Die Küste - Kremer, Bruno P.; Gosselck, Fritz
Zur Bildergalerie
20,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

3 Kundenbewertungen

Obwohl sie nur einen schmalen Saum am Rande der Kontinente bilden, gehören unsere Küsten doch zu den spannendsten Naturräumen, die unsere Erde zu bieten hat. Denn hier, wo Land und Meer direkt aufeinanderprallen, haben sich nicht nur einige der schönsten Landschaften herausgebildet, hier existiert auch eine einzigartige Flora und Fauna. Im ewigen Wechselspiel von Wind und Wellen, von Wasser und Land gehören die Küsten außerdem zu den dynamischsten Gebieten und sind einem steten Wandel unterzogen. Ob feinsandiger Strand oder felsiges Kliff, von den Gezeiten geprägtes Watt oder windgepeitschte…mehr

Produktbeschreibung
Obwohl sie nur einen schmalen Saum am Rande der Kontinente bilden, gehören unsere Küsten doch zu den spannendsten Naturräumen, die unsere Erde zu bieten hat. Denn hier, wo Land und Meer direkt aufeinanderprallen, haben sich nicht nur einige der schönsten Landschaften herausgebildet, hier existiert auch eine einzigartige Flora und Fauna. Im ewigen Wechselspiel von Wind und Wellen, von Wasser und Land gehören die Küsten außerdem zu den dynamischsten Gebieten und sind einem steten Wandel unterzogen. Ob feinsandiger Strand oder felsiges Kliff, von den Gezeiten geprägtes Watt oder windgepeitschte Dünen: Alle Küsten bieten pure Natur zum Entdecken, Erfahren und Erleben. Lernen Sie in diesem eindrucksvoll bebilderten Band unsere Küstenlandschaften von Nord- und Ostsee kennen und erfahren Sie viel Spannendes über die hier beheimatete besondere Pflanzen- und Tierwelt.
  • Produktdetails
  • Verlag: WBG Theiss
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: 11. Dezember 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 230mm x 27mm
  • Gewicht: 1156g
  • ISBN-13: 9783806235531
  • ISBN-10: 3806235538
  • Artikelnr.: 49919369
Autorenporträt
Dr. Bruno P. Kremer, Studium der Biologie, Chemie und Geologie, bis 2012 Hochschullehrer an der Universität zu Köln. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher zu Themen der Umweltbildung, Naturerlebnispädagogik und Regionalwissenschaften (bislang ca. 170 Titel, übersetzt in 14 Sprachen). Fritz Gosselck studierte an der Universität Rostock Biologie und spezialisierte sich auf das Fach Meeresbiologie. Dabei beschäftigen ihn die spezielle Fauna und Flora des Brackwassers sowie die Probleme, die der erhöhte Nährstoffeintrag, die Rohstoffgewinnung und Zerstörungen durch Bebauungen mit sich bringen. Meeresnaturschutz, speziell in Nord- und Ostsee sind weiterhin seine wichtigsten Betätigungsfelder.
Inhaltsangabe
Aus der Strandperspektive 6Vom Großen und Ganzen 12Wasser, Wind und Wellen 30Gezeiten - ein gänzlich geheimnisvolles Geophänomen 58Zwischen Land und Meer 74Felsen, Klippen, Hartsubstrate 80Gezeitentümpel - Einblick in die Unterwelt 94Vogelgroßstadt Küstenfelsen 102Der Sandstrand - ein faszinierender Ortstermin 110Das Watt - eine amphibische Welt 138Salzwiesen - Pflanzen zwischen Land und Meer 160Epilog: Kulturlandschaft Küste 178Zum Weiterlesen 188Register 190Abbildungsverzeichnis 192
Rezensionen
"Das Werk ist eine umfassende Hommage auf die vielfältigen Küstengebiete der Nord- und Ostsee und besticht sowohl durch Detailreichtum in Bezug auf Fakten, als auch durch Ästhetik." webcritics.de