15,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

- Science Fiction und Philosophie als spannendes Abenteuer, gespickt mit einer tiefen Botschaft und sehr unterhaltsam- Die Menschen von der Cassiopeia Magnus stranden auf dem von Vallesta kontrollierten Komplex. Dort begegnen sie Geschöpfen oder Wesen, welche die Aspekte des menschlichen Seins repräsentieren und die Crew auf eine Reise zum Menschen selbst und der Menschheit mitnehmen. Es wimmelt dort von außergewöhnlichen Wesen, die in einer Fabrik arbeiten, deren Geheimnis die einzelnen Charaktere auf ihrer individuellen Odyssee ebenfalls ergründen müssen. Jedes Crewmitglied erhält seine…mehr

Produktbeschreibung
- Science Fiction und Philosophie als spannendes Abenteuer, gespickt mit einer tiefen Botschaft und sehr unterhaltsam-
Die Menschen von der Cassiopeia Magnus stranden auf dem von Vallesta kontrollierten Komplex. Dort begegnen sie Geschöpfen oder Wesen, welche die Aspekte des menschlichen Seins repräsentieren und die Crew auf eine Reise zum Menschen selbst und der Menschheit mitnehmen. Es wimmelt dort von außergewöhnlichen Wesen, die in einer Fabrik arbeiten, deren Geheimnis die einzelnen Charaktere auf ihrer individuellen Odyssee ebenfalls ergründen müssen. Jedes Crewmitglied erhält seine eigene Bestimmung, die es in Verbindung mit den Wesen, die jeden Handlungsstrang führen, erfüllen muss. Zusätzlich begibt sich die archaisch, kriegerische Göttin Vallesta - die vom Wahnsinn des Tötens und der Gewalt besessen ist und eine Armee aus Toten ausbildet - auf eine eigene Reise, an deren Ziel hoffentlich ihre eigene Menschlichkeit wartet. Die Menschen wurden von der Schriftstellerin inEin Tropfen Leben
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • Seitenzahl: 452
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 25mm
  • Gewicht: 525g
  • ISBN-13: 9783737511483
  • ISBN-10: 3737511489
  • Artikelnr.: 41604177
Autorenporträt
Schaufuß, Ireene
Geboren wurde die Autorin Ireene Schaufuß im weit entfernten Lich, doch aufgewachsen ist sie im beschaulichen Riethausen inmitten von Wäldern, Teichen und Lauben. In dieser Idylle entstehen auch die Ideen zu ihren Romanen, deren Inspiration sie sich bei den ausgedehnten Spaziergängen mit ihren Hunden holt, die beide stets wohlerzogen und gesittet an ihrer Seite verweilen. Sie fühlt sich in fast allen Literaturgenres durchaus wohl und genießt vor allem die sprachlichen Vorzüge jedes Zweiges, welche sie gerne auslotet. Weitere Informationen finden Sie auf ihrer Autorenhomepage www.romdoyle.de