Ein Moment fürs Leben - Ahern, Cecelia
Videoclip

Ein Moment fürs Leben

Roman

Cecelia Ahern 

Aus d. Engl. v. Christine Strüh
Gebundenes Buch
 
19 Kundenbewertungen
  sehr gut
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt
Nicht lieferbar
28 Angebote ab € 2,00


Andere Kunden interessierten sich auch für

Ein Moment fürs Leben

Ein Moment fürs Leben – was, wenn sich das Leben mit Ihnen treffen möchte?

Von der großen Liebe verlassen und auch noch den Job verloren – das macht das Leben der Protagonistin des Romans Ein Moment fürs Leben, Lucy Silchester, ziemlich unangenehm. Und dann bekommt sie auch noch eine Einladung zu einem Treffen mit ihrem eigenen Leben! Als sie ihm gegenübersteht, stellt Lucy fest, dass sie es sich so nun wirklich nicht vorgestellt hat. Doch es loszuwerden, stellt sich alles andere als einfach heraus.

Das gebundene Buch wurde von den Fans der Autorin Cecelia Ahern schon lange sehnsüchtig erwartet. Wie auch die vorangegangenen Bestseller besticht Ein Moment fürs Leben durch viel Gefühl, kombiniert mit Lebensweisheit und einem Hauch Melancholie.

Lassen auch Sie sich diesen Roman nicht entgehen und gönnen Sie sich Ein Moment fürs Leben. Bei buecher.de können Sie sich über Ihr Buch dank Leseprobe online informieren und auch jede Menge über die Autorin Cecelia Ahern erfahren!


Produktinformation

  • Verlag: Fischer Krüger
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 447 S.
  • Seitenzahl: 447
  • Deutsch
  • Abmessung: 22 cm
  • Gewicht: 654g
  • ISBN-13: 9783810501479
  • ISBN-10: 3810501476
  • Best.Nr.: 33327152
Cecelia Ahern, geboren 1981 in Irland, studierte Journalistik und Medienkommunikation. Mit gerade einmal 21 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman, der sie sofort international berühmt machte: "P.S. Ich liebe Dich", verfilmt mit Hilary Swank. Danach folgten Jahr für Jahr weitere Weltbestseller in Millionenauflage. Cecelia Ahern schreibt auch Theaterstücke und Drehbücher und konzipierte die TV-Serie "Samantha Who?" mit Christina Applegate. Sie lebt mit ihrer Familie im Norden von Dublin

Videoclip zu "Ein Moment fürs Leben"



Kundenbewertungen zu "Ein Moment fürs Leben" von "Cecelia Ahern"

19 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.4 von 5 Sterne bei 19 Bewertungen   sehr gut)
  ausgezeichnet
 
(13)
  sehr gut
 
(3)
  gut
 
(2)
  weniger gut
  schlecht
 
(1)
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Ein Moment fürs Leben" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

««« zurück12vor »
Kundenbewertungen sortieren:
hilfreichste - beste - neueste

Bewertung von Piglet aus Leipzig am 27.02.2014   gut
Meine Meinung:
Lucy ist 29 Jahre, lebt in einer viel zu kleinen Wohnung mit einem viel zu großem Sofa, einem Kater die denkt sie sei weiblich, verlassen von der großen Liebe und in einem Job der sie nicht glücklich macht. Eine Zeitpunktaufnahme stellt fest, Lucys Leben ist eine Lüge, sie macht ihrer Umwelt etwas vor, nur um ihr Einsiedlerleben fortzuführen. Deshalb schaltet Ihre Familie die "Lebensagentur", und Lucy trifft, ob sie will oder nicht, ihr Leben, ein heruntergekommener Typ in tristen Sachen. Sie kann nicht glauben dass das ihr Leben sein soll. Doch nun heißt es "aufräumen" und endlich Klarheit schaffen im Leben von Lucy.


Zu allererst, ich fand den Einstieg sehr schwierig, am Anfang weis man nicht so recht wie man Lucy einschätzen soll. Sie ist keine Protagonistin in die man sich verliebt bzw. ins Herz schließt, aber im Verlauf des 1/3 des Buches wird es immer besser und man erkennt die andere Seite von Lucy.
Ihr Leben, Cosmo Brown, zeigt ihr immer wieder ihre Lügen und Fehler auf, und so kommt es zu der ein oder anderen komischen Situation. Die Liebe hält natürlich auch wieder Einzug in Lucys Leben

Mein Fazit:
Ein schöner Spagat zwischen Liebesgeschichte und Lebenserkentnis.
Dieses Buch ist sicherlich nicht das allerbeste von Cecelia Ahern, aber eins was man beruhigt weiterempfehlen kann.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Löffel aus Donauwörth am 05.02.2014   sehr gut
In diesem Buch geht es um Lucy, die in ihrem Leben so einiges falsch gemacht hat. Sie hat gelogen und ihren guten Job verloren. Nun kommt ihr Leben ins Spiel. Ihr Leben, den Klischees entgegen ein Mann, wie es sich ausdrückt, zeigt ihr dass sie sich ändern muss um wieder glücklich zu werden.
Es ist ein sehr humorvolles Buch, das wundervoll geschrieben ist und seinen Lesern zeigen soll, dass jeder Schritt im Leben seine Folgen nach sich zieht und man nie etwas tun soll hinter dem man nicht mit voller Überzeugung steht. Aus diesem Grund würde ich das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von unbekanntem Benutzer am 17.11.2013   ausgezeichnet
Habe nach dieses AUSGEZEICHNETES Buch gelesen zu haben so fort 3 neue bestellt,
auf Deutsch (Ich bin Hollanderin-) weil ich arbeite an der Rezeption eines grosse Camping LE TRUC VERT am Atlantic und kann nachher diese Deutsche Bücher ausleihen weil wir haben sehr viele Deutsche Kunden so habe ich Cecilia Ahern s Buch bekommen und auch diese Laie ich im Sommer 2014 wieder aus (aber will ihnen zurück haben weil er gefallt mich wirklich, soooo gut :-)

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von SweetMum-1987 am 24.07.2013   ausgezeichnet
Ein sehr schönes und interessantes Buch. Es regt zum Nachdenken über das eigene Leben an und zeigt das nicht immer alles Perfekt läuft. Ich kann dieses Buch nur weiter Empfehlen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

4 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von apoitzsch aus Weinböhla am 13.05.2013   ausgezeichnet
Wenn dich dein Leben um ein Treffen bitten würde ... würdet du dann hingehen? Genau dieser Frage muss Lucy Silchester ins Auge blicken, denn ihr Leben schreibt ihr Briefe und bittet um genau dieses Treffen. Doch Lucy verschließt die Augen vor der Realität und baut sich ein Netz aus Lügen auf, um sich ihr festgefahrenes Leben schön zu reden.
Alles begann mit der Trennung von ihrem perfekten Freund Blake. Um diese Trennung spinnt sie die erste Lüge. Aber aus einer wird eine zweite und immer mehr und schließlich ist Lucy's Leben eine einzige Lüge, die nicht nur ihr, sondern ihrem Leben zu schaffen macht.
Ihr Leben möchte endlich wieder glücklich sein und begleitet sie nun jede Sekunde. Und für jede Lüge, die Lucy ihren Freunden oder der Familie auftischt, erzählt es eine Wahrheit.
Das Leben der 29-jährigen verändert sich rasant.

Ein schöner Roman, der zum einen zum nachdenken anregt, wie man mit sich uns seinem eigenen Leben den so umgeht. Zum anderen auch Freundschaft und Liebe mit einbezieht und die Stärken dieser Beziehung, wie auch die Schwächen aufzeigt.
Sehr empfehlenswert.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

3 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Reneesemee aus Celle am 19.04.2013   ausgezeichnet
Mein Leben
Ja mein Leben. Was würde ich machen wenn sich mein Leben mit mir treffen will?

Gehst ich hin?

Ja das habe ich mich gefragt und das mehr als einmal als ich das HB gehört hab. Will ich wirklich was ändern? Ich weiß nicht.
will ich?



Mit ihrer verzaubernden Phantasie und ihrem unnachahmlichen Humor erzählt Cecelia Ahern von der wichtigsten Begegnung, die es für uns geben kann: mit dem eigenen Leben.


Inhalt:
Eigentlich wundert sich Lucy Silchester über gar nichts mehr: dass ihre große Liebe sie verlassen hat, dass sie aus ihrem Job geflogen ist oder dass sie eine Einladung zu einem Treffen bekommt ? von ihrem eigenen Leben! Als sie tatsächlich zu dem Termin geht und direkt vor ihm steht, ist Lucy dann aber doch überrascht: So hat sie sich ihr Leben wirklich nicht vorgestellt! Am liebsten würde sie es direkt wieder loswerden. Doch ihr Leben denkt gar nicht daran, sie in Ruhe zu lassen.


Lucy Silchester hat ihr leben vernachläsigt und wird seit einiger Zeit mit Post von Ihrem Leben überhäuft.
Doch sie ist der Meinung sie macht alles richtig.
Oder vielleicht doch nicht.
Doch da er sie nicht in ruhe läst gibt sie ihrem Leben eine Chance und versucht ihr Leben zu ändern. Aber leider ist sie der Meinung das ihr perfekter Ex-Freund Blake der Schlüssel zu allem ist.
Und dabei ist der richtige Typ doch so nah.



Es ist ein wunderbares HB mit viel charme, witz und phantasie. Mich hat es sogar ein wenig zum nachdenken gebracht.
Ob ich mein Leben treffen will um etwas zu ändern. Das ist die frage aller fragen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von anjap aus bei Güstrow am 29.01.2013   ausgezeichnet
Ich habe bis auf 2 soweit alle Bücher von Cecelia Ahern, ich habe sie alle verschlungen und so auch dieses. Einfach zu lesen, leichte Kost und doch spannend bis zum Ende...

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Kleeblatt aus Berlin am 16.04.2012   sehr gut
Die fast 30-jährige Lucy ist unzufrieden mit ihrem Leben. Vom Freund vor Jahren verlassen, fast zeitgleich aus dem Job geflogen und aus der Wohnung lebt nun als Single in einem kleinen Loch und arbeitet für bedeutend weniger Geld als früher.
Dann bekommt sie eines Tages Post von ihrem Leben. Es möchte sich mit ihr treffen. Die ersten Aufforderungen ignoriert sie, aber die Einladungen kommen fast täglich. Lucy rafft sich auf und vereinbart einen Termin und ist da schon erstaunt, als sie erfährt, dass ihr Leben männlich ist. Dieser Mann ist zudem auch noch alles andere als ansehnlich. Sie erzählt ihm, wie prächtig es ihr doch geht.
Eine von vielen Lügen, die sie seit Jahren lebt. Ihr Leben mischt sich ein und als erstes soll sie ihre vielen Lügen richtigstellen. Oh oh ...

Was für eine grandiose Idee, dachte ich. Was passiert, wenn man sich mit seinem eigenen Leben trifft. Kann man ihm wirklich erzählen, es geht einem prächtig, wenn man sich schlecht fühlt?
Lucy, die Protagonistin des Buches haut ihrem Leben die Tasche voll. Wie so oft lügt sie.
Nachdem sie vor Jahren eine Lüge erzählte, als es um den Schluss der Beziehung mit ihrem Freund ging, setzte das eine Welle von weiteren Lügen in Bewegung. Sie belügt ihre Freunde, ihre Eltern und ebenso auf Arbeit. Sie ist bindungs- und beziehungsgestört.
Ihr Leben möchte das ändern
.
Mit der Person der Lucy konnte ich nicht so richtig warm werden. Es gab wenig, mit dem man sich identifizieren konnte.
Der Beginn des Buches weist beträchtliche Längen auf. Interessant wurde es für mich ab der Hälfte des Buches, das ist zu spät.

Die Autorin gehört mit zu denen, die ich sehr gerne lese, mit diesem Buch jedoch habe ich mich schwer getan. Es gibt in dem Buch einige Aspekte, die für mich nicht logisch sind. Welchen Sinn macht es zum Beispiel, wenn sich das Leben voll auf Lucy konzentrieren will und sich ein eigenes Büro einrichtet? Was will es da den ganzen Tag machen? Da hört bei mir die Vorstellung auf.
So nett sich die Idee anhört, wenn sich das Leben mit einem treffen will, so schwer ist auch die Umsetzung dessen. Wäre das Leben nicht als reale Person sondern als Engel aufgetreten, wären ein paar Dinge im Buch stimmiger für mich gewesen.

Einen Effekt kann ich dem Buch jedoch nicht abstreiten, man fängt an, sein eigenes Leben mit anderen Augen zu sehen. Wie würde die Begegnung ausgehen, wenn ich einen solchen Brief eines Tages erhalten würde?

5 von 9 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Shay am 02.04.2012   sehr gut
Ein wieder mal durchaus gelungener Roman von Cecelia Ahern, der zum Nachdenken animiert. Vor allem zu Beginn wird einem Lucy auf Anhieb sympathisch, da man sich als "Normalsterblicher" gut mit ihr identifizieren kann und dabei oft auch gemeinsame Verhaltensweisen entdeckt.
Wie oft kommt es vor, dass wir uns keine Gedanken über unser Leben machen und darüber, ob wir damit überhaupt glücklich sind. Dieser Roman regt dazu an, darüber nachzudenken.
Der Schluss allerdings war mir etwas zu einfach gestrickt. So einfach kommen Veränderungen nun auch wieder nicht zu stande ;-)

4 von 6 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von kleinbrina aus Hamm am 12.01.2012   schlecht
Ausgerechnet ich breche ein Buch von Cecelia Ahern ab. Wer hätte das jemals gedacht? Da "P.S. Ich liebe Dich" und "Für immer vielleicht" zu meinen absoluten Lieblingsbüchern gehören, erwarte ich jedes Jahr sehnsüchtig ein neues Buch dieser tollen Autorin.

Auf "Ein Moment fürs Leben" hätte ich dann aber doch lieber verzichtet, denn die Geschichte hat mich leider überhaupt nicht gepackt. Ganze zwei Monate lang habe ich mich bemüht, dieser Geschichte eine faire Chance zu geben, gebracht hat es leider nichts, denn ich habe das Buch nach 64 % abgebrochen.

Die Handlung an sich klang sehr nett, deswegen war mein Interesse sehr schnell geweckt, allerdings hat sich diese als extrem langatmig entpuppt. Jede noch so gute Idee wurde mehr oder weniger von der Autorin kaputt geschrieben. Hier vermisse ich den typischen Ahern Stil, der mich immer wieder bei ihren anderen Werken gepackt hat. Hier haben mir eindeutig die Emotionen gefehlt, die ich bei ihren anderen Büchern immer so großartig fand.

Eine Verabredung mit seinem eigenen Leben zu haben, klingt zunächst sehr spannend, insbesondere deswegen, weil man eine zweite Chance erhält, allerdings wird dies hier dermaßen aufdringlich dargestellt, dass ich die Handlung einfach nicht ernst nehmen konnte. Genauso ging es mir leider auch bei den Charakteren, mit denen ich nicht warm wurde. Lucy fand ich zunächst sehr sympathisch, allerdings fand einfach keine Weiterentwicklung statt.

Da ich aber trotz des eher schlechten Buches weiterhin ein Fan von Cecelia Ahern bleibe, freue ich mich jetzt schon auf ein weiteres Buch von ihr. Zwischen "Ein Moment fürs Leben" und mir sollte es einfach nicht sein.

13 von 23 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

««« zurück12vor »

Sie kennen "Ein Moment fürs Leben" von Cecelia Ahern ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


28 Marktplatz-Angebote für "Ein Moment fürs Leben" ab EUR 2,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 2,00 2,00 Banküberweisung Sabrina213 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,00 2,05 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung Rishu 100,0% ansehen
wie neu 2,00 2,20 Banküberweisung Juli1986 100,0% ansehen
wie neu 2,90 2,00 Banküberweisung Buchmela 100,0% ansehen
wie neu 2,90 3,90 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung salsa_calor 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 3,00 2,00 Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung Julia S. 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 3,00 2,45 Banküberweisung Ivel1976 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 3,50 2,00 Banküberweisung Lili_Candela 100,0% ansehen
wie neu 3,50 2,00 Banküberweisung kiska 100,0% ansehen
Sehr gut 3,90 1,90 offene Rechnung, PayPal Antiquariat Irmhild Hoffmann 99,5% ansehen
wie neu 3,90 2,00 Banküberweisung Sonnenschein59 100,0% ansehen
wie neu 3,90 2,00 Banküberweisung Taschenberta 100,0% ansehen
3,95 2,00 PayPal, offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Davids Antiquariat + catch-a-book 99,8% ansehen
wie neu 4,00 1,65 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung albraj 100,0% ansehen
wie neu 4,00 1,65 Banküberweisung Pferdefreund 100,0% ansehen
wie neu 5,00 2,00 Banküberweisung alimue 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 5,00 2,00 Banküberweisung, offene Rechnung, Selbstabholung und Barzahlung Lisamarie93 100,0% ansehen
5,00 2,50 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Libro_de_Oro 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 5,50 2,00 Banküberweisung Zaghi 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 5,80 2,00 Banküberweisung, Banküberweisung kitty1234 100,0% ansehen
wie neu 6,50 2,00 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung orchidee1970 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,50 1000,00 PayPal, Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung rotblau3  % ansehen
wie neu 7,99 1,95 Banküberweisung schöne gute Dinge 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 9,00 2,00 Banküberweisung heikos3993 100,0% ansehen
wie neu 10,00 2,00 Banküberweisung Line2488 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 11,16 0,00 PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung Mein Buchshop 99,4% ansehen
wie neu 12,00 2,00 Banküberweisung ArianneLaurice 90,0% ansehen
wie neu 12,50 2,00 sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung Bluei 100,0% ansehen
Mehr von
Andere Kunden kauften auch