14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mit diesem Bravourstück schwärzesten Humors, das den Charme von Hal Ashbys 'Harold and Maude' hat, setzt Scott Bradfield seine Erforschung kalifornischer Zu- und Umstände fort. Dabei läßt er die Zwillingsdämonen der amerikanischen Seele - freier Waffenbesitz und befreie deinen Geist - gegeneinander antreten. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)…mehr

Produktbeschreibung
Mit diesem Bravourstück schwärzesten Humors, das den Charme von Hal Ashbys 'Harold and Maude' hat, setzt Scott Bradfield seine Erforschung kalifornischer Zu- und Umstände fort. Dabei läßt er die Zwillingsdämonen der amerikanischen Seele - freier Waffenbesitz und befreie deinen Geist - gegeneinander antreten.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.30510
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Originaltitel: What's wrong with America
  • Artikelnr. des Verlages: 17191
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 16. November 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 22mm
  • Gewicht: 285g
  • ISBN-13: 9783596305100
  • ISBN-10: 3596305101
  • Artikelnr.: 45436621
Autorenporträt
Bradfield, Scott
Scott Bradfield, 1955 in Kalifornien geboren, studierte amerikanische Literatur in Irvine, California. Gleich nach dem Erscheinen von 'The History of Luminous Motion' (dt. 'Die Geschichte der leuchtenden Bewegung') wurden die elektrisierende Beschreibungskunst und die poetische Intensität seines Debüts gefeiert. Er unterrichtete amerikanische Literatur und kreatives Schreiben an der University of Storrs. Heute lebt Bradfield in London und ist Autor zahlreicher Bücher.