12,95 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Sofort lieferbar
payback
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

4 Kundenbewertungen

Es ist wichtig, dass Kinder selber Bibeltexte entdecken! In Römer 8,18-39 geht es darum, dass Gott die Vergänglichkeit durch seine wunderbare Ewigkeit ablöst. Wie sehr Gott uns liebt, gewinnt hier an Ausdruck. Walz findet klare Worte und eindrückliche Bilder, um die Bibelverse in das Leben der Kinder zu übertragen. Dabei orientiert sich der Autor und Illustrator an der Versstruktur des Abschnitts und setzt kindgerechte Schwerpunkte.

Produktbeschreibung
Es ist wichtig, dass Kinder selber Bibeltexte entdecken! In Römer 8,18-39 geht es darum, dass Gott die Vergänglichkeit durch seine wunderbare Ewigkeit ablöst. Wie sehr Gott uns liebt, gewinnt hier an Ausdruck. Walz findet klare Worte und eindrückliche Bilder, um die Bibelverse in das Leben der Kinder zu übertragen. Dabei orientiert sich der Autor und Illustrator an der Versstruktur des Abschnitts und setzt kindgerechte Schwerpunkte.
Autorenporträt
M. Florian Walz, geboren 1982, lebt mit seiner Ehefrau und seinen drei Kindern im Enzkreis in Baden-Württemberg. Er arbeitet seit 2007 als freiberuflicher Designer mit Schwerpunkt auf visueller Kommunikation, Konzeption sowie Corporate Design für Kunden in der ganzen Welt.
Rezensionen
»Aufschlagen, grinsen und staunen, ermutigen lassen, und vielleicht Jesus treffen! Klare Leseempfehlung.«