Das zeichnerische Werk - Humboldt, Alexander von
Zur Bildergalerie
150,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 7,32 € monatlich
0 °P sammeln

    Buch mit Leinen-Einband

2 Kundenbewertungen

Der Naturforscher Alexander von Humboldt ist weithin bekannt. Dieser Band bietet erstmals die Möglichkeit, auch sein künstlerisches Werk zu entdecken. Denn als Botaniker, Zoologe und Anatom zeichnete Humboldt Pflanzen, Tiere und Körperdetails. Als Geograph und Kartograph erfasste er die Konturen von Gebirgen, Flüssen und Kontinenten. Er entwarf Karten vom Orinoco, von Kuba und von Zentral-Asien. Als Reisender skizzierte er Menschen, Gebäude und Landschaften und mit seinen Diagrammen, Isolinien und Gebirgsprofilen war er ein Pionier der Infographik. Zum ersten Mal können nun bisher…mehr

Produktbeschreibung
Der Naturforscher Alexander von Humboldt ist weithin bekannt. Dieser Band bietet erstmals die Möglichkeit, auch sein künstlerisches Werk zu entdecken. Denn als Botaniker, Zoologe und Anatom zeichnete Humboldt Pflanzen, Tiere und Körperdetails. Als Geograph und Kartograph erfasste er die Konturen von Gebirgen, Flüssen und Kontinenten. Er entwarf Karten vom Orinoco, von Kuba und von Zentral-Asien. Als Reisender skizzierte er Menschen, Gebäude und Landschaften und mit seinen Diagrammen, Isolinien und Gebirgsprofilen war er ein Pionier der Infographik. Zum ersten Mal können nun bisher unveröffentlichte Zeichnungen, die in seinem Nachlass in Berlin und Krakau erhalten sind, gedruckt werden. Sie geben Einblicke in Humboldts Zeichenwerkstatt und in die graphische Dimension seiner Wissenschaft. Eine ausführliche Einleitung sowie eingehende Kommentare begleiten die ganz- und doppelseitigen Abbildungen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wbg Edition
  • Seitenzahl: 432
  • Erscheinungstermin: Juli 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 287mm x 235mm x 33mm
  • Gewicht: 2122g
  • ISBN-13: 9783534270477
  • ISBN-10: 3534270479
  • Artikelnr.: 56138223
Autorenporträt
Alexander von Humboldt (1769 - 1859), Geograph und Naturforscher, kann in seinen Fachgebieten als Begründer einer modernen empirischen Wissenschaft gelten. Seine zahllosen Reisen, seine wissenschaftlichen Kontakte in alle Welt und sein umfangreiches Werk machten ihn bereits zu Lebzeiten zu einer Berühmtheit, deren Wirkung bis heute anhält.
Inhaltsangabe
Bildliches Denken: Humboldts Werkstatt 7
Editorische Notiz: Der zeichnerische Nachlass 44

Humboldts Zeichnungen 50
1. Menschen 52
2. Werke 66
3. Tiere 108
4. Pflanzen 180
5. Erde 206
6. Karten 280
7. Planeten 374
8. Figuren, Versuche, Fragen 382

Anhang 396
Zeittafel 398
Abbildungsverzeichnis 401
Werkübersicht 420
Literaturverzeichnis 422
Dank 431
Rechtenachweise 432
Rezensionen
"Der neue Prachtband aus dem Verlag wbg Edition stellt eine der bemerkenswertesten und bibliophil wertvollsten Publikationen zu Alexander von Humboldt dar und ist ein Buchjuwel für jede Sammlung und Bibliothek mit Büchern zu und über den großen deutschen Forscher!" Bücherrundschau "Ohne Zweifel handelt es sich [...] um eine interessante und herausragende Ergänzung zu den durchaus zahlreichen jüngst erschienenen Büchern über Leben und Werk Humboldts." Amerindian Research "Sehr lesenswert - [...] ein wichtiger Beitrag nicht nur für interessierte Laien, sondern auch für die Humboldt-Forschung." dpa-Dossier Wissen