13,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Endlich Schluss mit selbst gemachtem Stress.
Dieses Buch eignet sich hervorragend zur Auflösung von Hindernissen, Beschwerden und Ärgernissen im Alltagsleben. Ruediger Dahlke versteht all das, was uns das Leben vermeintlich schwer macht, als Wegweiser zu persönlichen Schattenthemen. Seine Fragen und Deutungen regen an, sich den ganz persönlichen Lernaufgaben zu stellen, die hinter heiklen, nervigen und belastenden Situationen verborgen liegen. So kann das, was uns Schwierigkeiten bereitet, zur Quelle echter Selbsterkenntnis werden.Dieses Buch erschien ursprünglich unter dem Titel "Das Buch der Widerstände" im Arkana Verlag.…mehr

Produktbeschreibung
Endlich Schluss mit selbst gemachtem Stress.

Dieses Buch eignet sich hervorragend zur Auflösung von Hindernissen, Beschwerden und Ärgernissen im Alltagsleben. Ruediger Dahlke versteht all das, was uns das Leben vermeintlich schwer macht, als Wegweiser zu persönlichen Schattenthemen. Seine Fragen und Deutungen regen an, sich den ganz persönlichen Lernaufgaben zu stellen, die hinter heiklen, nervigen und belastenden Situationen verborgen liegen. So kann das, was uns Schwierigkeiten bereitet, zur Quelle echter Selbsterkenntnis werden.Dieses Buch erschien ursprünglich unter dem Titel "Das Buch der Widerstände" im Arkana Verlag.

  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher 22206
  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 384
  • Erscheinungstermin: 17. Juli 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 135mm x 40mm
  • Gewicht: 497g
  • ISBN-13: 9783442222063
  • ISBN-10: 3442222060
  • Artikelnr.: 47030048
Autorenporträt
Dr. med. Ruediger Dahlke, geboren 1951, arbeitet seit 35 Jahren als Arzt, Autor und Seminarleiter. Mit Büchern von "Krankheit als Weg" bis "Krankheit als Symbol" begründete er seine ganzheitliche Psychosomatik, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht. Ruediger Dahlke nutzt seine Seminare und Reisen, um die Welt der Seelenbilder zu beleben und zu eigenverantwortlichen Lebensstrategien anzuregen.Sein Ziel, ein Feld ansteckender Gesundheit aufzubauen, spiegelt sich in Büchern wie "Peace-Food" und "Seeleninfarkt" , aber auch in der Verwirklichung des Seminarzentrums TamanGa in der Südsteiermark. Hier lebt er seit 2012.
Rezensionen
"Ein Buch, das nachschlagewert hat und dem ernsthaft sich verändern Wollenden ein wertvoller Helfer und Begleiter sein wird." spirit-online.de