48,60 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Versandfertig in über 4 Wochen
payback
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das Buch, das Sie in der Hand halten, ist das Ergebnis von 20 Jahren Forschung im Russischen Institut für biomedizinische Probleme (Moskau), das zu Beginn des Raumfahrtzeitalters gegründet wurde, um Raumflüge medizinisch und psychologisch zu unterstützen. Es bietet einen Überblick über die Methoden der Sprachanalyse zusammen mit einer detaillierten Beschreibung der Wahl der methodischen Grundlage, die die Autoren für ihre Untersuchung der Kommunikation der isolierten Kleingruppen mit der Außenwelt gewählt haben. Die Forschungsergebnisse, die in einer Reihe von Simulationsexperimenten…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch, das Sie in der Hand halten, ist das Ergebnis von 20 Jahren Forschung im Russischen Institut für biomedizinische Probleme (Moskau), das zu Beginn des Raumfahrtzeitalters gegründet wurde, um Raumflüge medizinisch und psychologisch zu unterstützen. Es bietet einen Überblick über die Methoden der Sprachanalyse zusammen mit einer detaillierten Beschreibung der Wahl der methodischen Grundlage, die die Autoren für ihre Untersuchung der Kommunikation der isolierten Kleingruppen mit der Außenwelt gewählt haben. Die Forschungsergebnisse, die in einer Reihe von Simulationsexperimenten internationaler Raumfahrtbehörden erzielt wurden, ermöglichten es den Autoren, die grundlegenden Regelmäßigkeiten in der Kommunikation von Menschen zu identifizieren, die in langfristiger Isolation und Gefangenschaft eine berufliche Tätigkeit ausüben. Die Methode wurde zur Untersuchung der Kommunikation von Kosmonauten und Astronauten verwendet, die auf der Internationalen Raumstation arbeiten. Die Etappen der Pilotforschung und der Überprüfung der Fähigkeiten der Methode werden ebenfalls in diesem Buch beschrieben. Das Buch dürfte für Kommunikationsspezialisten, Psychologen und Mediziner von Interesse sein.
Autorenporträt
Anna Yusupova, doctora en psicología, es una destacada investigadora del Instituto de Problemas Biomédicos (IBMP) de Moscú, Rusia. El Dr. Igor Ushakov es director del IBMP, miembro correspondiente de la Academia Rusa de Ciencias, miembro de la Academia Rusa de Ciencias Médicas. Vadim Gushin, M.D., es jefe de laboratorio en el IBMP y renombrado psicólogo deportivo.