19,95 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Der Geburtshilfe-Bestseller - das Original von Marie F. MonganWas kommt auf mich zu? Werde ich große Schmerzen haben? Wird alles gutgehen? Stimmen eigentlich die vielen Schauer-Geschichten, die man mir erzählt hat? Viele werdende Mütter haben ein mulmiges Gefühl, wenn es langsam aber sicher in Richtung Geburt geht. Doch warum ist die Geburt für viele Frauen ein so traumatisches und schmerzhaftes Erlebnis? Und warum enden heute mehr als ein Viertel aller Geburten mit einem Kaiserschnitt?Die Antwort von HypnoBirthing ist einfach: Die tief in unserer Kultur verankerte Angst der Frauen vor der…mehr

Produktbeschreibung
Der Geburtshilfe-Bestseller - das Original von Marie F. MonganWas kommt auf mich zu? Werde ich große Schmerzen haben? Wird alles gutgehen? Stimmen eigentlich die vielen Schauer-Geschichten, die man mir erzählt hat? Viele werdende Mütter haben ein mulmiges Gefühl, wenn es langsam aber sicher in Richtung Geburt geht. Doch warum ist die Geburt für viele Frauen ein so traumatisches und schmerzhaftes Erlebnis? Und warum enden heute mehr als ein Viertel aller Geburten mit einem Kaiserschnitt?Die Antwort von HypnoBirthing ist einfach: Die tief in unserer Kultur verankerte Angst der Frauen vor der Geburt bewirkt im Körper drei entscheidende Reaktionen - die Muskeln verkrampfen sich, die Durchblutung wird reduziert und bestimmte Stress-Hormone werden ausgeschüttet. Alle diese Reaktionen bedingen und verschlimmern die Geburtsschmerzen. Bei der Mongan-Methode wird diese Angst mit Hilfe von Hypnose-Techniken systematisch abgebaut, auch solche aus traumatisch erlebten Geburten. Viele Schmerzen entstehen so erst gar nicht, die werdende Mutter kann sich tief entspannen und ihr Körper seine Aufgabe wesentlich besser erfüllen.Zusätzlich vermindert HypnoBirthing Schmerzen durch besondere Atem-, Entspannungs- und Konzentrationsübungen drastisch, so dass Schmerzmittel fast immer überflüssig sind. Ebenso wird die Zahl der Kaiserschnitte und anderer ärztlicher Eingriffe stark reduziert. Nach der Geburt erholen sich die Frauen deutlich schneller und können so auch besser eine innige Bindung zu ihrem Kind aufbauen.Das in diesem Buch beschriebene Programm ist keine Manipulation, sondern ein natürlicher Weg, die Geburt zu erleichtern. Lassen Sie sich dabei helfen, Ihr Kind voller Zuversicht, entspannt, sanft und friedlich zur Welt zu bringen! Dem Buch liegt eine HypnoBirthing-Entspannungs- und Übungs-CD bei.Bei Zehntausenden Geburten bewährt - die erfolgreiche Geburtshilfe aus den USA!
Autorenporträt
Marie F. Mongan (gest. 2019) war Pädagogin, College-Direktorin, klinische Hypnotherapeutin und Direktorin des HypnoBirthing-Instituts. Nach zwei Entbindungen, die sie als fremdbestimmt und traumatisch erlebt hat, entwickelte sie die Übungen und Selbsthypnose-Techniken, auf denen HypnoBirthing basiert, und brachte in natürlichen und erfüllenden Geburten zwei weitere Kinder zur Welt. 1995 erhielt Marie F. Mongan den National Guild of Hypnotists President's Award und 2000 den begehrten Charles-Tebbetts-Preis für ihre Verdienste, Hypnotherapie zu einer anerkannten Methode zu machen. Tausende zertifizierte Kursleiterinnen und Kursleiter in aller Welt geben heute bereits entsprechende Kurse zur Geburtsvorbereitung, auch im deutschsprachigen Raum.
Rezensionen
"(...) ein interessantes Buch für Eltern, die sich ein natürliches und selbstbestimmtes Geburtserlebnis unter Einbeziehung beider Partner wünschen. Angenehm und verständlich zu lesen, bietet das Buch alle wichtigen Informationen rund um das HypnoBirthing-Programm, kann aber auch unabhängig von einer Kursteilnahme dabei helfen, Ängste vor der Entbindung abzubauen, sich positiv auf die Geburt vorzubereiten und so einen entspannten und leichten Geburtsverlauf fördern." -- www.9monate.de, November 2009

"Dieses Buch von Marie F. Mongan regt an, sich neue Wege für eine unvergessliche und schöne Geburt zu suchen." -- vitawell (Sonderbeilage der NWZ), September 2009

Seit 20 Jahren entbinde ich Babys und ich habe noch nie eine vergleichbare Methode erlebt. Es ist unglaublich!

Ich empfehle dieses Buch und das dazugehörige, gut durchdachte Programm von Herzen, denn es leistet einen Beitrag dazu, die Geburt unserer Kinder zu einem positiven und sanften Schritt auf dem Weg zu einer besseren Welt zu machen.

"Die ganzheitliche Technik aus den USA hilft Frauen, der Natur und sich selbst wieder zu vertrauen. Ist es nicht eine schöne Vorstellung, dieses wundervolle Ereignis friedlich, natürlich und genussvoll erleben zu dürfen?" -- La Vista! 4/2009
Seit 20 Jahren entbinde ich Babys und ich habe noch nie eine vergleichbare Methode erlebt. Es ist unglaublich! Ich empfehle dieses Buch und das dazugehörige, gut durchdachte Programm von Herzen, denn es leistet einen Beitrag dazu, die Geburt unserer Kinder zu einem positiven und sanften Schritt auf dem Weg zu einer besseren Welt zu machen. Verschreckt durch zahllose Horror-Geburtsgeschichten suchte ich nach einer besseren, positiven Alternative. Im Internet fand ich besonders viele schöne Geburtsberichte in Verbindung mit HypnoBirthing von Marie Mongan. Ich probierte es aus und HypnoBirthing bescherte mir zwei großartige, einfache Geburten, die ich immer in wunderbarer Erinnerung behalten werde. (...) ein interessantes Buch für Eltern, die sich ein natürliches und selbstbestimmtes Geburtserlebnis unter Einbeziehung beider Partner wünschen. Angenehm und verständlich zu lesen, bietet das Buch alle wichtigen Informationen rund um das HypnoBirthing-Programm, kann aber auch unabhängig von einer Kursteilnahme dabei helfen, Ängste vor der Entbindung abzubauen, sich positiv auf die Geburt vorzubereiten und so einen entspannten und leichten Geburtsverlauf fördern. www.9monate.de, November 2009 Dieses Buch von Marie F. Mongan regt an, sich neue Wege für eine unvergessliche und schöne Geburt zu suchen. vitawell (Sonderbeilage der NWZ), September 2009 Tatsächlich geht es bei HypnoBirthing darum, Ängste abzubauen und so die Geburt entspannt und sanft, manche sagen auch schmerzfrei, zu erleben. (...) Das Programm fußt auf vier Basistechniken, die von der werdenden Mutter brav geübt werden müssen: Atmung, Visualisierung, Entspannung und Vertiefung. Hypnose wird hier also als Selbstkonditionierung verstanden, durch die Mama sich möglichst schnell in einen Zustand der Entspannung begeben kann. Studien belegen, dass HypnoBirthing nicht nur Ängste auflöst und somit Schmerzen verhindert, sondern auch die Zahl der Kaiserschnitte drastisch reduziert. Darüberhinaus erholen sich HypnoBirthing-Mütter nach der Geburt schneller und können so auch besser eine innige Bindung zu ihrem Baby aufbauen. Ja und was soll ich sagen, die Übungen funktionieren wirklich gut! Mama im Glück, Katharina Hoff, 14. Juni 2016…mehr