9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

4 Kundenbewertungen

Kidnapping für Anfänger
Tina und Markus sind das harmloseste Ehepaar der Welt ? allerdings mit einem riesigen Schuldenberg. In seiner Verzweiflung überfällt Markus eine Tankstelle, seine entsetzte Frau wird zufällig Zeugin. In ihrer Panik flüchten sie mit dem nächstbesten Auto, nicht ahnend, dass in diesem der 87-jährige Oskar sitzt, der gerade von einem Pflegeheim ins nächste transportiert werden soll. Oskar ist hellauf begeistert, dass endlich mal wieder was los ist, und entpuppt sich als gewiefter Ex-Kleinkrimineller. Während Polizei und Medien die Verfolgung aufnehmen, beginnt für die drei Flüchtenden das Abenteuer ihres Lebens.…mehr

Produktbeschreibung
Kidnapping für Anfänger

Tina und Markus sind das harmloseste Ehepaar der Welt ? allerdings mit einem riesigen Schuldenberg. In seiner Verzweiflung überfällt Markus eine Tankstelle, seine entsetzte Frau wird zufällig Zeugin. In ihrer Panik flüchten sie mit dem nächstbesten Auto, nicht ahnend, dass in diesem der 87-jährige Oskar sitzt, der gerade von einem Pflegeheim ins nächste transportiert werden soll. Oskar ist hellauf begeistert, dass endlich mal wieder was los ist, und entpuppt sich als gewiefter Ex-Kleinkrimineller. Während Polizei und Medien die Verfolgung aufnehmen, beginnt für die drei Flüchtenden das Abenteuer ihres Lebens.
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher 21710
  • Verlag: DTV
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 12. Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 27mm
  • Gewicht: 278g
  • ISBN-13: 9783423217101
  • ISBN-10: 3423217103
  • Artikelnr.: 47730890
Autorenporträt
Herwig, Ulrike
Ulrike Herwig wurde 1968 geboren und wuchs in Jena auf. Sie studierte Englisch und Deutsch und lebte fast zehn Jahre lang in London. 2001 zog sie mit ihrer Familie nach Seattle, USA, wo sie auch heute noch wohnt. Seit vielen Jahren schreibt sie unter verschiedenen Pseudonymen für Kinder und Erwachsene.
Rezensionen
"Turbulent, komisch, rührend - und ziemlich verrückt."
Bernd Kielmann, Buch-Magazin Januar 2016