12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Josefine Luven hat ihren Traumjob gefunden. Mit der THermine-Touristikbahn bringt sie Besucher zu Wiesbadens Sehenswürdigkeiten. Alles scheint perfekt, bis sie beinahe einen Mann überfährt. Der Mann wurde vor die Bahn gestoßen, davon ist Josefine überzeugt. Währenddessen ermittelt Privatdetektivin Norma Tann in einem Fall von illegalem Welpenhandel. Dabei ist Bruce, ein beißwütiger Dobermann, noch ihr geringstes Problem. Wer ist der Mann, der vor die Bahn gestoßen wurde, und was hat er mit dem Welpenhandel zu tun?…mehr

Produktbeschreibung
Josefine Luven hat ihren Traumjob gefunden. Mit der THermine-Touristikbahn bringt sie Besucher zu Wiesbadens Sehenswürdigkeiten. Alles scheint perfekt, bis sie beinahe einen Mann überfährt. Der Mann wurde vor die Bahn gestoßen, davon ist Josefine überzeugt. Währenddessen ermittelt Privatdetektivin Norma Tann in einem Fall von illegalem Welpenhandel. Dabei ist Bruce, ein beißwütiger Dobermann, noch ihr geringstes Problem. Wer ist der Mann, der vor die Bahn gestoßen wurde, und was hat er mit dem Welpenhandel zu tun?
  • Produktdetails
  • Kriminalromane im GMEINER-Verlag
  • Verlag: Gmeiner-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 2134
  • Seitenzahl: 260
  • Erscheinungstermin: 30. Juni 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 201mm x 121mm x 22mm
  • Gewicht: 290g
  • ISBN-13: 9783839221341
  • ISBN-10: 383922134X
  • Artikelnr.: 48132487
Autorenporträt
Susanne Kronenberg lebt als Autorin und Dozentin für kreatives Schreiben im Taunus. Als Schriftstellerin hat sie sich ihrer Wahlheimat und regionalen Themen verschrieben. Neben ihren Wiesbaden-Krimis rund um die Privatdetektivin Norma Tann erkundet sie gerne kulturelle und kulinarische Schätze. Das Schlemmerparadies Rheinhessen entdeckt sie mit allen Sinnen immer wieder aufs Neue.