Der Beobachter, 9 Audio-CDs - Link, Charlotte

Der Beobachter, 9 Audio-CDs

Thriller. Gekürzte Lesung. 710 Min.

Charlotte Link 

Gesprochen von Landgrebe, Gudrun
Audio CD
 
26 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
20 ebmiles sammeln
EUR 19,99
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Der Beobachter, 9 Audio-CDs

Er beobachtet sie. Er macht ihnen Angst. Ist er ein Mörder?
Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen. Träumt sich an ihre Seite, in ihren Alltag, in ihre Erfolge, in ihr Glück. Identifiziert sich mit ihnen und will alles von ihnen wissen, alles, was sie bewegt und beschäftigt. Als Beobachter. Auf der Flucht vor seinem eigenen Dasein, das aus Misserfolgen und Ablehnung besteht. Nur aus der Ferne, aber voller Hingabe, liebt er die schöne Gillian Ward. Nimmt innigst Anteil an ihrem perfekten Leben mit dem gutaussehenden Ehemann, mit der reizenden Tochter. In dem schönen Haus. Bis er zu seinem Entsetzen erkennt, dass er auf eine Fassade hereingefallen ist. Dass im Leben dieser Frau nichts so ist, wie es zu sein scheint.
Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen in London auf. Die Opfer: Allein stehende Frauen. Auf eine rachsüchtige, sadistische Weise umgebracht. Die Polizei sucht einen Psychopathen. Einen Mann, der Frauen hasst.


Produktinformation

  • ISBN-10: 3837109097
  • Best.Nr.: 33334664
  • Laufzeit: 710 Min.
"Gelesen wird die atmosphärisch dichte Geschichte von Gudrun Landgrebe, der es zu jeder Zeit gelingt, ihre schauspielerischen Qualitäten unter Beweis zu stellen. (...) Clever konstruiert und mit vielen überraschenden Wendungen versehen, präsentiert sich 'Der Beobachter' seinen Hörern und weiß mit subtiler Spannung gut zu fesseln."

„Besonders gelungen ist die detaillierte Beschreibung der Charaktere und deren Gefühlswelt, die die Figuren sehr greifbar werden lässt.“„Charlotte Link […] hat die fast unheimliche Menschenkenntnis, die psychologische Spannungsautoren auszeichnet. Während die meisten von uns ihre Nachbarn beobachten und nichts als gewöhnliche Menschen sehen, entdecken sie etwas Dunkles und Bedrohliches unter der Oberfläche.“„Meisterhaft und spannungsgeladen! Mit Der Beobachter ist ihr wieder einmal ein Highlight der deutschen Krimiliteratur gelungen.“„Raffiniert gestrickt.“„Spannungsgeladener Roman.“„Von der Meisterin der unterkühlten Spannung.“
Charlotte Link, geboren 1963, gehört zu den erfolgreichen deutschen Autorinnen der Gegenwart. Veröffentlichung großer Gesellschaftsromane (mit z. T. TV-Verfilmungen) sowie psychologischer Spannungsromane in bester englischer Erzähltradition. Die Autorin, seit vielen Jahren aktive Tierschützerin, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main. 2007 wurde sie für ihr literarisches Werk mit der "Goldenen Feder" ausgezeichnet.

Hörprobe zu "Der Beobachter, 9 Audio-CDs"

Um die volle Funktionalität dieser Seite zu erreichen, installieren Sie bitte den Flash-Player:

Get Adobe Flash player
Bitte klicken Sie auf den Play-Button, um in "Der Beobachter, 9 Audio-CDs" von "Link, Charlotte" reinzuhören!


Kundenbewertungen zu "Der Beobachter, 9 Audio-CDs" von "Charlotte Link"

26 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.5 von 5 Sterne bei 26 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(17)
  sehr gut
 
(5)
  gut
 
(4)
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Der Beobachter, 9 Audio-CDs" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

««« zurück123vor »
Kundenbewertungen sortieren:
hilfreichste - beste - neueste

Bewertung von MB aus MG am 30.05.2014   sehr gut
Vorab möchte ich sagen, da ich nicht gerne Bewertungen lese, in denen schon zu viel vom Buch geschrieben steht, daher werde ich auch hier keine Inhaltsangabe machen, sondern wirklich nur meine Empfehlung für oder gegen das Buch schreiben.

Zuerst ist es etwas schwierig in das Buch hinein zu kommen, da man erst einmal die ganzen Leute über die in dem Buch geschrieben wird, kennen lernen muss. Das geht aber ganz schnell.
Das Buch ist ziemlich spannend geschrieben. Auch den Mörder hätte ich mal wieder nicht erraten, einfach toll. Macht Lust auf mehr von Charlotte Link. Dieses war mein erstes Buch von ihr, aber bestimmt nicht mein letztes. Lohnt sich aus meiner Sicht auf jeden Fall zu lesen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: eBook, ePUB

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von marse am 27.12.2013   ausgezeichnet
Dieses Buch kann man einfach nicht aus der Hand legen !!! Dies war das erste Buch, das ich von Charlotte Link gelesen habe. Und was soll ich sagen... Ich bin sprachlos. "Der Beobachter" ist spannend bis zur letzten Seite. Charlotte Link schafft es den Leser bis zur letzten Seite zu fesseln.

Inhalt: Zwei ältere Frauen wurden auf die gleiche grausame Art getötet. Beide lebten einsam und zurückgezogen. Beide hatten Angst und beide wurden erst Tage nach ihrem Tod gefunden. Offenbar ein Wiederholungstäter. Doch dann wird der Familienvater Thomas Ward vom gleichen Täter ermordet. Welche Verbindung gab es zwischen den Opfern? Scotland Yard steht vor einem Rätsel.

Auf Charlotte Link ist Vrlass. Mit diesem Roman hat sie es geschafft, zu einer meiner Lieblingsschriftstellerinnen zu werden. Ich kenne seit diesem Buch noch fünf weitere von Frau Link. Ihr dichter und subtil fesselnder Schreibstil hält den Leser bei der Stange. Es wird nie langweilig, nie wird vorgeblättert, wielange das Kapitel wohl noch dauern mag, um endlich das Lesezeichen zum Einsatz zu bringen. Frau Link benötigt keine blutrünstigen und effekthaschenden Passagen. Sie hält den Spannungsbogen auch so bis zum Ende der Geschichte. Dieses Buch ist nur zu empfehlen. Einfach TOP. Spannend. Fesselnd. Unvorhersehbar. Glasklare 5-Sterne!!!

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

2 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Kunde am 30.09.2013   ausgezeichnet
Das Buch ist der Wahsinn! Eines der besten Bücher die ich je gelesen habe! Es ist unglaublich spannend, ich habe es ein einem Tag durchgelesen weil ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte!

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

3 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Leeloo am 10.08.2013   ausgezeichnet
Samson hat Sehnsucht nach einem eigenen Glück, einer Familie und Geborgenheit. Aber das Leben meint es nicht so gut mit ihm. Pech in der Liebe und im Job lassen ihn verzweifeln. Er beginnt aus Enttäuschung seine Nachbarschaft zu beschatten und genau Buch über die Lebensgewohnheiten seiner Nachbarn zu führen. Eine Nachbarfamilie, die Wards erweckt mit ihrem scheinbar perfekten Leben sein besonderes Interesse. Gillian, Mann Tom und Tochter Becky passen genau in das von Samson gewünschte Leben. Doch schon bald stellt er fest, dass auch in dieser Familie nicht alles perfekt ist.

Gillian ist durchaus nicht überglücklich in ihrer Familie und auch nicht in ihrer Ehe. Becky ist in der Pubertät und macht ihren Eltern das Leben schwer. Tom verbringt zu viel Zeit mit seiner Arbeit/seinem Sport und vernachlässigt dadurch die Familie.
Auf einem Schulfest lernt Gillian den Sportlehrer ihrer Tochter kennen John... und lässt sich gegen den Rat ihrer besten Freundin auf eine Affäre mit ihm ein. Gillian verliebt sich in John. Alles scheint sich für Gillian positiv zu entwickeln, bis sie eines Tages die Leiche ihres Mannes im Haus vorfindet.

Schnell werden Zusammenhänge zwischen dem Mord an Tom und vorhergehenden Morden an älteren alleinstehenden Frauen hergestellt. Samsons Verhalten weckt die Aufmerksamkeit der Ermittler. Er gerät in das Visier der Ermittlungen und wird zum Verdächtigen. Aber ist Samson tatsächlich ein kühler Mörder?

Findet es heraus!! :) Eine wirklich unglaubliche Geschichte. Mit viel Spannung und einigen unerwarteten Ereignissen, viele Richtungswechsel... einfach ein tolles Buch!!

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Joschne aus Sittensen am 22.03.2013   gut
Ein Mann, der Frauen hasst

Er beobachtet das Leben wildfremder Frauen. Träumt sich an ihre Seite, in ihren Alltag. Identifiziert sich mit ihnen und will alles von ihnen wissen. Als Beobachter. Auf der Flucht vor seinem eigenen Dasein, das aus Misserfolgen besteht. Nur aus der Ferne liebt er die schöne Gillian Ward. Die beruflich erfolgreiche Frau, glücklich verheiratet, Mutter einer reizenden Tochter, wird von ihm über die Maßen idealisiert. Bis er zu seinem Entsetzen erkennt, dass er auf eine Fassade hereingefallen ist. Denn nichts ist so, wie es scheint. Gleichzeitig schreckt eine Mordserie die Menschen in London auf. Die Opfer: alleinstehende Frauen. Auf eine rachsüchtige, sadistische Weise umgebracht. Die Polizei sucht einen Psychopathen. Einen Mann, der Frauen hasst.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

1 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von inko60 am 15.03.2013   gut
Das Buch ist teilweise etwas langatmig und nicht so spannend geschrieben wie ander Bücher von Charlotte Link. Trotzdem eine gute Unterhaltung.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: eBook, ePUB

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Bücherfreundin aus Baden-Württemberg am 04.03.2013   sehr gut
Kurze Inhaltsangabe: Eine Mordserie beschäftigt die Menschen in London und Umgebung. Die Spuren, die die Polizei verfolgt, verlaufen sich ins Nichts. Da die Opfer immer alleinstehende Frauen sind und diese auf brutalste Weise ermordet worden, geht die Angst um. Als der dritte Mord passiert, passt das Opfer so gar nicht in das Konzept: es ist Tom, verheiratet und Vater einer Tochter. Der Nachbar der Familie (Samson) hat diese immer schon ständig beobachtet. Sie führten das Leben, das er gerne gehabt hätte - oder doch nicht? Bald gerät Samson in den engeren Kreis der Verdächtigen.....

Das Buch ist sehr spannend geschrieben - von der ersten bis zur letzten Seite. Man kann sich wunderbar in die einzelnen Personen versetzten und möchte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Für Leute, die Spannung lieben und keine blutrünstigen Krimis bevorzugen ist dieses Buch sehr zu empfehlen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

2 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von justitia aus Erfurt am 26.02.2013   sehr gut
Dieser Thriller fesselt von der ersten bis zur letzten Seite. So wird der Leser immer wieder auf falsche Fährten gelockt und erfährt erst ganz am Ende, wer der wahre Mörder ist. Der Schreibstil ist typisch für Charlotte Link - schlicht und dennoch geheimnisvoll.
Das Cover macht an sich nicht allzu viel her, ist es aber dennoch typisch für die Bücher von Charlotte Link. Am meisten hat mich an diesem Buch der Titel gereizt. Es klingt doch schon sehr unheimlich, wenn man sich vorstellt, ständig beobachtet zu werden. Die bloße Vorstellung allein, dass jemand den gesamten Tagesablauf von einem kennt, lässt mir schon einen Schauer über den Rücken laufen. Also musste ich diesen Krimi lesen und habe es nicht bereut...
Inhaltlich dreht sich zunächst alles um den schüchternen und erfolglosen Samson Segal, der noch bei seinem Bruder und seiner Schwägerin lebt. So langweilig sein eigenes Leben ist, so spannend findet er das Leben der anderen. Insbesondere die nach außen so perfekt Familie von Gilian Ward hat es ihm angetan. Und so schleicht er sich Tag für Tag um dessen Haus und weiß einfach alles über diese Familie. Als es eines Tages zu mehreren misteriösen Mordfällen kommt, scheint es klar zu sein, wer der Mörder ist. Doch irgendwas passt nicht zusammen....
Ein purer Lesegenuss, der einen nicht mehr loslässt. Obwohl es im mittleren Teil des Buches zeitweise etwas langatmig wurde, hat mich dieser Thriller durchweg begeistert. Die Autorin versteht es voll und ganz den Leser zu packen und ihn stets auf neue (falsche) Fährten zu führen. So bleibt die Spannung bis zum, dann doch eher abrupten, Ende auf eine hohen Level. Man kann einfach nicht anders, man muss weiterlesen... Genau das ist es, was für mich einen guten Krimi ausmacht!! Einfach super gelungen!!

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Sunshine00 aus Erndtebrück am 22.12.2012   ausgezeichnet
Ich hätte nie gedacht, dass mich das Buch so fesselt. Es ist wirklich spannend & lässt einen nicht mehr los. Genau wie ein gutes Buch sein sollte. Ich kann es wirklich nur empfehlen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Schwammie aus Osnabrück am 23.11.2012   ausgezeichnet
Ein Mann. Einen Leidenschaft. Fremde Frauen beobachten. Vorallem eine Frau gefällt ihm sehr. Derzeit passieren viele Morde an alleinsehende Frauen. Als der Mörder gesucht wird fällt der Verdacht auf ihn. Bis zu dem Tag, wo der mußmatliche Täter selbst verschwindet.
Das Buch war fantastisch und hat mich nicht mehr losgelassen. Es ist sehr spannend geschrieben. Vorallem das Ende war eine gelungende Überraschung. Das Buch ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

1 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

««« zurück123vor »

Sie kennen "Der Beobachter, 9 Audio-CDs" von Charlotte Link ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


3 Marktplatz-Angebote für "Der Beobachter, 9 Audio-CDs" ab EUR 5,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
wie neu 5,00 1,90 Banküberweisung Gwendy 100,0% ansehen
gebraucht; sehr gut 7,55 5,00 offene Rechnung, Banküberweisung KULTur-Antiquar iat 99,7% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 12,99 2,90 Banküberweisung Fehu 100,0% ansehen