Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Düsseldorfer Lesefreunde
Wohnort: -
Über mich: www.lesefreunde24.npage.de
Danksagungen: 5 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 546 Bewertungen
Bewertung vom 18.01.2019
Love Hard!
Althaus, Marcel; Loops, Sonny

Love Hard!


ausgezeichnet

Diese Buch beschäftigt sich auf spannende und unterhaltsame Art mit den beiden großen Themen "Liebe" und "Beziehung". Marcel Althaus und Sonny Loops erzählen darin auch ihre eigene Geschichte und geben viele Tipps und guten Rat zum Gefühlsleben, dem ersten Date, Eifersucht und allem, was dazugehört. Natürlich gibt es in Beziehungsfragen nicht nur die eine Lösung, doch man kann lernen, mit schwierigen Situationen besser zurecht zu kommen. Authentisch erzählen die beiden von ihren eigenen Erfahrungen und davon, was ihre Beziehung stärker macht. Dazu gibt es viele Beispiele, die bestimmt jeder schon erlebt hat und in die man sich gut hineinversetzen kann.

Bewertung vom 18.01.2019
Topfmodel
Reinhardt, Nicole

Topfmodel


ausgezeichnet

Die Kreativität und der eigene Geschmack sollen auf diesen Seiten angeregt werden - mit kulinarischen Kreationen genauso wie mit Anekdoten aus dem Leben der Autorin, die mal zum Nachdenken anregen, mal zum Schmunzeln einladen. Für die Rezepte benötigt man kaum Zutaten, die man nicht im Supermarkt nebenan findet. Nicole Reinhardt hat das Essen selbst fotografiert und so ist es pefekt unperfekt geworden, dafür aber authentisch. Sie zeigt, wie sich auch mit Resten noch etwas Leckeres zaubern lässt, so wird zum Beispiel aus Grillhähnchen vom Mittagessen ein schnelles Frikasse und aus Chili con Carne werden Chili Cheese Fries für die ganze Familie. Ein Kochbuch zum Anfassen und Mitmachen, eben mitten aus dem Leben, wobei der Spaß und die Freude im Vordergrund stehen.

Bewertung vom 18.01.2019
Schmutzige Gene
Lynch, Ben

Schmutzige Gene


ausgezeichnet

Im Gegensatz zu dem, was soviele Wissenschaftler und Ärzte glauben, ist unser genetisches Schicksal nicht festgelegt. Krankheit kann durch Gesundheit ersetzt werden, das eigene Potential kann ausgeschöpft werden. Man kann auf diesen Seiten lernen, wie man etwas für die Entgiftung seines Körpers tut: Mit diesem Programm zur Reinigung der "schmutzigen Gene", mit einer besseren Ernährung und Lebensweise. Auf praxistaugliche, leicht zugängliche Weise präsentiert Dr. Ben Lynch eine erprobte Methode zur Behebung von genetischen Einschränkungen für ein gesünderes, dynamischeres Leben. Diese Empfehlungen basieren auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und es handelt sich um einen Ansatz, der sich auf natürliche Methoden konzentriert. So kann man hier zahlreiche Erfolgsgeschichten nachlesen, bei denen großartige Resultate erzielt wurden. Diese Ratschläge kann man einfach in die Tat umsetzen und sein Leben damit optimieren.

Bewertung vom 18.01.2019
Altes Holz für neues Wohnen
van Overbeek, Hester

Altes Holz für neues Wohnen


ausgezeichnet

Von Grundtechniken, übers Dekorieren bis zu Möbelnund Regalen - hier gibt es reichlich kreative Ideen rund um Holz zu entdecken. Altholz hat seinen eigenen, ganz besonderen Charakter, denn jede Textur und jedes Stück sind anders. Sich mit selbstgemachten Dingen einzurichten macht einfach Spaß und so werden schöne Projekte auf diesen Seiten vorgestellt, wie Pflanzenständer, Raumteiler oder ein Nachttisch. Altes Holz wartet nur darauf, in neuen Möbeln und Projekten wiederbelebt zu werden. Dieses Buch ist also für alle, die das Selbermachen lieben, genauso wie für erfahrene Heimwerker oder Anfänger, denn es gibt auch einfach zu bauende Dinge wie den Kaffeetisch aus einer Baumscheibe oder die Dekoleiter aus Treibholz. Man kann allem seine persönliche Note hinzufügen und erhält damit ein ganz ausgefallenes Möbelstück à la DIY.

Bewertung vom 18.01.2019
Die Sprache des Brotes
Kleinert, Michael; Kütscher, Bernd

Die Sprache des Brotes


ausgezeichnet

Das Brot ist Basis für tolle Geschichten, es ist ein Kulturgut, über das man erstaunliche Fakten nachlesen kann. Zugleich ist es ein Zeugnis höchsten Handwerks und sein Duft und Genuss werden hier in Worte gefasst. So kommt die Wertschätzung für dieses Lebensmittel zum Ausdruck und durch ein bewußtes Genießen kann man auch seine Konsumentscheidungen positiv beeinflussen. Mehr und mehr Bäckereien pflegen die hohe Kunst des traditionellen Brotbackens, sodass das Brot also "in aller Munde" ist und der Verbraucher es gerne nachfragt. Für Bäckereien und Gastronomen gibt es dabei viele Möglichkeiten, um Kunden zu Fans zu machen, zum Beispiel mit Degustationsabenden und dem Angebot von Backkursen. Dieses Buch ist also auch hilfreich für die Vorbereitung von Kundenevents. Es sensibilisiert für Brotqualität in ihren unterschiedlichen Facetten, sodass dieser Genuss ganz anders wahrgenommen werden kann.

Bewertung vom 18.01.2019
Go hard or go home - Faszination Ultratriathlon
Meier, Daniel; Hadbawnik, Iris

Go hard or go home - Faszination Ultratriathlon


ausgezeichnet

Ultratriathlons sind Rennen über die mehrfache Ironman-Distanz - es ist eine besondere sportliche Herausforderung. Was die Athleten antreibt, ist die Freude an der Anstrengung und an den Ergebnissen. Für diese Wettkämpfe zeigt Daniel Meier, wie man seine Kräfte am besten einteilt und worauf es bei der Vorbereitung ankommt. Man benötigt eine gewisse Flexibilität, um sich immer wieder auf neue Situationen einzustellen. Der Autor ist auch Mentaltrainier sowie Medizinischer Masseur und weiß, worauf es bei der Begleitung von Sportlern ankommt. Beim Ultratriathlon sind eben keine Grenzen gesetzt, denn es ist eine Sportart voller Leidenschaft und mit einer positiven Einstellung und Willenskraft ist sehr viel möglich. Dabei kommt es ebenfalls auf die mentale Einstellung an, wie man auf diesen Seiten nachlesen kann.

Bewertung vom 18.01.2019
Schokolade macht schlau und andere Medizinmythen
Finoulst, Marleen; Vankrunkelsven, Patrik

Schokolade macht schlau und andere Medizinmythen


ausgezeichnet

Was sind die besten Mittel gegen Erkältung? Ist Honig gesünder als Zucker? Macht Stress dick? Die Antworten auf diese und viele weitere spannende Fragen findet man hier auf 222 Seiten. Viele Behauptungen wurden untersucht, um festzustellen, ob sie richtig oder falsch sind. Dieses Buch räumt auf mit den vielen Aussagen zu Gesundheitsthemen, damit sich weitreichende Folgen wie Geldverschwendung, unnötige Ängste und überflüssige Behandlungen vermeiden lassen. Experten haben nun Medizinmythen kritisch unter die Lupe genommen, sodass man beim Lesen viel Wissenswertes erfährt. Studien und Fakten werden zusammengetragen und es gibt eine Fülle an Tipps, um Falschmeldungen in Zukunft selbst auf den Grund zu gehen.

Bewertung vom 18.01.2019
Mathematik unterrichten in der Grundschule
Zannetin, Elena; Selter, Christoph

Mathematik unterrichten in der Grundschule


ausgezeichnet

Durch eine exemplarische Darstellung zentraler Themen wie Größen und Messen oder Zahlen und Operationen, regt dieses Buch zum Nachdenken über guten Mathematikunterricht an. Mathe ist eben viel mehr als nur Rechnen, es geht ums Knobeln, Ausprobieren und Erklären. So findet man hier Unterrichtsbeispiele mit unterschiedlichen Aufgabenschwerpunkten und mit fachdidaktischem Hintergrundwissen. Themenbezogene Denkweisen oder Fehlermuster von Lernenden werden dargestellt, um eine bessere Vorbereitung auf den Unterricht zu ermöglichen. Die Lernenden sollen Kompetenzen erwerben, die sie sowohl für das Weiterlernen in der Schule als auch für die Bewältigung lebensweltlicher Situationen benötigen. Dies ist also ein praxisnahes Handbuch mit jeder Menge Schülermaterial und erprobten Anwendungen zum direkten Umsetzen.

Bewertung vom 18.01.2019
Räuchern
Kaindlstorfer, Friedrich

Räuchern


ausgezeichnet

Hier findet man die Beschreibungen von Pflanzen, die eine herausragende Stellung in allen Räucherwerken innehaben und die man fast alle wild sammeln kann. Räuchern kann tatsächlich dabei helfen, dass der Körper Kraft gewinnt und der Geist wieder klarer wird. Damit steigert man seine Gesundheit und sein Wohlbefinden und kann heimische Naturheilmittel verwenden. Mit der Wirkung von Verräuchertem und Düften wird die Stimmung aufgehellt und es kann Entspannung stattfinden. Das Räuchern öffnet die Sinne mit einer reichen Fülle an Kräutern und den Schätzen der Natur. Es ist eine Entdeckungsreise durch das Reich der heilsamen Düfte voller besonderer Heilkraft und einer jahrtausendealten Tradition, die den Menschen ganzheitlich betrachtet.

Bewertung vom 16.01.2019
Deutschlands Flora amabilis
Möhl, Adrian

Deutschlands Flora amabilis


ausgezeichnet

Diese 100 Pflanzen sollte man kennen, von A wie Adlerfarn bis Z wie Zichorie. Das Scharbockskraut ist zum Beispiel schmackhaft, der Eisenhut dagegen giftig. Über die einheimischen Arten gibt es viel zu erzählen, denn es sind besondere Pflanzen mit faszinierenden Eigenschaften. Es lohnt sich hinzuschauen und sie zu ergründen, denn jedes Pflanzen-Porträt ist mit Primärliteratur untermauert, denn Hirtentäschen & Co. werden in Wort und Bild beschrieben. Die wunderbare Welt der Botanik wird auf 221 Seiten vorgestellt und in kleinen Kunstwerken zeichnerisch festgehalten. Der hochwertig in Leinen gestaltete Band ist deshalb auch optisch sehr ansprechend und damit ganz außergewöhnlich. Alle Naturinteressierten werden begeistert sein von diesem Werk. Es ist eine schöne Vielfalt an Pflanzen in allen Formen und Farben zu finden - ein spannender Einblick in die heimische Flora.