Schade – dieser Artikel ist leider ausverkauft. Sobald wir wissen, ob und wann der Artikel wieder verfügbar ist, informieren wir Sie an dieser Stelle.
  • Format: ePub

3 Kundenbewertungen

Ein zuckersüßes Bilderbuch fürs abendliche Ins-Bett-Geh-Ritual
Noch zehn Minuten, dann ist Schlafenszeit. Dabei sind der kleine Fuchs und seine Freunde doch gar nicht müde. Aber Papa Fuchs ist unerbittlich.
Zehn Minuten bleiben also dem kleinen Fuchs und seinen Freunden, um noch richtig viel zu erleben. Denn kurz bevor es dunkel wird, ist im Schlummerwald jede Menge los! Doch Abenteuer machen müde ...
Eine traumschönes Gutenacht-Bilderbuch

Produktbeschreibung
Ein zuckersüßes Bilderbuch fürs abendliche Ins-Bett-Geh-Ritual

Noch zehn Minuten, dann ist Schlafenszeit. Dabei sind der kleine Fuchs und seine Freunde doch gar nicht müde. Aber Papa Fuchs ist unerbittlich.

Zehn Minuten bleiben also dem kleinen Fuchs und seinen Freunden, um noch richtig viel zu erleben. Denn kurz bevor es dunkel wird, ist im Schlummerwald jede Menge los! Doch Abenteuer machen müde ...

Eine traumschönes Gutenacht-Bilderbuch

Autorenporträt
Silvia Schröer, geboren 1972, studierte Germanistik und Geschichte in Frankfurt am Main und Paris. Eigentlich wollte sie Lehrerin werden, aber dann siegte doch ihre Liebe zu Büchern. Sie arbeitete viele Jahre als Verlagslektorin, bevor sie anfing auch zu übersetzen und selbst Geschichten zu schreiben. Sie lebt in einem Männerhaushalt mit Ehemann und vier Söhnen in Heidelberg.
Rezensionen
»Ein sehr schön illustriertes Buch.« kinderliteratur-verein.de über »Zehn, neun, acht - Der Fuchs sagt gute Nacht«