19,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Menschen, die mit ihrer Figur glücklich sind, sind begehrt und schwer zu finden. Viele erleben sich als zu füllig, andere hätten gerne an der einen oder anderen Stelle etwas mehr. Oft steckt hinter diesen Koketterien ein langer Frust. Romana Wiesinger begleitet seit vielen Jahren Menschen mit Essstörungen und deren Angehörige. Mit ihrem Kochbuch für die Seele geht sie den Motiven unseres Essverhaltens auf den Grund. Sie analysiert fünf Gruppen: - Die Zufriedenen - Die ewig Unzufriedenen - Die ewig Hungrigen - Die Kontrollierten - Die Angepassten Romana Wiesinger weiß: Zu einem guten…mehr

Produktbeschreibung
Menschen, die mit ihrer Figur glücklich sind, sind begehrt und schwer zu finden. Viele erleben sich als zu füllig, andere hätten gerne an der einen oder anderen Stelle etwas mehr. Oft steckt hinter diesen Koketterien ein langer Frust. Romana Wiesinger begleitet seit vielen Jahren Menschen mit Essstörungen und deren Angehörige. Mit ihrem Kochbuch für die Seele geht sie den Motiven unseres Essverhaltens auf den Grund.
Sie analysiert fünf Gruppen:
- Die Zufriedenen
- Die ewig Unzufriedenen
- Die ewig Hungrigen
- Die Kontrollierten
- Die Angepassten
Romana Wiesinger weiß: Zu einem guten Körpergefühl gehören drei Zutaten- die richtige Ernährung, eine individuelle Bewegung und eine gesunde Psyche. Menüvorschläge und Schmankerl für ein besseres, positiveres Lebensgefühl runden dieses besondere Kochbuch ab, denn: Wer sich annimmt, bekommt den Körper, der zu ihm passt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Orac
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 136mm x 20mm
  • Gewicht: 294g
  • ISBN-13: 9783701505982
  • ISBN-10: 3701505985
  • Artikelnr.: 50255856
Autorenporträt
Wiesinger, Romana
Romana Wiesinger ist Psychotherapeutin mit speziellem Fokus auf unser Essverhalten. Essstörungen bilden einen wichtigen Schwerpunkt ihrer psychotherapeutischen Tätigkeit, sie engagiert sich auch ehrenamtlich bei einer Hotline für Essstörungen. Ihr Wissen gibt Wiesinger in Vorträgen und Weiterbildungen für PädagogInnen weiter, zudem bietet sie Präventionsworkshops in Schulen an. Romana Wiesinger ist Trainerin der WGKK und betreibt eine eigene Praxis in Perchtoldsdorf.