Souq - Zerouali, Nadia; Tol, Merijn
24,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Ein Souq ist ein arabischer Markt. Und so lädt uns das gleichnamige Buch ein zu einer spannenden kulinarischen Reise entlang der Mittelmeeküste. Auf über 250 Seiten bietet das opulente Buch eine Vielfalt der Küche der Regionen, in dem es die wichtigsten orientalischen kleinen Speisen, die so genannten Mezze, in all ihrer Vielfalt vorstellt. Mezze sind arabische Genüsse für Gäste, Feste, große Tafeln und großen Genuss. Von Hummus über Batata Harra, Tabouleh, gefüllten Weinblättern, Labneh oder Kibbeh bis hin zu Dukkah und Fladenbrot. Klingt exotisch, ist es auch. Und dabei ganz einfach…mehr

Produktbeschreibung
Ein Souq ist ein arabischer Markt. Und so lädt uns das gleichnamige Buch ein zu einer spannenden kulinarischen Reise entlang der Mittelmeeküste. Auf über 250 Seiten bietet das opulente Buch eine Vielfalt der Küche der Regionen, in dem es die wichtigsten orientalischen kleinen Speisen, die so genannten Mezze, in all ihrer Vielfalt vorstellt. Mezze sind arabische Genüsse für Gäste, Feste, große Tafeln und großen Genuss. Von Hummus über Batata Harra, Tabouleh, gefüllten Weinblättern, Labneh oder Kibbeh bis hin zu Dukkah und Fladenbrot. Klingt exotisch, ist es auch. Und dabei ganz einfach zuzubereiten. Mit wunderbaren Zutaten und Gewürzen wie Piment, Sumach, frischer Minze, mit Rosenblüten, Kardamom. Mit einer Prise Griechenland, vielleicht ein Gramm Zypern, ein wenig Marokko, Jordanien, Türkei oder Libanon. Ein Märchen aus 1001 Nacht. Kochen, träumen - und genießen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Zs Zabert Und Sandmann
  • Seitenzahl: 247
  • Erscheinungstermin: 9. April 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 261mm x 202mm x 30mm
  • Gewicht: 1178g
  • ISBN-13: 9783898837491
  • ISBN-10: 3898837491
  • Artikelnr.: 50154456
Autorenporträt
Zerouali, Nadia
Nadia Zerouali & Merijn Tol schreiben seit Jahren über die arabisch-mediterrane Küche. Sie bereisten Länder wie die vier nordafrikanischen Staaten Tunesien, Algerien, Marokko und Westsahara, Südeuropa und den Mittleren Osten, probierten sich durch die Küchen, schauten bei einheimischen Frauen in die Töpfe. Seit 2017 kann man die beiden talentierten Damen auch im niederländischen Fernsehen auf ihren ganz persönlichen kulinarischen Reisen begleiten.

Tol, Merijn
Nadia Zerouali & Merijn Tol schreiben seit Jahren über die arabisch-mediterrane Küche. Sie bereisten Länder wie die vier nordafrikanischen Staaten Tunesien, Algerien, Marokko und Westsahara, Südeuropa und den Mittleren Osten, probierten sich durch die Küchen, schauten bei einheimischen Frauen in die Töpfe. Seit 2017 kann man die beiden talentierten Damen auch im niederländischen Fernsehen auf ihren ganz persönlichen kulinarischen Reisen begleiten.
Rezensionen
"[E]ine spannende kulinarische Reise entlang der Mittelmeerküste. [...] Kochen, träumen - und genießen." Passauer Neue Presse 20180905