11,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein greises Geschwisterpaar in religiösem Wahn, das Schüsse abfeuert, sobald jemand sich der Wohnung nähert. Eine dort aufgefundene massakrierte Gummipuppe, die Rätsel aufgibt - umso mehr, als sich in einem anderen Viertel Vigàtas eine zweite Puppe mit denselben Blessuren findet. Anonyme Botschaften in Reimform, die im Kommissariat eingehen. Commissario Montalbano hat schon bald den Verdacht, dass ein einst ungeklärter Fall erneut ans Tageslicht drängt: Damals verschwand unter mysteriösen Umständen ein Mädchen, dessen Leiche nie gefunden wurde -…mehr

Produktbeschreibung
Ein greises Geschwisterpaar in religiösem Wahn, das Schüsse abfeuert, sobald jemand sich der Wohnung nähert. Eine dort aufgefundene massakrierte Gummipuppe, die Rätsel aufgibt - umso mehr, als sich in einem anderen Viertel Vigàtas eine zweite Puppe mit denselben Blessuren findet. Anonyme Botschaften in Reimform, die im Kommissariat eingehen. Commissario Montalbano hat schon bald den Verdacht, dass ein einst ungeklärter Fall erneut ans Tageslicht drängt: Damals verschwand unter mysteriösen Umständen ein Mädchen, dessen Leiche nie gefunden wurde -
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.17480
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 17480
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 268
  • Erscheinungstermin: 16. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 126mm x 27mm
  • Gewicht: 278g
  • ISBN-13: 9783404174805
  • ISBN-10: 3404174801
  • Artikelnr.: 44931990
Autorenporträt
Andrea Camilleri ist der erfolgreichste zeitgenössische Autor Italiens und begeistert mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk ein Millionenpublikum. Ob er seine Leser mit seinem unwiderstehlichen Helden Salvo Montalbano in den Bann zieht, ihnen mit kulinarischen Köstlichkeiten den Mund wässrig macht oder ihnen unvergessliche Einblicke in die mediterrane Seele gewährt: Dem Charme der Welt Camilleris vermag sich niemand zu entziehen.
Rezensionen
"Montalbanos bisher düsterster Fall, das Buch ähnelt schon fast einem Thriller. Sehr spannend, vor allem für Fans des berühmten sizilianischen Commissarios." Ratgeber Frau und Familie, 01.06.2017 "Allerfeinstes Sommer-Krimi-Vergnügen" Meine Woche Kärnten, 26.07.2017
"Das Spiel des Poeten [...] ist der 16. und bislang schwärzeste und geheimnisvollste Krimi aus der Serie um Commissario Montalbano." E. Hirschmann-Altzinger, Österreich

"Camilleri erzählt mit Hochspannung und seiner gewohnt schönen Sprache. Dies ist einer der besten Montalbano-Krimis." Julia Gaß, Ruhr Nachrichten, 18.05.2015

"Gott sei Dank gibt es noch eine Krimi-Reihe, dessen in seinem Temperament und in seinen Macken kaum zu bremsender Hauptakteur die Erwartungen der Leser weiterhin voll und ganz erfüllt." Goslarsche Zeitung, 04.06.2015