-9%
9,99 €
Statt 10,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Statt 10,99 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Statt 10,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
Statt 10,99 €**
-9%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
Statt 10,99 €**
ab 6,95 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
Statt 10,99 €**
-9%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
5 °P sammeln

Bewertung von Blueberry87

Mit viel Witz und Charme und einer gehörigen Portion Spannung liefert Kai Lüftner wieder in ein neues Abenteuer um die Familie Finsterstein. Wir haben selten so ein herrliches …


    Hörbuch-Download MP3

3 Kundenbewertungen

Druide Bende ist aus den Händen seines Entführers befreit, doch Fred und die Finstersteins kommen nicht zur Ruhe: Denn der Chef des Geheimbunds "Die Erben" hat einen perfiden Plan ausgetüftelt, um der untoten Adelsfamilie endgültig das Mysterium vom ewigen Leben zu entlocken. Und um das zu erreichen, ist ihm jedes Mittel recht ……mehr

Produktbeschreibung
Druide Bende ist aus den Händen seines Entführers befreit, doch Fred und die Finstersteins kommen nicht zur Ruhe: Denn der Chef des Geheimbunds "Die Erben" hat einen perfiden Plan ausgetüftelt, um der untoten Adelsfamilie endgültig das Mysterium vom ewigen Leben zu entlocken. Und um das zu erreichen, ist ihm jedes Mittel recht …
  • Produktdetails
  • Verlag: Der Audio Verlag
  • Gesamtlaufzeit: 193 Min.
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahre
  • Erscheinungstermin: 29.03.2018
  • ISBN-13: 9783742403506
  • Artikelnr.: 51811181
Autorenporträt
Kai Lüftner, geboren 1975 in Berlin, ist Kinder- und Jugendbuchautor sowie Hörbuchregisseur

Fréderic Bertrand erblickte 1981 mitten in der Wüste das Licht der Welt und lernte bald, Zeichen und Bilder auf Papyrus zu kritzeln. Um sich seine Datteln zu verdienen, hockt er meist tief unten in seiner Zeichenkammer, irgendwo in einer der zahllosen Pyramiden der staubigen Hauptstadt, fern der Sonnenstrahlen, bekrakelt bis tief in die Nacht endlose Papyrusrollen und mumifiziert dabei zusehends. Ansonsten unternimmt er gern mit seinem klapprigen, alten Wüstenschiff Ausflüge in das umliegende Ödland.