• Gebundenes Buch

6 Kundenbewertungen

Aufbau der Menüs: Im Zentrum der Menüs steht ein Hauptgericht (mit Fisch, Fleisch, Geflügel oder vegetarisch), das ergänzt wird durch einen Salat oder eine Gemüsebeilage (manchmal auch beides) und fast immer ein Dessert. Kochanleitung: Jamie führt den Leser Schritt für Schritt durch die Zubereitun der einzelnen Gerichte. Zahlreiche Fotos illustrieren das Kochen. Zu einigen Rezepten gibt es auf der Internetseite von Jamie Oliver ein Video, das eine spezielle Technik verdeutlicht. Fotografie: Macht nicht nur Lust aufs Kochen und Genießen, sondern illustriert die Zubereitung meisterhaft.…mehr

Produktbeschreibung

Aufbau der Menüs:
Im Zentrum der Menüs steht ein Hauptgericht (mit Fisch, Fleisch, Geflügel oder vegetarisch), das ergänzt wird durch einen Salat oder eine Gemüsebeilage (manchmal auch beides) und fast immer ein Dessert.
Kochanleitung:
Jamie führt den Leser Schritt für Schritt durch die Zubereitung der einzelnen Gerichte. Zahlreiche Fotos illustrieren das Kochen. Zu einigen Rezepten gibt es auf der Internetseite von Jamie Oliver ein Video, das eine spezielle Technik verdeutlicht.
Fotografie:
Macht nicht nur Lust aufs Kochen und Genießen, sondern illustriert die Zubereitung meisterhaft.
Fazit:
Ein stimmungsvolles Kochbuch mit hohem Nutzwert!
  • Produktdetails
  • Verlag: Dorling Kindersley
  • Seitenzahl: 288
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 2010. 287 S. m. zahlr. Farbfotos.
  • Deutsch
  • Abmessung: 257mm x 200mm x 27mm
  • Gewicht: 1160g
  • ISBN-13: 9783831018345
  • ISBN-10: 3831018340
  • Best.Nr.: 31078101

Autorenporträt

Jamie Oliver startete 1998 seine phänomenale Karriere als jüngster TV-Koch der BBC mit der Koch-Kultserie "The Naked Chef". Die Briten sind hin und weg von seiner "nackten", das heißt einfachen und köstlichen neuen Küche. In Deutschland kocht er in jeder Ausgabe für die Leserinnen der Zeitschrift "Glamour". 2010 erhielt Jamie Oliver den "Ehrenpreis des deutschen Nachhaltigkeitspreises" für sein umfangreiches soziales Engagement in Ernährungsfragen.
Jamie Oliver