Krabat, 3 Audio-CDs - Preußler, Otfried
12,45
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
6 °P sammeln

    Audio CD

171 Kundenbewertungen

Otfried Preußler selbst liest diesen Klassiker auf eindringliche und packende Weise.
Während seiner Lehrzeit als Müllerjunge lernt Krabat nicht nur das Müllern. Sein Meister ist ein böser Zauberer, aber durch die Liebe eines Mädchens kann Krabat sich und die anderen Müllerburschen aus den Fängen des Meisters retten und ihn unschädlich machen.…mehr

Produktbeschreibung
Otfried Preußler selbst liest diesen Klassiker auf eindringliche und packende Weise.
Während seiner Lehrzeit als Müllerjunge lernt Krabat nicht nur das Müllern. Sein Meister ist ein böser Zauberer, aber durch die Liebe eines Mädchens kann Krabat sich und die anderen Müllerburschen aus den Fängen des Meisters retten und ihn unschädlich machen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Der Audio Verlag, Dav
  • Anzahl: 3 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 212 Min.
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: Februar 2007
  • ISBN-13: 9783898136099
  • Artikelnr.: 20942113
Autorenporträt
Otfried Preußler, geb. am 20. Oktober 1923 in Reichenberg/Böhmen, kam nach dem Krieg und fünf Jahren hinter sowjetischem Stacheldraht nach Oberbayern. Er lebte mit seiner Familie in der Nähe von Rosenheim, war bis 1970 Volksschullehrer und widmete sich seither ausschließlich seiner literarischen Arbeit. Sich selbst mit Vorliebe als Geschichtenerzähler bezeichnend, gilt er heute als einer der namhaftesten und erfolgreichsten Autoren Deutschlands. Preußlers Kinder- und Jugendbücher haben inzwischen eine Gesamtauflage von über 40 Millionen Exemplaren erreicht und liegen in rund 260 fremdsprachigen Übersetzungen vor, seine Bühnenstücke zählen zu den meistgespielten Werken des zeitgenössischen Kindertheaters. Er starb am 18.02.2013 in Prien am Chiemsee.
Rezensionen
"Ein Buch, das nicht altert, das nichts von seiner Faszination verloren hat, spannend zu lesen für Jugendliche und Erwachsene."
Katholische Sonntagszeitung 16.09.2007 "Ein Buch, das nicht altert, das nichts von seiner Faszination verloren hat, spannend zu lesen für Jugendliche und Erwachsene."
Katholische Sonntagszeitung 16.09.2007