-33%
1,99 €
Statt 2,99 €**
1,99 €
inkl. MwSt.
**Bis zum 31.05.2022 gültiger Aktionspreis des Verlages
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-33%
1,99 €
Statt 2,99 €**
1,99 €
inkl. MwSt.
**Bis zum 31.05.2022 gültiger Aktionspreis des Verlages
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 2,99 €**
-33%
1,99 €
inkl. MwSt.
**Bis zum 31.05.2022 gültiger Aktionspreis des Verlages
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 2,99 €**
-33%
1,99 €
inkl. MwSt.
**Bis zum 31.05.2022 gültiger Aktionspreis des Verlages
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

"Ihr Team lebt wie der Staat im Staat, und Sie sind darin der König. Damit ist jetzt Schluss. Und Sie, lieber Lavalle, werden wieder lernen, sich Anordnungen zu fügen." Wo hört Eigensinn auf und fängt Verantwortungslosigkeit an? Henri Lavalle hat viele spektakuläre Fälle gelöst - doch bei seinen Vorgesetzten hat er sich nicht beliebt gemacht. Die neue Chefin lauert geradezu darauf, dem Kommissar einen Fehler nachzuweisen. Als der Theaterleiter des berühmten Apollo-Varietés in Düsseldorf ermordet aufgefunden wird, scheint ihre Stunde gekommen zu sein: Nach Abschluss des Engagements werden sich…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.2MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
"Ihr Team lebt wie der Staat im Staat, und Sie sind darin der König. Damit ist jetzt Schluss. Und Sie, lieber Lavalle, werden wieder lernen, sich Anordnungen zu fügen." Wo hört Eigensinn auf und fängt Verantwortungslosigkeit an? Henri Lavalle hat viele spektakuläre Fälle gelöst - doch bei seinen Vorgesetzten hat er sich nicht beliebt gemacht. Die neue Chefin lauert geradezu darauf, dem Kommissar einen Fehler nachzuweisen. Als der Theaterleiter des berühmten Apollo-Varietés in Düsseldorf ermordet aufgefunden wird, scheint ihre Stunde gekommen zu sein: Nach Abschluss des Engagements werden sich die Tatverdächtigen in alle Winde zerstreuen. Lavalle bleibt nicht viel Zeit. Doch bei den Ermittlungen in der Künstlerwelt stößt er auf eine Mauer des Schweigens - und auf Menschen, die nur ihren eigenen Gesetzen gehorchen ... Der dritte Fall der Krimiserie, in der bizarre Fälle von einem ganz besonderen Ermittler aufgeklärt werden: "Stefanie Koch lebt in Düsseldorf und Frankreich, kein Wunder also, dass ihr Kommissar Pastis liebt und seinen Charme einzusetzen versteht." Welt am Sonntag Mit einem Vorwort von Bernhard Paul, Gründer des bekannten Zirkus Roncalli. Jetzt als eBook: "Kommissar Lavalle: Die Stunde der Artisten" von Stefanie Koch. dotbooks - der eBook-Verlag.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Stefanie Koch, geboren 1966 in Wuppertal, studierte in Frankreich, arbeitete in Italien, Thailand und Bangkok und lebt heute in Düsseldorf, wo sie unter anderem als Datenschutzbeauftragte in einem Stromkonzern tätig ist. Seit 2003 veröffentlicht sie erfolgreich Thriller und Kriminalromane, sowohl unter ihrem echten Namen als auch unter dem Pseudonym Mia Winter. Die Autorin im Internet: www.stefanie-koch.com Bei dotbooks erschienen bereits Stefanie Kochs Thriller »CROSSMATCH - Das Todesmerkmal«, der Kriminalroman »Hurenpoker«, der rabenschwarze Kurzroman »TRULLA - Mord ist immer eine Lösung« sowie die erfolgreiche Krimiserie rund um den Düsseldorfer Kommissar Lavalle: »KOMMISSAR LAVALLE - Der erste Fall: Im Haus des Hutmachers« »KOMMISSAR LAVALLE - Der zweite Fall: Die Karte des Todes« »KOMMISSAR LAVALLE - Der dritte Fall: Die Stunde der Artisten« »KOMMISSAR LAVALLE - Der vierte Fall: Der Kopf der Schlange«