6,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

6 Kundenbewertungen

Schlank und gesund durch weniger Kohlenhydrate
Wenn Sie nach der erfolgreichen LOGI-Methode leben wollen, zeigt der LOGI-Guide mit mehr als 40 Tabellen für weit mehr als 500 Lebensmittel die wichtigsten Vorgaben auf. Natürlich liegt der Schwerpunkt auf dem Hungermacher Kohlenhydrate, dem glykämischen Index und der glykämischen Last. Ebenso wurden Hinweise zur Zufuhr von Zucker, Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffe eingebracht.
Und obwohl Sie bei der revolutionären LOGI-Methode keine Kalorien zählen müssen, um Fettdepots zu reduzieren und Stoffwechselstörungen zu beheben, finden
…mehr

Produktbeschreibung
Schlank und gesund durch weniger Kohlenhydrate

Wenn Sie nach der erfolgreichen LOGI-Methode leben wollen, zeigt der LOGI-Guide mit mehr als 40 Tabellen für weit mehr als 500 Lebensmittel die wichtigsten Vorgaben auf. Natürlich liegt der Schwerpunkt auf dem Hungermacher Kohlenhydrate, dem glykämischen Index und der glykämischen Last. Ebenso wurden Hinweise zur Zufuhr von Zucker, Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffe eingebracht.

Und obwohl Sie bei der revolutionären LOGI-Methode keine Kalorien zählen müssen, um Fettdepots zu reduzieren und Stoffwechselstörungen zu beheben, finden Sie in dieser Neuauflage zur Orientierung neuerdings sogar die Werte für die jeweilige Energiedichte. Natürlich alles pro 100 Gramm und pro Portion.

Erkennen Sie auf einen Blick, worauf es in Ihrem Speiseplan ankommt und leben Sie gesund und schlank mit der LOGI-Methode!

Überarbeitete Neuauflage

- Jetzt noch mehr Lebensmittel

- Viele aktualisierte Werte

- Ab sofort mit Kalorienangaben
  • Produktdetails
  • Verlag: Systemed
  • 5. Aufl.
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: 12. Dezember 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 131mm x 128mm x 10mm
  • Gewicht: 121g
  • ISBN-13: 9783942772020
  • ISBN-10: 3942772027
  • Artikelnr.: 34474913
Autorenporträt
Mangiameli, Franca
Franca Mangiameli studierte Oecotrophologie an der Justus-Liebig-Universität in Gießen und ist 2001 als Nachwuchswissenschaftlerin ausgezeichnet worden: sie erhielt für ihre Diplomarbeit den Oecotrophica-Preis. Heute leitet sie ein Studio für Ernährungsberatung (Dr. Ambrosius) in Gießen und hat viele positive Praxiserfahrungen mit der LOGI-Methode machen können. Sie hat bei BigDiet und dem Diät-Duell auf RTL als Ernährungsberaterin mitgewirkt, an diversen Beiträgen für FitforFun-TV auf VOX mitgearbeitet und war als Ernährungsexpertin bei Planetopia auf Sat1 zu sehen.

Worm, Nicolai
Dr. oec. troph. Nicolai Worm, Jahrgang 1951, ist ein im gesamten deutschen Sprachraum bekannter Ernährungswissenschaftler. Nach seinem Studium der Oecotrophologie in München und seiner Promotion an der Universität in Gießen lag sein Forschungsschwerpunkt im Bereich Ernährung und Herzinfarkt. In der Fachwelt ist er u. a. durch seine kritische Position in der Cholesterindiskussion und durch seine Lehrtätigkeit im Bereich Sporternährung (Trainer-Akademie, Deutscher -Sportbund, Köln) bekannt geworden. Nicolai Worm hat zahlreiche Bücher, Broschüren und Fachartikel verfasst. Er ist einem breiten Publikum durch seine Radio- und -TV-Auftritte in privaten und öffentlichen -Sendern sowie durch seine ARD-Sendereihe »Ernährungswissenschaft für den Haus-gebrauch« vertraut geworden. Der Autor ist u. a. Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Weinakademie in Mainz und vertritt Deutschland in der Expertengruppe Ernährung und Wein beim Internationalen Weinamt (OIV) in Paris. Zwischen 1997 und 2007 war er zudem Mitglied des fachübergreifenden Humanwissenschaftlichen Zentrums (HWZ) der_Ludwig-Maximilian-Universität in München.

Knauer, Andra
Andra Knauer ist Oecotrophologin B. Sc. und arbeitet im Studio für Ernährungsberatung (Dr. Ambrosius) in Bad Vilbel als Ernährungsberaterin. In Einzel- und Gruppenkursen coacht sie vor allem Menschen mit Übergewicht.