Autor im Porträt

Toptitel von Jane Austen

Emma

Buch mit Leinen-Einband
Emma Woodhouse führt ein behütetes Leben im Haus ihres Vaters. Finanzielle oder sonstige Sorgen sind ihr fremd, aber romantische Gefühle oder Schwärmereien ebenfalls. Niemals möchte sie sich verlieben und heiraten!Jedoch trifft das nicht auf ihre Mitmenschen zu, denn Emma fühlt sich dazu berufen, alleinstehende Menschen in Ihrem Umfeld miteinander zu verkuppeln. Ihre Begabung ist jedoch eher zweifelhaften Gemüts - stiftet sie doch mehr Chaos und Verwirrung, als wahre Liebe. Und als wäre das nicht schon genug, geht der charmante und galante Mr. Knightley Emma einfach nicht mehr aus dem Kopf...…mehr

 

10,00 €

 

Stolz und Vorurteil

Broschiertes Buch
Eine unvergessliche Geschichte über die ganz große Liebe
Für die Familie Bennet wird es höchste Zeit, die drei ältesten der insgesamt fünf Töchter zu verheiraten. Kein leichtes Unterfangen für eine Familie auf dem Land, die nur über ein bescheidenes Vermögen verfügt. Ausgerechnet die intelligente Elizabeth, das Lieblingskind des Vaters, erweist sich als besonders schwierig. Zum allgemeinen Unverständnis schlägt sie den Antrag eines wohlsituierten Pfarrers aus. Dann lernt sie den gutaussehenden Mr. Darcy kennen, doch dieser scheint zunächst nur wenig Interesse an ihr zu haben ...
Stolz und Vorurteil ist die berühmteste Liebesgeschichte aller Zeiten und aus dem Kanon der Weltliteratur nicht mehr wegzudenken.
PENGUIN EDITION. Zeitlos, kultig, bunt.
…mehr

 

13,00 €

 

Jane Austen

Das Leben Jane Austens (1775 bis 1817) verlief ähnlich unberührt von den historischen Ereignissen ihrer Zeit wie das ihrer Heldinnen und Helden. Ihre Welt war die verträumte Provinz, doch entdeckte sie hier eine überraschende Vielfalt der Temperamente und Typen, die sie mit heiter-ironischem Humor und kritischem Blick in ihren Romanen nachzeichnete. Ihre literarische Welt war die des englischen Landadels, deren wohl kaschierte Abgründe sie mit feiner Ironie und Satire entlarvte. Durch ihre geradezu modern anmutende Kunst der Seelenanalyse entstand ein Bild menschlicher Tugenden und Unzulänglichkeiten, das bis heute nichts von seiner Farbigkeit und Frische verloren hat. Sie starb 41-jährig, unverheiratet und kinderlos.