10,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Die unsichtbare Bibliothek - ein Ort jenseits von Raum und Zeit und ein Tor zu den unterschiedlichsten Welten. Hier werden einzigartige Bücher gesammelt und erforscht, nachdem Bibliothekare im Außendienst sie beschafft haben. Irene Winters ist eine von ihnen. Ihr aktueller Auftrag führt sie in eine dem viktorianischen London ähnelnde Welt, wo eine seltene Version der Grimm'schen Märchen aufgetaucht ist. Doch was als einfacher Einsatz beginnt, wird allzu schnell ein tödliches Abenteuer ...
"Mit seiner wohltuend vielschichtigen Handlung ist dies ein Buch, in dem man schwelgen kann." The Guardian
…mehr

Produktbeschreibung
Die unsichtbare Bibliothek - ein Ort jenseits von Raum und Zeit und ein Tor zu den unterschiedlichsten Welten. Hier werden einzigartige Bücher gesammelt und erforscht, nachdem Bibliothekare im Außendienst sie beschafft haben. Irene Winters ist eine von ihnen. Ihr aktueller Auftrag führt sie in eine dem viktorianischen London ähnelnde Welt, wo eine seltene Version der Grimm'schen Märchen aufgetaucht ist. Doch was als einfacher Einsatz beginnt, wird allzu schnell ein tödliches Abenteuer ...

"Mit seiner wohltuend vielschichtigen Handlung ist dies ein Buch, in dem man schwelgen kann." The Guardian
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher Nr.20870
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • 4. Aufl. 2017
  • Seitenzahl: 446
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: 21. Juli 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 124mm x 35mm
  • Gewicht: 426g
  • ISBN-13: 9783404208708
  • ISBN-10: 3404208706
  • Artikelnr.: 46932115
Autorenporträt
Genevieve Cogman hat einen Master of Science und arbeitete bereits in diversen Berufen, die primär mit Datenverarbeitung zu tun hatten. Mit ihrem Debüt Die unsichtbare Bibliothek
Rezensionen
"Die Geschichte feiert das Medium Buch und die Bibliophilie in einem sehr ansprechenden Fantasy-Gewand und liest sich in ihrem Schreibstil angenehm anspruchsvoll. Das Weglegen ist nur schwerlich möglich." Focus, 03.07.2017 "Ein fesselnder Thriller" Passauer Neue Presse, 24.03.2016 "Ruhige Fantasy in einer neuen Welt mit feinem Humor und vielen Gedankenspielen statt Hau-Drauf-Romantik." Academicworld.net, 11.07.2016