinge, die wirklich zählen in seinem Leben: seine Familie und den Boardwalk Pub, der seit Generationen in Familienbesitz ist. Als jedoch Jessica das erste Mal seine Bar betritt, ist er versucht prompt sein Herz an sie zu verlieren. Obwohl die Anziehung der Beiden immer heißer wird, bleibt Jessica hartnäckig verschlossen. Cooper wird klar, dass mehr notwendig ist als nur Leidenschaft um Jessica von The Real Thing, dem wahren Grund im Leben, zu überzeugen, für den es Wert ist zu kämpfen.

The Real Thing – Auftakt zur brandneuen Hartwell-Reihe


Die junge schottische Autorin Samantha Young, die bekannt ist für ihre Liebesromane der Edinburgh-Love-Stories startet mit The Real Thing – Länger als eine Nacht nun eine neue, heiße Liebesromanreihe. Band 2 der Hartwell-Reihe mit dem Titel „The Best Thing – Mehr als nur ein Sommer“ ist für März 2017 bereits angekündigt. Freuen Sie sich auf neuen emotionalen Stoff von Bestsellerautorin Samantha Young und bestellen Sie jetzt The Real Thing – Länger als eine Nacht.
Autorenporträt
Young, Samantha
Samantha Young wurde 1986 in Stirlingshire, Schottland, geboren. Seit ihrem Abschluss an der University of Edinburgh arbeitet sie als freie Autorin und hat bereits mehrere Jugendbuchserien geschrieben. Mit der Veröffentlichung von »Dublin Street« und »London Road«, ihren ersten beiden Romanen für Erwachsenen, wurde sie zur internationalen Bestsellerautorin.