Bisher 9,99 €**
9,81 €
versandkostenfrei*
**Früherer Preis

inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

4 Kundenbewertungen

Ein berührender Roman über eine starke Frau, der eine vergangene Liebe den Weg in die Zukunft weist. Im Ozean schlummert ein tragisches Geheimnis ... Die Meeresbiologin Nina soll auf La Palma mit einem Expertenteam bedrohte Korallenarten untersuchen. Als sie in einem Haus ein altes Tagebuch und eine Kette aus schwarzen Korallen findet, taucht sie in eine faszinierende Vergangenheit ein, die ihr Leben auf den Kopf stellt. Mit der Taucherin Serena, die den Freitod im Meer suchte, aber gerettet wurde, fühlt sich Nina auf eigentümliche Weise verbunden. Serena erzählt von einer Liebe, wie Nina sie…mehr

Produktbeschreibung
Ein berührender Roman über eine starke Frau, der eine vergangene Liebe den Weg in die Zukunft weist. Im Ozean schlummert ein tragisches Geheimnis ... Die Meeresbiologin Nina soll auf La Palma mit einem Expertenteam bedrohte Korallenarten untersuchen. Als sie in einem Haus ein altes Tagebuch und eine Kette aus schwarzen Korallen findet, taucht sie in eine faszinierende Vergangenheit ein, die ihr Leben auf den Kopf stellt. Mit der Taucherin Serena, die den Freitod im Meer suchte, aber gerettet wurde, fühlt sich Nina auf eigentümliche Weise verbunden. Serena erzählt von einer Liebe, wie Nina sie sich immer erträumt hatte. Doch dann erhält ihr Team eine anonyme Drohung. Wem sind die Forscher ein Dorn im Auge?
  • Produktdetails
  • Verlag: Amazon Publishing; Tinte & Feder
  • Artikelnr. des Verlages: 2496703759
  • Seitenzahl: 364
  • Erscheinungstermin: Juni 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 126mm x 25mm
  • Gewicht: 398g
  • ISBN-13: 9782496703757
  • ISBN-10: 2496703759
  • Artikelnr.: 58759298
Autorenporträt
Mina Baites alias Anna Levin ist eine Geschichtenerzählerin. Als kleines Mädchen unterhielt sie ihre Familie mit kindlichen Abenteuern und konnte es kaum erwarten, endlich selbst lesen und schreiben zu können. Mit sieben verschlang sie so viele Bücher, dass sie ihre Eltern schier zur Verzweiflung brachte. Doch erst viel später, sie hatte längst selbst Kinder, fand sie Raum und Zeit, um ihre unzähligen Ideen aufzuschreiben. Sehr zur Freude ihrer Töchter, denn so gingen die ausgedachten Gutenachtgeschichten nicht verloren. Seit gut zehn Jahren veröffentlicht die erfolgreiche Schriftstellerin zeitgenössische und historische Romane.