Nebra / Hannah Peters Bd.2 - Thiemeyer, Thomas
10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von tassieteufel

Ende April bereiten sich die Gemeinden rund um den Brocken auf die Walpurgisnacht vor, doch das Verschwinden mehrerer Personen unter mysteriösen Umständen und dabei das …


    Broschiertes Buch

4 Kundenbewertungen

Rund um den Brocken im Harz bereiten sich Hotels und Gemeinden auf den Touristenrummel zu Walpurgis vor. Auch die Archäologin Hannah Peters ist dorthin unterwegs; im Auftrag des Landesmuseums soll sie die geheimnisumwitterte Himmelsscheibe von Nebra erforschen, einen sensationellen bronzezeitlichen Fund aus der Gegend. Was sie nicht wissen kann: Die Scheibe ist das Objekt der Begierde eines dunklen Kultes, der in den Höhlen des Harzgebirges seit langem darauf lauert, einen alles vernichtenden Ritus zu zelebrieren. Unmerklich wird Hannah in die Machenschaften des Kultes hineingezogen - und…mehr

Produktbeschreibung
Rund um den Brocken im Harz bereiten sich Hotels und Gemeinden auf den Touristenrummel zu Walpurgis vor. Auch die Archäologin Hannah Peters ist dorthin unterwegs; im Auftrag des Landesmuseums soll sie die geheimnisumwitterte Himmelsscheibe von Nebra erforschen, einen sensationellen bronzezeitlichen Fund aus der Gegend.
Was sie nicht wissen kann: Die Scheibe ist das Objekt der Begierde eines dunklen Kultes, der in den Höhlen des Harzgebirges seit langem darauf lauert, einen alles vernichtenden Ritus zu zelebrieren. Unmerklich wird Hannah in die Machenschaften des Kultes hineingezogen - und schon bald kündigen seltsame Himmelserscheinungen eine Walpurgisnacht an, die nie wieder enden wird ...
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.63850
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Artikelnr. des Verlages: 3002831
  • 5. Aufl.
  • Seitenzahl: 506
  • Erscheinungstermin: 1. Juli 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 125mm x 38mm
  • Gewicht: 379g
  • ISBN-13: 9783426638507
  • ISBN-10: 3426638509
  • Artikelnr.: 27876064
Autorenporträt
Thiemeyer, Thomas
Thomas Thiemeyer, geboren 1963, studierte Geologie und Geographie, ehe er sich selbständig machte und eine Laufbahn als Autor und Illustrator einschlug. Mit seinen Wissenschaftsthrillern und Jugendbuchzyklen, die etliche Preise gewannen, sich über eine halbe Million Mal verkauften und in dreizehn Sprachen übersetzt wurden, ist er eine feste Größe in der deutschen Unterhaltungsliteratur. Thomas Thiemeyer ist Mitglied des Phantastik-Autoren-Netzwerks PAN. Er lebt mit seiner Familie in Stuttgart.
Rezensionen
"Man merkt schnell, dass hier ist Stoff wie für einen Hollywood-Streifen mit Indiana Jones als Held [...] Thiemeyer versteht sein Handwerk. Er treibt die Handlung voran, beherrscht Querverweise und Cliffhanger, kann Geheimnisse und Spannungen erschaffen. Zugleich spielt er auch mit den Krankheiten der modernen Zeit, in der Menschen an nichts mehr glauben und Mystik und Esoterik leichtes Spiel haben. [...] Spannung bis zum Schluss und darüber hinaus." -- MDR Figaro, 01.04.2009