Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: loloxx


Bewertungen

Insgesamt 66 Bewertungen
Bewertung vom 13.10.2019
Wann wird diese Hölle enden?
Berg, Mary

Wann wird diese Hölle enden?


sehr gut

Lesenswert und sehr interessant

Der Schreibstil ist flüssig und zügig zu lesen - das ganze ist desweiteren sehr emotionslos geschrieben, es liest sich fast wie ein Sachbuch. Positiv finde ich, dass es sehr neutral geschrieben ist, auf der anderen Seite ist es ein nüchterner Bericht. Das hat mich beim Lesen etwas überrascht.

Das Tagebuch ist in der Ich-Form geschrieben ist, man kann sich somit gleich mit der Protagonistin zu identifizieren. Man ist damit auch am Geschehen einfach näher dran.

Ein wichtiges Buch, welches wichtige Geschehnisse anspricht von hoffentlich viele Leute erreichen wird. Dennoch hatte ich mir etwas mehr erwartet - denn mich konnte das Buch nicht so berühren, wie ich erwartet hatte.

Bewertung vom 13.10.2019
Heimat ist ein Sehnsuchtsort / Heimat-Saga Bd.1
Münzer, Hanni

Heimat ist ein Sehnsuchtsort / Heimat-Saga Bd.1


sehr gut

schöne Familiengeschichte


Zwischen den beiden Weltkriegen startet die Erzählung dieser Familiengeschichte. Das Leben der Familie Sadler verändert sich in dieser Zeit und sie haben mit vielen Schicksalsschlägen zu kämpfen. Eine Geschichte mit viel Tiefgang über die Zeit des Krieges und seine Auswirkungen.
Das Buch ist sehr detailliert und flüssig geschrieben - man bekommt als Leser somit einen guten Einblick in die Menschen, Gefühle und politischen Ereignisse dieser Zeit. Gut gefallen haben mir die Karte vorne in Buch zu „Schlesien in den Grenzen von 1914" sowie eine Übersicht der Personen - das hat mir sehr geholfen, schnell einen Überblick der Personen zu gewinnen.
Gleich nach der ersten Seite war ich mitten drin in diesem Buch - der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und konnte mich wirklich überzeugen.

Von meiner Seite gibt es eine Empfehlung für diese Geschichte - jeder der an den Zeiten des Weltkrieges interessiert ist, sowie gerne Familiengeschichten liest , wird hier eine tolle Unterhaltung geboten.

Bewertung vom 13.10.2019
Keine Kings im Hauptquartier / Leles Geheimclub Bd.1
Gröner, Sabina

Keine Kings im Hauptquartier / Leles Geheimclub Bd.1


ausgezeichnet

absolutes Lesevergnügen

Ein Mädelsgeheimclub mit Geheimsprache, und auch ein Geheimversteck gibt es - das ist ja genau die richtige Ausgangsbasis für eine Geschichte die Zielgruppe in ihrem Bann reißen kann. Das toll gestaltete Cover ist dafür auch genau der richtige Blickfänger. Jedoch das Beste sind eine Art Mitmachseiten, wo eigene Zeichnungen, Kommentare etc. eingetragen werden können - damit hat das Buch sicher jede kleine Leserin auf seiner Seite.
Das Buch ist wirklich einen riesiger Lesespaß, und absolut empfehlenswert. Die Kinder sind toll ausgeprägt und gestaltet - somit können sich die Leserinnen perfekt mit ihnen identifizieren.

Bewertung vom 13.10.2019
Im Bann der Eiswölfe / Beast Changers Bd.1
Kaufman, Amie

Im Bann der Eiswölfe / Beast Changers Bd.1


ausgezeichnet

TOLLER AUFTAKT


Zum Cover. Erstmal muss ich dieses Cover loben!!! Es sieht so richtig schön aus, wenn Licht darauf fällt, schimmert der Eiswolf richtig toll!!!
Für mich war dieses Jugendbuch eine Überraschung.
Der Schreibstil von Amie Kaufman ist wunderschön. Es lässt sich sehr leicht zu lesen. Die Autorin bringt die Gefühle, Emotionen und die Atmosphäre sehr gut rüber. Ein absoluter Lesegenuss.

Tolles Buch, ich freue mich schon sehr auf das nächste Band im Frühjahr 2020

Bewertung vom 13.10.2019
Hotel Cartagena / Chas Riley Bd.9
Buchholz, Simone

Hotel Cartagena / Chas Riley Bd.9


sehr gut

Unterhaltsam - aber eigener Stil

Um in dieses Buch so richtig hineinzukommen braucht man eine Zeit. Anfangs verwirren Prolog, Rückblick und die verschiedenen Handlungsstränge, aber schön langsam erhält man dann einen Überblick. Die Kapitel sind zum Teil sehr kurz gehalten, so dass ein rasanter Wechsel entsteht.
Im Großen und Ganzen finde ich die Geschichte sehr unterhaltsam und auch der Spannungsbogen ist gut gelungen.
Der Schreibstil der Autorin Simone Buchholz ist sehr eigenwillig - nach und nach konnte mich dieser Stil aber immer mehr überzeugen und nach Ende des Buches kann ich sagen, dass er mir recht gut gefallen hat. Aber er ist einfach "anders".
Auch das Cover finde ich zum Roman sehr passend.

Bewertung vom 13.10.2019
The Wonderful Wild
Neitzel, Gesa

The Wonderful Wild


gut

Inspiration, jedoch mit unpassendem Stil

Das Buch ist zwar sehr informativ und inspirierend.
Man liest über die Autorin und etwas über Afrika.
Ich hätte mir über Afrika sehr viel mehr Informationen inhaltlich im Buch erwartet.

Jedoch kommt es immer wieder, direkt sowie auch indirekt geschrieben, dass die Autorin übermittelt, dass es sie ärgerlich macht, wenn Leute nicht ihre Potentiale komplett entfalten. Man liest immer wieder, dass man Neues versuchen soll - denn das ist der Weg zu Glück. Diese Aussage gefällt mir persönlich überhaupt nicht, und passt nicht zu diesem Buch. Denn es gibt viele Wege zum Glück. Es ist interessant zu lesen, wie die Autorin ihren Weg gemacht hat, aber diese Nebenbotschaft finde ich, hätte man in diesem Buch weglassen können.

Dennoch gibt es immer wieder schön beschriebene Situationen im Buch, die inspirierend wirken können - dafür die 3 Sterne.

Bewertung vom 13.10.2019
Die Furchtlosen Fünf
McPartlin, Anna

Die Furchtlosen Fünf


gut

schöne Geschichte mit großem ABER

Ich finde das Buch etwas unpassend und nicht ganz passend für die Zielgruppe. Das Buch ist ab 10 Jahren - da finde ich einfach das Thema und die Umsetzung nicht richtig gewählt.
Der Schreibstil ist gut und flüssig, auch inhaltlich wäre das Buch unterhaltsam aufbereitet. Auch die Protagonisten sind schön gestaltet und wirken authentisch.
Somit mein Fazit - eine schöne Geschichte, aber nicht passend für die Zielgruppe und das ist auch der Grund für meine Bewertung (3 Sterne).

Bewertung vom 22.09.2019
Die verschwundene Stunde & Sven will zur Feuerwehr / Der kleine Hui Buh - Verspukt und zugehext! Bd.1
Rogler, Ulrike; Veenstra, Simone

Die verschwundene Stunde & Sven will zur Feuerwehr / Der kleine Hui Buh - Verspukt und zugehext! Bd.1


ausgezeichnet

süße Erzählung

Die Idee für dieses Buch ist äußerst süß und herzig - perfekt für die Zielgruppe. Die Umsetzung ist herzallerliebst - die Charaktere einfach perfekt gelungen.
Wer Gespenster und Hexen mag, wird Hui Buh und Hedda Hex lieben - uns konnten die beiden gleich von Anfang an in ihren Bann ziehen. Sie sind witzig und etwas tollpatschig - einfach unterhaltsam und sympathisch.
Eine perfekte Gute Nacht Geschichte.
Das Cover und die paar Illustrationen im Buch sind auch perfekt gelungen.
Von uns gibt es eine Empfehlung für das Buch - ohne Einschränkungen.

Bewertung vom 22.09.2019
Messer / Harry Hole Bd.12
Nesbø, Jo

Messer / Harry Hole Bd.12


ausgezeichnet

Überzeugend und spannend - wie erwartet


Ein toller 12.ter Teil der Harry Hole Reihe ist dem Autor hier wieder gelungen. Spannung pur ab der ersten Seite, mit flüssigem Schreibstil.
Ich persönlich finde aber, dass ein baldiges Ende der Harry Hole Reihe in Betracht gezogen werden sollte - die Figur Harry Hole fühlt sich insbesondere nach diesem Band auserzählt an. Der perfekte Zeitpunkt für ein baldiges Ende.

Bewertung vom 22.09.2019
Superflashboy und das Geheimnis von Shao-Shao / Superflashboy Bd.2
Naoura, Salah

Superflashboy und das Geheimnis von Shao-Shao / Superflashboy Bd.2


gut

schöne Idee mit schwacher Umsetzung

Neben unserer normalen Welt, existiert eine Heldenwelt, genannt "Hero City", die von Schurken und Schurkenjägern bevölkert ist. Kinder verschwinden, weil ein Schurke die Welt regieren möchte.

Eine schöne Idee für diese Geschichte - Basis für ein spannendes Leseabenteuer, für die kleinnen Leser. Jedoch konnte das Buch nicht ganz überzeugen. Teilweise war es etwas verwirrend um zwischen "richtige" Kinder und "Helden" unterscheiden zu können. Ein ganz schönes durcheinander beim Lesen, wo teilweise der Überblick fehlt.

Desweiteren finde ich, dass in dem Buch für die Zielgruppe 8-jährige Leser zu viele Anglizismen enthalten sind, was etwas unpassend ist.

Die Umsetzung der Idee für die Geschichte konnte somit nicht ganz überzeugen.