Autor im Porträt

Toptitel von Georg Büchner

Woyzeck

Broschiertes Buch
Länderübergreifendes Abiturthema 2023-25»Immer zu! Immer zu!« wird Woyzeck von seiner Umwelt gedemütigt und ausgenutzt. Basierend auf historischen Kriminalfällen zeigt Georg Büchners Dramenfragment die gesellschaftlichen Hintergründe eines Mordes aus Eifersucht auf. Orthographisch behutsam modernisierte Ausgabe mit Worterläuterungen.Besonders geeignet als Prüfungsexemplar.…mehr

 

3,00 €

 

Woyzeck von Georg Büchner (eBook, PDF)

eBook, PDF
Spare Zeit und verzichte auf lästige Recherche! In diesem Band findest du alles, was du zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura benötigst. Alle wichtigen Infos zur Interpretation sowohl kurz (Kapitelzusammenfassungen) als auch ausführlich und klar strukturiert. Inhalt: - Schnellübersicht - Autor: Leben und Werk - Inhaltsangabe - Aufbau - Personenkonstellationen - Sachliche und sprachliche Erläuterungen - Stil und Sprache - Interpretationsansätze - 6 Abituraufgaben mit Musterlösungen NEU: exemplarische Schlüsselszenenanalysen NEU: Lernskizzen zur schnellen Wiederholung Layout: - Randspalten mit Schlüsselbegriffen - übersichtliche Schaubilder NEU: vierfarbiges Layout Ein wahrer Kriminalfall ist Quelle von Georg Büchners Dramenfragment "Woyzeck" und handelt von der Entsozialisierung eines deformierten Menschen.…mehr

Statt 8,90 €**

7,99 €

**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)

Georg Büchner

Büchner, GeorgKarl Georg Büchner wurde am 17. Oktober 1813 als Sohn eines Arztes in der Nähe von Darmstadt geboren. Wie der Vater so studierte auch er, zumal der Erstgeborene, Medizin, zunächst in Strassburg, dann in Gießen. Er starb am 19. Februar 1837 in Zürich.

Kurzporträt

Drei Theaterstücke, eine Novelle, eine politische Streitschrift, dazu ein paar Briefe und eine Handvoll wissenschaftliche Texte: Das ist alles, was Georg Büchner nach seinem kurzen Leben hinterließ. Doch seine Werke sind noch heute hochaktuell und werden weltweit gelesen.