Hildegards Schatzkiste - Hildegard von Bingen
Zur Bildergalerie
10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Hildegard von Bingens Schatz ist gefragter denn je. Was macht Hildegards Wissen über Kräuter, Ernährung, Seelsorge und ein langes Leben heute so populär? Ihre Rezepte für ein gutes Leben sind vor allem selbst erprobt und alltagstauglich.

Produktbeschreibung
Hildegard von Bingens Schatz ist gefragter denn je. Was macht Hildegards Wissen über Kräuter, Ernährung, Seelsorge und ein langes Leben heute so populär? Ihre Rezepte für ein gutes Leben sind vor allem selbst erprobt und alltagstauglich.
  • Produktdetails
  • Verlag: Herder, Freiburg
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: 20. August 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 153mm x 106mm x 17mm
  • Gewicht: 111g
  • ISBN-13: 9783451031717
  • ISBN-10: 345103171X
  • Artikelnr.: 52379732
Autorenporträt
Hildegard von Bingen,
Hildegard von Bingen ( 1098, gest. 1179 im Kloster Rupertsberg bei Bingen) war Benediktinerin und gilt Vertreterin der deutschen Mystik des Mittelalters. Ihre Werke befassen sich mit Religion, Medizin, Musik, Ethik und Kosmologie. Ein umfangreicher Briefwechsel mit auch harschen Ermahnungen gegenüber selbst hochgestellten Zeitgenossen und Berichte über weite Seelsorgereisen einschließlich öffentlicher Predigttätigkeit sind erhalten geblieben.

Kaiser, Maria Regina
Maria Regina Kaiser, geb. 1952, in Trier. Nach dem Studium der Geschichte, Archäologie und Hispanistik in Frankfurt war sie lange in der Forschung tätig und veröffentlichte unter dem Namen "Kaiser-Raiss" etliche Fachpublikationen. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Bad Camberg. Ihre historischen Romane haben eine Gesamtauflage von über 400.000 Exemplaren erreicht und wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. Zuletzt erschien von ihr die vielbeachtete Romanbiografie "Katharina von Bora und Martin Luther. Vom Mädchen aus dem Kloster zur Frau des Reformators".