Sizilianisches Blut / Luca Santangelo Bd.1 - Baiano, Ann
Zur Bildergalerie
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Ende August, graue Wolken verdunkeln den Himmel Palermos. In der drückenden Schwüle erfährt der Reporter Luca Santangelo von der Ermordung seiner Ex-Freundin, der Ballett-Tänzerin Laura. Schockiert macht er sich daran, die Hintergründe des Verbrechens herauszufinden. Zumal Lauras neuer Geliebter in den Fall verwickelt scheint: Manfredi Guarnieri, Baron von Montevago, der als Teil der sizilianischen feinen Gesellschaft und ihrer Vetternwirtschaft für all das steht, was Luca verabscheut. Die Spur führt in ein dichtes Geflecht von Betrügereien, Eifersucht und Gier - und tief in die faszinierende…mehr

Produktbeschreibung
Ende August, graue Wolken verdunkeln den Himmel Palermos. In der drückenden Schwüle erfährt der Reporter Luca Santangelo von der Ermordung seiner Ex-Freundin, der Ballett-Tänzerin Laura. Schockiert macht er sich daran, die Hintergründe des Verbrechens herauszufinden. Zumal Lauras neuer Geliebter in den Fall verwickelt scheint: Manfredi Guarnieri, Baron von Montevago, der als Teil der sizilianischen feinen Gesellschaft und ihrer Vetternwirtschaft für all das steht, was Luca verabscheut. Die Spur führt in ein dichtes Geflecht von Betrügereien, Eifersucht und Gier - und tief in die faszinierende Vergangenheit der Insel, zu einem lang vergessenen Mord in den Olivenhainen eines adeligen Gutes ...
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher Bd.48233
  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 125mm x 25mm
  • Gewicht: 274g
  • ISBN-13: 9783442482337
  • ISBN-10: 344248233X
  • Artikelnr.: 47029500
Autorenporträt
Baiano, Ann
Ann Baiano, Jahrgang 1973, war Anfang der neunziger Jahre zum ersten Mal auf Sizilien, hat vier Jahre in Palermo gelebt und ist der Insel bis heute eng verbunden. Sie hat Romane sizilianischer Autoren ins Deutsche übersetzt und in verschiedenen Buchverlagen gearbeitet.
Rezensionen
»Palermo, Liebe, Wein und ein Mann, der nicht aufgibt: ein Krimi, der die Atmosphäre sehr gut einfängt und uns diese - auch auf Balkonien - vermittelt.« Maxima