14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Warum bebt die Erde? Wie kam die Poesie in unsere Welt? Neil Gaiman erzählt die nordische Mythologie neu, mit Witz und Sinnlichkeit, voller Zuneigung und Neugierde. Wir treffen den mächtigen Odin, reisen mit Thor und seinem Hammer durch die nordischen Welten, sind bezaubert und entsetzt von den Göttern. Machen Sie sich die Sagen zu eigen, erzählen Sie sie weiter, an den langen Winterabenden, in den lauen Sommernächten. Nach der Lektüre werden Sie selbst die Wolken mit anderen Augen betrachten.…mehr

Produktbeschreibung
Warum bebt die Erde? Wie kam die Poesie in unsere Welt? Neil Gaiman erzählt die nordische Mythologie neu, mit Witz und Sinnlichkeit, voller Zuneigung und Neugierde. Wir treffen den mächtigen Odin, reisen mit Thor und seinem Hammer durch die nordischen Welten, sind bezaubert und entsetzt von den Göttern. Machen Sie sich die Sagen zu eigen, erzählen Sie sie weiter, an den langen Winterabenden, in den lauen Sommernächten. Nach der Lektüre werden Sie selbst die Wolken mit anderen Augen betrachten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Eichborn
  • Originaltitel: Norse Mythology
  • Artikelnr. des Verlages: 0667
  • 4. Aufl. 2019
  • Seitenzahl: 253
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: 30. September 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 134mm x 25mm
  • Gewicht: 322g
  • ISBN-13: 9783847906674
  • ISBN-10: 3847906674
  • Artikelnr.: 56543610
Autorenporträt
Neil Gaiman hat über 40 Bücher geschrieben, darunter Romane, Drehbücher und Comics, und ist mit fast jedem großen Preis ausgezeichnet worden, der in der englischen und amerikanischen Buch- und Comicszene existiert. Mit der Neuerzählung der nordischen Sagen ist ein Traum für ihn wahr geworden.
Rezensionen
"Die Geschichten sind knapp. Liest oder hört man sie, werden sie in den Köpfen üppiger, und man will sie sofort weitererzählen." Peter Pisa, Kurier.at, 27.05.2017 "Echtes Highlight ist in dieser Produktion aber ohne Zweifel Stimmwunder Stefan Kaminski: Dieser mimt die diversen Götter und Fabelwesen aufs Allerprächtigste. Es ist eine wahre Freude, ihm zu lauschen." Multimania, 01.08.2017 "Kaminski hat bereits 'American Gods' hervorragend eingesprochen und auch hier leistet er als Ein-Mann-Hörspiel wieder ganze Arbeit: Seine Stimme verleiht den Sagen Atmosphäre, den Figuren Statur und den Abenteuern eine gehörige Portion Spannung." n-tv, 28.01.2018