-22%
10,99 €
Bisher 14,00 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 14,00 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 14,00 €**
-22%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 14,00 €**
-22%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln


  • Format: ePub

19 Kundenbewertungen


Mit Pippi Langstrumpf ist jeder Tag voller Überraschungen. Wenn Pippi in die Schule oder auf den Jahrmarkt geht, dann stellt sie alles auf den Kopf. Und niemand erzählt so tolle Geschichten wie sie - vor allem von früher, als Pippi mit ihrem Vater, dem Kapitän Efraim Langstrumpf, über die Weltmeere segelte ... Erstmals mit hinreißenden Bildern von Katrin Engelking. Aktualisierte, überarbeitete Textfassung.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 10.39MB
Produktbeschreibung
Mit Pippi Langstrumpf ist jeder Tag voller Überraschungen. Wenn Pippi in die Schule oder auf den Jahrmarkt geht, dann stellt sie alles auf den Kopf. Und niemand erzählt so tolle Geschichten wie sie - vor allem von früher, als Pippi mit ihrem Vater, dem Kapitän Efraim Langstrumpf, über die Weltmeere segelte ... Erstmals mit hinreißenden Bildern von Katrin Engelking. Aktualisierte, überarbeitete Textfassung.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
  • Seitenzahl: 144
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahre
  • Erscheinungstermin: 16.05.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783960521143
  • Artikelnr.: 55444157
Autorenporträt

Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte.


Ihren ersten großen Erfolg als Autorin hatte sie mit "Pippi Langstrumpf", eine Geschichte, die sie sich für ihre Tochter Karin ausgedacht hatte. Das Buch erhielt nach seiner Veröffentlichung auch im Ausland im Nu eine immense Leserschaft. Es folgten Bücher wie die über die Bullerbükinder, Michel und Madita, die das idyllische Leben ihrer schwedischen Kindheit beschreiben, aber auch Geschichten mit gewagten Themen wie über Tod und Sterben.


Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie. Astrid Lindgren verstarb 2002 in Stockholm.

Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

"Ganz entzückend", findet Pippi Langstrumpf an einer Stelle. Damit meint sie sich zwar selbst - dieses Lob könnte aber auch die Interpretation von Josefine Preuß charakterisieren. Preuß liest "Pippi" zwar nicht zum ersten Mal, und doch gibt sie dem Hörer das Gefühl, die einzig wahre Pippilotta-Viktualia-Rollgardina-Pfefferminz-Efraimstochter-Langstrumpf-Sprecherin zu sein - ihrer bekannten Vorgängerin Heike Makatsch zum Trotz. Josefine Preuß liest fröhlich, gekonnt vielstimmig und trägt damit auch zur Zeitlosigkeit dieses Kinderbuch-Klassikers bei. Es spricht für die Güte von Astrid Lindgrens Schreibstil und ihre lustigen Einfälle, dass auch Kinder des 21. Jahrhunderts großen Spaß an den Geschichten von Pippi, ihrem Äffchen Herrn Nilsson sowie ihren Freunden Tommy und Annika haben. Das rothaarige Mädchen ist eben frech, fantasievoll, großzügig, bärenstark, allseits beliebt - und pfiffig, etwa wenn sie an der Kasse eines Theaterstücks darum bittet, nur den halben Preis zu zahlen, "wenn ich fest verspreche, nur mit einem Auge zu gucken?" Zeitlos charmant und vor allem: ganz entzückend.

© BÜCHERmagazin, Christian Bärmann (bär)
"Ganz entzückend", findet Pippi Langstrumpf an einer Stelle. Damit meint sie sich zwar selbst - dieses Lob könnte aber auch die Interpretation von Josefine Preuß charakterisieren. Preuß liest "Pippi" zwar nicht zum ersten Mal, und doch gibt sie dem Hörer das Gefühl, die einzig wahre Pippilotta-Viktualia-Rollgardina-Pfefferminz-Efraimstochter-Langstrumpf-Sprecherin zu sein - ihrer bekannten Vorgängerin Heike Makatsch zum Trotz. Josefine Preuß liest fröhlich, gekonnt vielstimmig und trägt damit auch zur Zeitlosigkeit dieses Kinderbuch-Klassikers bei. Es spricht für die Güte von Astrid Lindgrens Schreibstil und ihre lustigen Einfälle, dass auch Kinder des 21. Jahrhunderts großen Spaß an den Geschichten von Pippi, ihrem Äffchen Herrn Nilsson sowie ihren Freunden Tommy und Annika haben. Das rothaarige Mädchen ist eben frech, fantasievoll, großzügig, bärenstark, allseits beliebt - und pfiffig, etwa wenn sie an der Kasse eines Theaterstücks darum bittet, nur den halben Preis zu zahlen, "wenn ich fest verspreche, nur mit einem Auge zu gucken?" Zeitlos charmant und vor allem: ganz entzückend.