7,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

4 Kundenbewertungen

Während seines Jurastudiums verliebt sich Oliver in seine freche Kommilitonin Jenny. Er stammt aus einem reichen Elternhaus, sie ist die Tochter armer italienischer Einwanderer. Sein Vater ist strikt gegen die Verbindung, aber Oliver läßt sich lieber enterben, als auf seine Jenny zu verzichten. Nach der Hochzeit scheint das junge Glück perfekt. Doch da schlägt das Schicksal erbarmungslos zu ... Charmant, gefühlvoll, romantisch. Und wunderschön traurig. Eine der ganz großen Liebesgeschichten! "Ein Roman voller Charme und Wehmut, Fröhlichkeit und Temperament." Welt am Sonntag…mehr

Produktbeschreibung
Während seines Jurastudiums verliebt sich Oliver in seine freche Kommilitonin Jenny. Er stammt aus einem reichen Elternhaus, sie ist die Tochter armer italienischer Einwanderer. Sein Vater ist strikt gegen die Verbindung, aber Oliver läßt sich lieber enterben, als auf seine Jenny zu verzichten. Nach der Hochzeit scheint das junge Glück perfekt. Doch da schlägt das Schicksal erbarmungslos zu ...
Charmant, gefühlvoll, romantisch. Und wunderschön traurig. Eine der ganz großen Liebesgeschichten!
"Ein Roman voller Charme und Wehmut, Fröhlichkeit und Temperament." Welt am Sonntag
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.16769
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Originaltitel: Love Story
  • Artikelnr. des Verlages: 1011228
  • 2., Neuausg.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: Juli 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 15mm
  • Gewicht: 143g
  • ISBN-13: 9783596167692
  • ISBN-10: 3596167698
  • Artikelnr.: 12977275
Autorenporträt
Segal, Erich
Erich Segal, Jahrgang 1937, wurde in Brooklyn geboren und studierte klassische Sprachen und Literatur in Harvard, wo er später als Professor lehrte. Sein berühmter erster Roman 'Love Story' erschien 1970 und wurde sehr erfolgreich verfilmt. Neben zahlreichen weiteren Romanen veröffentlichte Segal auch wissenschaftliche Werke und Drehbücher. Er verstarb 2010 in London.
Rezensionen
"Ein Roman voller Charme und Wehmut, Fröhlichkeit und Temperament." (Welt am Sonntag)