14,99 €
14,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
7 °P sammeln
ab 6,95 €
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
7 °P sammeln
14,99 €
14,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
7 °P sammeln
Als Download kaufen
14,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
7 °P sammeln
Abo Download
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
7 °P sammeln
Jetzt verschenken
14,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
7 °P sammeln
  • Hörbuch-Download MP3

2 Kundenbewertungen

Kaum findet Special Agent Pendergast seine jahrelang totgeglaubte Frau wieder, verliert er sie erneut: Helen wird vor seinen Augen entführt und schließlich tatsächlich umgebracht. Pendergast ist am Boden zerstört und verschanzt sich in seinem Apartment. Währenddessen wird sein Partner Lieutenant D'Agosta von einer bizarren Mordserie auf Trab gehalten, deren Spur schließlich zu Pendergast führt. Widerwillig beginnt der Special Agent zu ermitteln und kommt schon bald einem Geheimnis von Helen auf die Spur, das sein Leben von Grund auf verändert ...…mehr

Produktbeschreibung
Kaum findet Special Agent Pendergast seine jahrelang totgeglaubte Frau wieder, verliert er sie erneut: Helen wird vor seinen Augen entführt und schließlich tatsächlich umgebracht. Pendergast ist am Boden zerstört und verschanzt sich in seinem Apartment. Währenddessen wird sein Partner Lieutenant D'Agosta von einer bizarren Mordserie auf Trab gehalten, deren Spur schließlich zu Pendergast führt. Widerwillig beginnt der Special Agent zu ermitteln und kommt schon bald einem Geheimnis von Helen auf die Spur, das sein Leben von Grund auf verändert ...

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Douglas Preston wurde 1956 in Cambridge, Massachusetts, geboren. Er studierte in Kalifornien zunächst Naturwissenschaften und später Englische Literatur. Nach dem Examen startete er seine Karriere beim »American Museum of Natural History« in New York. Eines Nachts, als Preston seinen Freund Lincoln Child auf eine mitternächtliche Führung durchs Museum einlud, entstand dort die Idee zu ihrem ersten gemeinsamen Thriller, »Relic«, dem viele weitere internationale Bestseller folgten. Douglas Preston schreibt auch Solo-Bücher (»Der Codex«, »Der Canyon«, »Credo«, »Der Krater«). Außerdem arbeitet er als Journalist und schreibt für diverse Magazine. Zudem ist er Präsident der »Authors Guild«, die älteste und größte Berufsorganisation für amerikanische Schriftsteller*innen. Er lebt an der Ostküste der USA. Lincoln Child wurde 1957 in Westport, Connecticut, geboren. Nach seinem Studium der Englischen Literatur arbeitete er zunächst als Verlagslektor und später für einige Zeit als Programmierer und System-Analytiker. Während der Recherchen zu einem Buch über das »American Museum of Natural History« in New York lernte er Douglas Preston kennen und entschloss sich nach dem Erscheinen des gemeinsam verfassten Thrillers »Relic«, Vollzeit-Schriftsteller zu werden. Child lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in New Jersey.