Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben (eBook, ePUB) - Sogyal Rinpoche
-77%
6,99 €
Bisher 29,99 €**
6,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 29,99 €**
6,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 29,99 €**
-77%
6,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 29,99 €**
-77%
6,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Buch mit Leinen-Einband)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

Bewertung von Gabriel aus münchen

Unbedingt lesen! Ein Superbuch. Es eignet sich für alle die sich intensiv mit Fragen zum Sinn des Lebens und des Sterbens befassen. Leben und Tod bilden in diesem Buch eine …


  • Format: ePub

5 Kundenbewertungen


Der tibetische Meditationsmeister Sogyal Rinpoche führt uns an eine Lebenspraxis heran, durch die der Tod seinen Schrecken verliert und der Alltag an Freude gewinnt. Seine zeitgemäße Auslegung der buddhistischen Lehren des berühmten »Tibetischen Totenbuchs« hat weltweit einen maßgeblichen Rang erlangt. Sie ist zu einer unentbehrlichen Hilfe in der Krankenbetreuung und Sterbebegleitung geworden. Doch jeder Mensch kann durch dieses Buch nicht nur »die Kunst zu sterben«, sondern auch die »zu leben« lernen. Beide sind nach tibetischer Auffassung nur die zwei Seiten einer Medaille.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.72MB
Produktbeschreibung
Der tibetische Meditationsmeister Sogyal Rinpoche führt uns an eine Lebenspraxis heran, durch die der Tod seinen Schrecken verliert und der Alltag an Freude gewinnt. Seine zeitgemäße Auslegung der buddhistischen Lehren des berühmten »Tibetischen Totenbuchs« hat weltweit einen maßgeblichen Rang erlangt. Sie ist zu einer unentbehrlichen Hilfe in der Krankenbetreuung und Sterbebegleitung geworden. Doch jeder Mensch kann durch dieses Buch nicht nur »die Kunst zu sterben«, sondern auch die »zu leben« lernen. Beide sind nach tibetischer Auffassung nur die zwei Seiten einer Medaille.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Droemer Knaur
  • Seitenzahl: 512
  • Erscheinungstermin: 19.08.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783426413524
  • Artikelnr.: 37452136
Autorenporträt
Sogyal Rinpoche wurde in Tibet geboren und von einem der größten Meditationsmeister ausgebildet. 1971 ging er nach England und studierte an der Universität Cambridge vergleichende Religionswissenschaft. Seit Mitte der siebziger Jahre lehrt er den tibetischen Buddhismus im Westen und hat eine einzigartige Fähigkeit entwickelt, die traditionellen Lehren mit dem modernen Leben zu verbinden. Er ist heute einer der bedeutendsten tibetischen Lehrer weltweit und der Gründer und spirituelle Leiter von Rigpa, einem weltweiten Netzwerk buddhistischer Gruppen und Zentren.