14,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Früher war ich ein eher verschlossener Mensch, meine Gefühle zu äußern fiel mir schwer. Beim Schreiben hat es besser funktioniert, ich habe mir einiges von der Seele geschrieben und konnte mich meinen Mitmenschen so besser erklären. Vieles davon liegt noch immer in einer Schublade - fein säuberlich abgeheftet. Nun möchte ich es mit euch teilen.
Was mich glücklich macht, weiß ich schon lange. Nur gelebt habe ich es nicht. Es scheint, es braucht eine gewisse Zeit, um zu begreifen, was wirklich wichtig ist im Leben. Viel zu oft, zweifele ich an mir selbst. Jetzt laufe ich los. Ich gehe meinen
…mehr

Produktbeschreibung
Früher war ich ein eher verschlossener Mensch, meine Gefühle zu äußern fiel mir schwer. Beim Schreiben hat es besser funktioniert, ich habe mir einiges von der Seele geschrieben und konnte mich meinen Mitmenschen so besser erklären. Vieles davon liegt noch immer in einer Schublade - fein säuberlich abgeheftet. Nun möchte ich es mit euch teilen.

Was mich glücklich macht, weiß ich schon lange. Nur gelebt habe ich es nicht. Es scheint, es braucht eine gewisse Zeit, um zu begreifen, was wirklich wichtig ist im Leben. Viel zu oft, zweifele ich an mir selbst. Jetzt laufe ich los. Ich gehe meinen Weg. Mit Pausen und Umwegen. Aber ich folge weiterhin meiner Intuition und weiß, ich werde ankommen.

Jedem einzelnen von euch wünsche ich, dass zu finden, was euch ausmacht. Zweifelt nicht! Macht es einfach.

Herzlichst,
Eure Stefanie
  • Produktdetails
  • Verlag: Nova Md; Stefanie Steenken
  • Artikelnr. des Verlages: EDSS01
  • Seitenzahl: 159
  • Erscheinungstermin: 22. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 131mm x 20mm
  • Gewicht: 370g
  • ISBN-13: 9783964436627
  • ISBN-10: 3964436623
  • Artikelnr.: 57756582
Autorenporträt
Stefanie Steenken wurde 1975 in Berlin geboren. Als ausgebildete Hotelfachfrau arbeitete sie sieben Jahre im Hotelgewerbe in Spanien, bevor sie sich im Jahre 2000 wieder in ihrer Heimatstadt niederließ. Im Eventbereich, Promotionmanagement und der Künstlerbetreuung stand sie jahrelang hinter der Bühne, arbeitete mit Musikern wie Billy Idol, Alison Moyet, Emiliana Torrini und De La Soul. Im Jahr 2018 beschloss sie, mehr Zeit dem Schreiben zu widmen und steht plötzlich selber im Rampenlicht. Man sieht und hört sie auf Lesungen, Poetry-Slam-Bühnen und Kinderveranstaltungen. Trotz nachhaltiger Lebensweise und bewusster Ernährung isst sie eindeutig zu viel Schokolade. Mit ihren drei Kindern, fünf Hasen, Hund und Katze wohnt sie glücklich im Berliner Umland.