Sozialpsychiatrie, Erbbiologie und Leistungsversicherung - Pötzl, Ulrich
43,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Als Beitrag zur deutschen Psychiatriegeschichte des 20. Jahrhunderts wird die Person Dr. Valentin Falthausers in den Mittelpunkt der Betrachtung gestellt und versucht, seine Ausbildung, seine praktische Tätigkeit als Psychiater, Fürsorgearzt, Direktor der Heil- und Pflegeanstalt Kaufbeuren- Irsee im Allgäu und seine Rolle als Reformer und Handelnder während des Nationalsozialismus zu beleuchten. Dabei finden auch der soziale, ökonomische, gesellschaftliche und politische Wandel in Deutschland und die Rolle der praktischen Psychiatrie Berücksichtigung.…mehr

Produktbeschreibung
Als Beitrag zur deutschen Psychiatriegeschichte des 20. Jahrhunderts wird die Person Dr. Valentin Falthausers in den Mittelpunkt der Betrachtung gestellt und versucht, seine Ausbildung, seine praktische Tätigkeit als Psychiater, Fürsorgearzt, Direktor der Heil- und Pflegeanstalt Kaufbeuren- Irsee im Allgäu und seine Rolle als Reformer und Handelnder während des Nationalsozialismus zu beleuchten. Dabei finden auch der soziale, ökonomische, gesellschaftliche und politische Wandel in Deutschland und die Rolle der praktischen Psychiatrie Berücksichtigung.
  • Produktdetails
  • Abhandlungen zur Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften Nr.75
  • Verlag: Matthiesen / Matthiesen Verlag
  • Seitenzahl: 283
  • Erscheinungstermin: Januar 1995
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 164mm x 25mm
  • Gewicht: 487g
  • ISBN-13: 9783786840756
  • ISBN-10: 378684075X
  • Artikelnr.: 27627879