Natürlich schlank - Diessner, Meike
Zur Bildergalerie
18,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Haben Sie auch die Nase voll davon dick, schlapp und schlecht gelaunt zu sein? Möchten Sie auch wieder in Ihre alte Jeans passen? Denn machen wir uns nichts vor: Jeder will schlank und attraktiv sein! Die Grundvoraussetzung dafür ist einzig und allein die körperlicheGesundheit. Wie wir mit der richtigen Ernährungsweise unseren Körper in Top-Form bringen, erklärt die Ärztin Dr. med. Meike Diessner in ihrem Buch mit ihrer Clean Eating-Methode."Natürlich schlank" zeigt, dass leichter Leben nicht nur mit Gewichtsverlust zu tun hat.Mit einem Augenzwinkern entblößt dieses Buch auch angestaubte…mehr

Produktbeschreibung
Haben Sie auch die Nase voll davon dick, schlapp und schlecht gelaunt zu sein? Möchten Sie auch wieder in Ihre alte Jeans passen? Denn machen wir uns nichts vor: Jeder will schlank und attraktiv sein! Die Grundvoraussetzung dafür ist einzig und allein die körperlicheGesundheit. Wie wir mit der richtigen Ernährungsweise unseren Körper in Top-Form bringen, erklärt die Ärztin Dr. med. Meike Diessner in ihrem Buch mit ihrer Clean Eating-Methode."Natürlich schlank" zeigt, dass leichter Leben nicht nur mit Gewichtsverlust zu tun hat.Mit einem Augenzwinkern entblößt dieses Buch auch angestaubte Diät-Mythen. Statt verzehrendem Verzicht, bringt Doc Diessners Clean-Eating-Konzept Vielseitigkeit auf die Teller, Lebensfreude und Leistungsfähigkeit zurück in unseren Alltag. Mit einer angemessenen Portion Leichtigkeit werden gleichzeitig versteckte Fallen, einseitige Dogmen und "Food Propaganda" entlarvt. Wer immer wieder an strikten Kalorienangaben und tausend Verboten gescheitert ist, gewinnt hier neue, lebensnaheund cleane Möglichkeiten, seine Ernährung langfristig umzustellen.Ob zu Hause, im Restaurant oder auf der Arbeit: Ernährung ist schließlich allgegenwertig, nutzen wir sie also, um zufrieden, gesund und "Natürlich schlank" zu sein.
  • Produktdetails
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 07031
  • 2. Aufl. 2021
  • Seitenzahl: 287
  • Erscheinungstermin: 27. August 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 134mm x 25mm
  • Gewicht: 544g
  • ISBN-13: 9783431070316
  • ISBN-10: 3431070310
  • Artikelnr.: 61515724
Autorenporträt
Dr. med. Meike Diessner ist in Mülheim an der Ruhr geboren und aufgewachsen. Sie absolvierte ihr Studium an der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum (RUB). Nach ihrer Facharztprüfung im Januar 2018 erfolgte die Gründung der "Praxis für Integrative Orthopädie". Diese wird von Dr. Meike Diessner geleitet und seitdem im Rahmen der orthopädischen Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Alexander Rosenthal im Viktoriahaus an der Humboldtstraße in Bochum erfolgreich betrieben. Neben der integrativen Orthopädie schlägt das Herz der engagierten Ärztin für die Ernährungsmedizin, besonders für das "Clean Eating". Mit dieser Ernährungsform konnte sie vielen Patient:innen helfen, langfristig zu einem gesunden Lebensstil zu finden und Gewicht zu verlieren. Das lindert u. a. Rückenschmerzen und degenerative Gelenkbeschwerden, wie Arthrose und rheumatische Erkrankungen. Chronischen Entzündungen wird vorgebeugt, mehr Wohlbefinden erlangt und der Alltag wird endlich wieder schmerzfrei. Körper und Geist profitieren von "Clean Eating".
Rezensionen
"Das Buch Natürlich schlank [zeigt] viele Möglichkeiten auf, sich und seinem Körper mit gesunden Lebensmitteln und ohne großen Aufwand jeden Tag aufs Neue etwas Gutes zu tun. Ganz ohne Verzicht und mit viel Genuss." Nora, Rieder, RTL.de, 02.09.2021 "Erfrischend entspannt und humorvoll" Jürgen Stahl, WAZ.de, 31.08.2021 "Die Ernährungs- und Sportmedizinerin Dr. Meike Diessner (42) weiß, wie Sie Ihren Körper wieder in Top-Form bringen. Und zwar mit dem 'Doc Diessners Clean-Eating-Konzept'." Silke Hümmer, BILD, 02.09.2021 "Gesund essen und dabei abnehmen? Das soll funktionieren. Wie es gelingt, mit fünf Mahlzeiten täglich schlank zu werden, erklärt die Bochumer Fachärztin Dr. Meike Diessner in ihrem ersten Buch." Asgard Dierichs, WAZ, 29. August 2021